DUSTomDUSToms Parfumrezensionen

1 - 5 von 19
DUSTom vor 9 Monaten 12
9.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon

Wie machen die das bloß...?
Im Sommer, insbesondere bei hohen Temperaturen, mag ich erfrischende Neroli-Düfte. Hier bieten die Parfumhäuser ja mittlerweile einiges an.
Der Klassiker 4711, ganze sehr chic aussehenden Sommerkollektionen von Tom Ford zu horrenden Preisen, Atelier Cologne mit seinem Grand Néroli, oder auch Bright Neroli von Ferrari für kleineres Geld.
Allgemein gilt die Parole, dass zitrische Sommerdüfte eher nicht lange auf der Haut halten. Dies konnte ich nur bestätigen, stets war es ein kurzes Vergnügen, eh man sich versah´, war der Spaß vorbei, egal ob es sich um einen Duft für 20€ oder 150€ handelte. Und ich muss sagen, dass ich hier einige getestet habe..
Einzige Ausnahme ist Neroli Canvas von Al Haramain.. Dieser Duft ist selbst nach knapp 10 Stunden noch wahrnehmbar. Da er sehr gradlinig komponiert wurde, riecht er nach dieser langen Verweildauer auf der Haut, immer noch so,wie man es sich wünscht. Da sind die Araber allen anderen Parfumhäusern wirklich einen Schritt voraus. Chapeau...
Die Verpackung ist opulent, mehr geht nicht. Ähnliches habe ich bisher noch nicht gesehen.
Der Flacon ist schön, spiegelt jedoch eher nicht den sommerlichen Inhalt wieder.
Hier wäre ein blauer, transparenter Flacon , wie aus der Tom Ford Collection, angebrachter.
Aber dies wäre auch der einzige Kritikpunkt den man anbringen könnte.
Insgesamt gesehen, dürfte dieser Neroli-Kracher jedes Herz, das für diese Duftkomponente schlägt, vor Freude jubilieren lassen.
4 Antworten

DUSTom vor 6 Jahren 2
9
Duft
8
Haltbarkeit
5
Sillage
8
Flakon

Chergui... toller Duft in zwei Versionen oder reformuliert?
Anfang des Jahres kaufte ich hier bei einem Parfumo eine viertelvolle Flasche "Chergui"; Flakon mit weißem Etikett, rotbraune Flüssigkeit. Klasse Duft, auch für den Mann...Ich vernahm Heu, Tabak, Hölzer, sowie eine angenehme Süße.
Der Flakon war bald aufgebraucht, u. ich kaufte bei Ebay eine ebenfalls angebrochene Flasche. Diesmal war es ein Flacon mit schwarzem Etikett und einer grünlichen Flüssigkeit.
Beim Auftragen kam mir der Duft wesentlich maskuliner vor...zu Beginn hatte er einen etwas stechenden Anklang; erst nach ca. 30 Minuten, kam die mir bekannte Süße hervor.
Meine Frage an alle Serge Lutens-Liebhaber wäre nun, ob es sich vielleicht um eine ältere Version des Dufts handelt? In den Parfümerien sieht man ausschließlich den Flacon mit der rotbraunen Flüssigkeit...Ist dieser Duft irgendwann reformuliert worden???
5 Antworten

DUSTom vor 6 Jahren 3
2
Duft
5
Haltbarkeit
5
Sillage
2.5
Flakon

Langeweiler par excellence...
Habe die Tage diesen Otto Kern-Duft getestet:
Na ja, was soll ich sagen, dies ist einer von vielen Herrendüften auf dem Parfummarkt, die absolut austauschbar sind; nicht wirklich eine eigene Note habend, gähnend langweilig, niemanden wehtuend...
Ein "Parfum" wie ein Duschgelduft, man duftet damit frisch und sauber, mehr nicht.
Den kann sich ein 18jähriger nach dem Duschen im Gym aufsprühen, oder ein 50jähriger Geschäftsmann zum Meeting, die ganze Bandbreite dazwischen ist möglich...
Sillage und Haltbarkeit sind mittelmäßig.

DUSTom vor 6 Jahren 1
7
Duft
8
Flakon

Typischer Saubermann aus den 90ern
Viele Düfte die Mitte der 90er Jahre auf den Markt kamen, haben eines gemeinsam; alle duften rein, klar, sauber, wie frisch gewaschen..., ihnen allen haftet eine gewisse Unschulds-Aura an, mit ihnen tut man niemandem weh, und sie polarisieren nur selten.
Dazu gehört auch ganz klar dieser Duft des japanischen Designers Myake. Ein zitroniger Zypressenduft, der wohl eher für die wärmere Jahreszeit geeignet ist. Genau wie CK One ist er ein Saubermann-Duft, der beschwingt und gute Laune macht.
Haltbarkeit und Sillage sind recht gut; und meiner Meinung nach ist er durchaus unisex.

DUSTom vor 6 Jahren 2
10
Duft
5
Haltbarkeit
5
Sillage
9
Flakon

Schöner Zitruscocktail für die warme Jahreszeit
Wer einen nicht zu süßen, eher leichten Zitrusduft für die warme Jahreszeit sucht, ist hiermit bestens bedient.
Sculpture bietet eine schöne Mischung aus Blumen, Zitronen und Orangen, ohne dabei feminin zu wirken; dabei kann der Duft auch ohne weiteres vom weiblichen Geschlecht benutzt werden.
Haltbarbarket und Sillage sind gut, und der transparente Flacon mit dem griechischen Emblem ist ein Hingucker.
Alles in allem strahlt dieses Parfum mediterrane Leichtigkeit aus; der ideale Begleiter für einen Urlaub am Mittelmeer.
Und der Preis ist ein Knaller..., teilweise gibt es den 100ml Flacon für unter 20,00 €.

1 - 5 von 19