DarthDeluxeDarthDeluxes Parfumrezensionen

Filtern & sortieren
1 - 5 von 8
DarthDeluxe vor 7 Tagen
8
Duft
6
Haltbarkeit
4
Sillage
7
Flakon
Oldschool stuff.
Den Duft habe ich mir als Blindkauf geholt weil ja die Vergleiche zum GIT, oder auch zum DCW gezogen wurden.
Ich finde absolut gar nicht das der Precious Duft Ähnlichkeiten zu beiden genannten Parfüms hat.
Aber er erinnert mich an einen Duft aus den 80ern....Ich weiß Grad nur nicht welches. War aber ein Frauenduft glaube ich.

Aber naja ....Das Precious gefällt mir aber trotzalledem richtig gut.
Mir gefällt das krautig, frische mit der leichten Süße. Definitiv ein schöner Klassik Duft.
Die Haltbarkeit habe ich noch nicht wirklich getestet.....Ist mir aber auch nicht sonderlich wichtig. Die Ausstrahlung ist aber wirklich stark.

Der einzige Minuspunkt ist der miserable Deckel. Billiger geht's echt nicht. Er sitzt extrem locker und ungleichmäßig. Daher habe ich den original Deckel in die Tonne geworfen, und habe einen anderen, neutralen Deckel drauf gesetzt.......Jetzt passt es.

Das Parfum ist aber letztendlich richtig gut. Sowohl für Männlein und Weiblein. Lohnt sich auf jeden Fall.
0 Antworten
DarthDeluxe vor 11 Tagen
10
Duft
10
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon
Der Oud Duft für Raver
Ein großer Freund dieser Holzart bin ich nicht unbedingt.....aber der hier ist tatsächlich gut. Nicht zu Stallig wie einige immer behaupten.
Viel Oud Düfte kenne ich noch nicht... u.a. Oud Wood, MFK Oud oder den Hugo Boss Oud Duft. Aber die haben mir nicht so gefallen. Die waren mir tatsächlich zu Stallig und zu Mistig.
Einfach zu penetrant.
Der hier aber ist relativ mild und trotzdem kraftvoll. Auch die frische von der Iris und der Rose die im Hintergrund wabert, gefällt mir sehr gut. Die H/S ist ebenfalls richtig gut. Hält etliche Stunden auf Pullover oder Hemd.

Der Duft ist auf jeden Fall empfehlenswert.
0 Antworten
DarthDeluxe vor 3 Monaten
10
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
9
Flakon
Ultra Male mit Ananas meets Sauvage edt
Da isser also.....

Es wurde ja immer gesagt das es ein Aventus ähnlicher Zwilling sein soll. Das kann ich nicht bestätigen.
Ich rieche kein Aventus aber dafür ein bisschen Ultra Male mit Ananas Touch.

Der Auftakt ist auf jeden Fall sehr fruchtig, was mir definitiv gefällt.
Mit dem Ambroxan in der Basisnote kommt sogar ein bissl Sauvage/Dylan Blue durch. Auch das Moschus in der Basis kommt schön smooth und angenehm.

Aber im großen und ganzen kommt es fruchtig/Aromatisch und frisch daher.

Für mich ist es dennoch ein guter, eigenständiger Duft der sich nicht verstecken muss vor anderen Ananas Düften.

Lohnt sich definitiv!
0 Antworten
DarthDeluxe vor 3 Monaten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
6
Flakon
Der etwas fruchtigere Stiefbruder vom Aventus
Ich muss ja gestehen daß ich bis heute noch nicht das Original Aventus gerochen habe. Ich kenne daher nur Dupes und Zwillinge.
Das es verschiedene Richtungen von Aventus gibt weiß ich ja auch.....
Bisher haben mir die fruchtigeren Varianten besser gefallen wie die Moosigeren bzw rauchigen Versionen.

Und das Al Dur Maknoon ist eins von den fruchtigen Varianten, welche mir richtig gut gefällt.

Zur Duft DNA von Aventus ist ja im Grunde alles bereits gesagt/geschrieben, aber der her ist tatsächlich richtig lecker.
Mir gefällt das zitrisch/Ananasige an dem Duft. Schön für warme Sommerabende.

Was den Flakon angeht......Der ist schön schlicht und Style mäßig Arabisch gehalten......passt!

Ich denke mehr gibt es nicht zu sagen.
Mir gefällt das Parfum wirklich gut.

Lohnt sich wenn man nur einen fruchtigen und frischen Duft haben möchte.

Edit..
Die Qualität vom Flakon ist echt mies. Schlechte Verarbeitung der Atomizer umrandung. Ist in mehrere Teile gebrochen und der Deckel hat die Silberfolie verloren, weil der alkohol den Deckel mehr oder weniger aufgeweicht hat.
Schade eigentlich.
0 Antworten
DarthDeluxe vor 3 Monaten
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Lecker Duft....
Sooo......Das ist mein 4. Jeanne Arthes Parfum. Und eigentlich auch das beste zusammen mit dem Colonial Club Signature. Also von den Arthes Düften die ich bisher kenne.

Das Magnetic Power Night ist ein echt angenehmes Ausgeh Parfum.
Irgendwie kommt es dem Pure xs sehr nahe. Gefällt mir sehr.

Der Anfang ist schön süßlich....würzig.
Aber nicht störend oder nervig. Eher mild angenehm.
Und der weitere Verlauf vom Parfum bleibt ebenfalls schön angenehm.

Das Parfum ist jetzt keine H/S Granate , es performt aber ganz anständig. Ich bin jedenfalls zufrieden damit.
Und keine 10€ für 100ml ist auf jeden Fall top.
Der Flakon ist jetzt kein Oscar verdächtiges Design, aber das geht schon klar....

Das Parfum lohnt sich auf jeden Fall.
0 Antworten
1 - 5 von 8