Behmi
Behmis Blog
vor 6 Monaten - 27.03.2022
8 17

Der Wechsel in den Frühling

Einen wunderschönen (nach der Zeitumstellung ausgeschlafenen?) Sonntag wünsche ich euch!☀️
In Ermangelung eines besseren Titels wollte ich heute mal ein paar Gedanken zum weiteren Aufbrauchen der Proben verfassen, denn jetzt nach meinem leider viel zu kurz geratenem Urlaub habe ich ein wenig umgeräumt und bin ins Stocken geraten. Es gibt nun wieder so viele Flakons auf die ich mich freue, Düfte, die die letzten Monate ein tristes Schattendasein in der Schublade gefristet haben und nun ausgeführt werden möchten-und sei es nur um blumige Fröhlichkeit in mein Büro zu zaubern. 🌸

Aber was wurde denn nun leer und gibt es wenigstens EINEN Kandidaten der ein potentieller Zuwachskandidat wurde?

Folgende Proben sind aufgebraucht:

Patchouli Elixir / Inoubliable Elixir PatchouliPatchouli Elixir

Viva La Juicy Gold CoutureViva La Juicy Gold Couture

Vanilla | 28Vanilla | 28

WonderlustWonderlust

Angel Eau Croisière 2019Angel Eau Croisière 2019

Zara Emotions - Rose Marshmallow CandyZara Emotions - Rose Marshmallow Candy

Rose Prick (Eau de Parfum)Rose Prick Eau de Parfum

Black Opium (Eau de Parfum)Black Opium Eau de Parfum

Cloud (Eau de Parfum)Cloud Eau de Parfum

StylessenceStylessence


Joa… alle waren irgendwie ganz nett bis ganz schön und hatten für mich ihre „Daseinsberechtigung“ ….

Einzig Black Opium (Eau de Parfum)Black Opium Eau de Parfum hat mir wirklich Freude bereitet-und den habe ich ja schon in gross! Ich muss auch eine Lanze für ihn brechen, denn die zuhauf als synthetische Plörre verschrieene rosa Flüssigkeit zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht, ich verbinde sie mit Urlaub, tollen Abenden,enormer Haltbarkeit und kann schon verstehen ,warum er einfach ein Kassenschlager ist- bitte steinigt mich nicht ,mich würde so sehr interessieren welchen „zu Tode getragenen“ Duft ihr (immer noch oder wieder) vergöttert? Ich fände es einfach traurig mich von ihm abzuwenden , gleiches gilt für meinen Sì (Eau de Parfum)Eau de Parfum .

Ich denke ich werde um meinem Jahresendziel nahe zu kommen (Max 200 Flakons inklusive der nicht hier gelisteten Marken -so etwa 10 Stück und unter 200 Proben) im April fort fahren . Zu den Flakons im Bad haben sich für April wieder 10 blind gezogene Abfüllungen gesellt, ich denke das ist realistisch, dass ich dann jede zumindest 1x trage und ggf. die eine oder andere Probe sich verabschiedet.
Gibt es Projekte oder Aufbrauchziele die ihr derzeit verfolgt? Machen Euch solche Vorsätze überhaupt Spaß oder stresst Euch das eher?
Für heute habe ich denke ich genug schwadroniert und bedanke mich bei Allen, die es bis zum Ende geschafft haben ,kommt gut in die neue Woche 🙋🏼‍♀️🙂🌷

Dufte Grüße Eure Behmi


Aktualisiert am 28.03.2022 - 15:41 Uhr

8 Antworten

Weitere Artikel von Behmi

BehmiBehmi vor 7 Monaten
22
14
Behmi
Der Aufbrauchfebruar oder in Neudeutsch „Shop your stash“
Guten Morgen liebe Nasen ☀️auch wenn heute noch nicht der letzte Tag des Monats angebrochen ist,so wollte ich dennoch kurz über mein kleines auferlegtes Projekt resümieren.  Wenn man Tauschpäckchen so sehr liebt wie ich, kann es schnell passieren, dass die Probekiste explodiert (Siehe unten). Oftmals habe ich dann... Mehr
BehmiBehmi vor 9 Monaten
27
16
Behmi
Was war denn dieses Jahr so los...
Hallo liebe Mitverrückte, ich dachte mir ich schaue heute mal rückblickend auf das vergangene Parfumjahr und wage einen Mini-Ausblick... Zu Beginn... MEA CULPA!!!🙆🏻‍♀️ Ich habe die Liste der Schmach nicht zu Ende gebracht und nun irgendwie den Faden und auch den Zettel mit meinen Eindrücken und den Lösungen verloren, die blaue Tonne hat ihn anscheinend... Mehr