Catch22
Catch22

Deutschland Deutschland
Benutzer Catch22 http://www.youtube.com/watch?v=R0SaxQNfLLU&list=PLy_1z8cNhrGryJMUeOEgKp3HgB9NSqGp7 - vor 5 Jahren

Catch22
Dabei seit 25.07.2013
68 Follower
113 für Statements
79 Auszeichnungen für Blog

Neue Kommentare

Vor 11 Tagen
Duft 9.0
Chinatown von Bond No. 9

Chinatown„The Seer (Swans)”
Ein "masterpiece" sagt Luca Turin. Also wie "Secretions Magnifique". Stimmt nicht ganz, logisch. Drückend, ja, aber was fehlt ist die Idee hinter SM, das Geruchserblinden als Kunstgriff. Hier geht's mal um Ausdruckswillen ohne spezifisches Thema. Und wenn mich nicht...

Vor 14 Tagen
Duft 8.0
Citron Sauvage von Il Profvmo

Citron Sauvage„The urinal-puck files”
Herbe Zitrone ist Klostein. Eine bequeme Verwechselung schränkt die Ausdrucksmöglichkeiten der Parfumeurin ein. Man kann ja auch sagen, das Verhältnis zum Klostein sei renovierungsbedürftig. Nicht Klostein ist das Modell für mich Duftbäumchen, sondern ich bin das Modell...

Neue Statements

Mit den genannten (sicher allzu wahren) Zutaten wurde "trash" als code bestimmt bestens "umgesetzt".+3
2 Antworten
Albern gemachtes Synthetikwässerchen ohne jede nachvollziehbare Idee. Anpassung an den kleinsten gemeinsamen Nenner.+9
2.0
Vergleiche mit Iris Noir von Yves Rocher. Leider etwas glupschiger, zuviel Füllstoffe. Nicht ganz so prägnant, soll ja auch für Kerls.+7
Accento Accento - Sospiro   Catch22 vor 10 Monaten
Nach 10 Minuten auf der Haut nur noch ein Effekt von "Klingeln". Vieleicht eine geschickte Mischung vom Ambrox/IsoE/Mosch. Interessant+5
9.0
20 "Parfüms" in - waren es drei Jahre? Die haben nur ihren Namen verkauft. Oder glaubt jemand ein hekto billion dollar Unternehmen ... ?!?+6
Na, dann scheint wie zu erwarten das Patch - das erste dieser Marke, doch ganz gut gelaufen zu sein?!+2
1 Antwort
Seit der schizofrenen Reformulierung nur noch ein Ärgernis. Kann bei entsprechender Veranlagung Geruchs-Tinnitus machen.+16
1 Antwort
Extrem laut, primitiv, nicht mal lustig. Chemobombe.+14
0.0
10.0
10.0
0.0
2 Antworten
Hier wurde die billig synthetische Methode Parfüm zu machen zur Kunst erhoben.+26
2.0
1 Antwort
Heftig und fast schneidend über ein zwei Stunden.+8
5.0
6.0
5.0
5.0
1 Antwort

Parfumblog

Vor 10 Monaten

Catch22„absentia nobile”
Nachdem werte Kollegen, die meiner Meinung immer gern widersprochen haben aus diesem erlauchten Kreis ausgeschlossen wurden, nachdem also mir Motivation und Potential genommen wurden, meine Meinung weiter zu entwickeln, schleiche ich mich. Schleichen, weil auch mein blog seit ewig der Präsentation im Allgemeinen...

Pinnwand

AnarlanAnarlan vor 35 Tagen
The older I get, the more people can kiss my ... Ich komme da irgendwann auch noch hin ;-)
CD1810CD1810 vor 37 Tagen
Hallo! Herzlichen Dank für Deine Antwort auf meinen Philtre Ceylan- Kommentar. Du hast natürlich recht, dass es sich bei einem von mir als noch so "natürlich" empfundenen Duft immer um Nachahmung handelt und es ist auch kaum anzunehmen, dass hier echter Tee mit echten Gewürzen gemischt wurde. Insofern trifft es Dein Ausdruck "virtual reality" sehr gut. Warum ein Parfum nach etwas Bestimmtem riechen soll? Für Dich soll es das offensichtlich nicht. Für mich und, glaube ich, für viele andere, um Begriffe zu haben und Kategorien bilden zu können. Gerade wenn man sich über Düfte austauschen möchte, kann das die Sache sehr erleichtern. Wie dem auch sei- Danke für Deine Antwort.
Herzliche Grüße aus dem stürmisch- verregneten Norddeutschland
Christian
SchatzSucherSchatzSucher vor 37 Tagen
Und ich fand Mitsouko früher untragbar... So bunt und vielfältig ist eben die Welt.
KonsalikKonsalik vor 48 Tagen
Bei uns Geisteswissenschaftlern auch. Obwohl ausgerechnet unser Dozent für die Philosophie der Mathematik immer im Anzug rumlief. Aber mit pottenhässlich schimmernden Billo-Krawatten. Ansonsten gibt's uns wieder, ja. Dem russisch-orthodoxen Skatepunk-Kodex folgend: "Death to the world".
Grüße und Verzeihung wegen Habit Rouge!
FrauLohseFrauLohse vor 55 Tagen
Ambroxan scheint nicht immer die gleiche Wirkung auf mich zu haben oder es gibt das Zeug in vielerlei Ausführung. So richtig schlau werde ich immer noch nicht daraus, wann mir davon übel wird und wann nicht. Jedenfalls hier schlägt es wohl doppelt zu beim Baccarat.
MeggiMeggi vor 64 Tagen
Ich bin eben von gutmütigerer Grundhaltung! Aber es gibt Grenzen.
Safin23Safin23 vor 75 Tagen
Guten Tag, woher hast du die Geduld und dabei aber so viel Witz mit einer einhergehenden Bidsprache um die teilweise banalen Düfte zu kommentieren? Oder kommst du nur bei einem Verriss so richtig in Fahrt? VG, Safin
YataganYatagan vor 103 Tagen
Danke dir für deine Antwort!
Ja, das mag so sein.
Besten Gruß
Andreas
DasWiesel12DasWiesel12 vor 6 Monaten
Schnittlauchbrezen, ole ole.
EstefaniaEstefania vor 6 Monaten
Ich lese gern deine Kommentare und überhaupt kann ich deinen Gedankengängen folgen. Nur wenige trauen sich hier wirklich mal was zu kritisieren oder in Frage zu stellen..weiter so