FrauMiezes Parfumblog

24.11.2021
26

Weihnachtsmarktdüfte oder doch lieber Winterkuschler...


Er ist wieder da.... der Winter.... und für mich gehört zur Winter/Weihnachtsstimmung ganz unbedingt bestimmte Gerüche dazu.
Wenn es kalt wird, hat die Natur einen ganz speziellen Geruch, herb-frischen Noten von Holz, Moos und feuchter Erde...dann lässt die Kälte die Erde gefrieren. Die Bäume riechen anders. Es taut, matscht und gefriert wieder. Ich mag den Winter nicht, und auch seinen Geruch nicht so sehr. Schnee sieht zwar toll aus, aber auch der riecht ganz eigen. Schnee mögen? Nein, gar nicht mein Fall.
Was ich aber am Winter aber sehr mag, ist das drum herum. Das betreten einer vom Holzofen befeuerten Wohnung, diese besondere Wärme die dabei produziert wird und der Geruch, einfach fantastisch.
Aber auch heißer Kräutertee mit Zimt verfeinert. Gebrannte Mandeln, Lebkuchen, Christstollen, kandierte Äpfel, Plätzchen, Tannenbäume bzw. Tannennadeln, Harz, Vanille, Räuchermännchen, Glühwein, getrocknete Früchte.
Es ist einfach wundervoll und ich liebe es!

Sobald es kühler wird, der Frost beginnt, muss ich meine „Winter-Lieblinge“ herauskramen.
Ich habe auch dieses Jahr wieder festgestellt, dass dies doch einige sind.

Da gibt es die würzigen Orientalen, die cremigen Kuschler, die Seelentröster, die Gute Launemacher, die "Weihnachtsmarkdufter" usw.. Je nach Stimmung und Laune, je nach Wetterlage und Aktivität wähle ich gerne einen dieser Düfte.
Ein Ranking kann ich nicht abgeben, doch ich zeig euch mal was mich über den, bei uns so langen Winter begleitet.
Die Reihenfolge ist willkürlich und sagt nichts über die Qualität oder die Platzierung aus. Ich liebe alle diese Düfte und trage sie im Winter rauf und runter.

1. Cuir BelugaCuir Beluga
2. Angélique NoireAngélique Noire
3. Obsession (Eau de Parfum)Obsession Eau de Parfum
4. TonkaTonka
5. Roma (Eau de Toilette)Roma Eau de Toilette
6. PatchoulyPatchouly
7. PatchouliPatchouli
8. Les Signes de Grès - État de GrâceLes Signes de Grès - État de Grâce
9. Ambre / Amber (Eau de Toilette)Ambre Eau de Toilette
10 Secrets d'Essences - Voile d'Ambre (Eau de Parfum)Secrets d'Essences - Voile d'Ambre Eau de Parfum
11. Ambre sultan (Eau de Parfum)Ambre sultan Eau de Parfum
12. Ani (Extrait de Parfum)Ani Extrait de Parfum
13. ArabesqueArabesque
14. Kenzo Jungle / Jungle L'ÉléphantKenzo Jungle
15. Toni Gard WomanToni Gard Woman
16. ByzantiumByzantium
17. Bottega Veneta Essence AromatiqueBottega Veneta Essence Aromatique
18. Khaltat Night (Eau de Parfum)Khaltat Night Eau de Parfum
19. Coromandel (Eau de Parfum)Coromandel Eau de Parfum
20. Shalimar (Eau de Parfum)Shalimar Eau de Parfum
21. Mon Guerlain (Eau de Parfum)Mon Guerlain Eau de Parfum
22. Chergui (Eau de Parfum)Chergui Eau de Parfum
23. Moonlight SerenadeMoonlight Serenade
24. Musk | 12Musk | 12
25. WomanWoman
26. By Night (White)By Night (White)
27. Womanity (Eau de Parfum)Womanity Eau de Parfum
28. Obelisk (Eau de Parfum)Obelisk Eau de Parfum
29. AmbreAmbre
30. Vanille SantalVanille Santal
31. Patchouli Elixir / Inoubliable Elixir PatchouliPatchouli Elixir
32. Suki EssenceSuki Essence
33. Voile d'OcreVoile d'Ocre
34. Le Bain (Eau de Parfum)Le Bain Eau de Parfum

Sind jetzt doch eine ganze Menge geworden.
Jeder hat seine Vorzüge und verursachen gewisse Assoziationen, Gefühle oder Stimmungen.
Genau das ist es, was für mich ein guter Duft ausmacht. Die Bilder die er zaubern kann, und die sind im kalten, trostlosem (mir so verhasstem) Winter einfach Gold wert.

Und dazu am liebsten mit einer warmen Kuscheldecke, einem heißem Tee mit Honig und einem knisternden Feuer. So lässt er sich aushalten.

8 Antworten