IriniIrinis Parfumkommentare

1 - 5 von 36
Irini vor 6 Jahren 9
8
Duft

Holz, Jod und Leder
Genau so nehme ich dieser Duft war. Es sind die drei dominantesten Noten in dieser Komposition: Holz, Jod und Leder. Das ist ein Duft für Oud-Fortgeschrittenen.

Grapefruit und Himbeere bringen sehr dezente frische fruchtig-beerdige Akzente am Anfang, die sehr schnell verfliegen und Platz bieten für die Hauptpersonagen.

Oud/Holz hat hier eine Jodnote, was medizinische Assoziationen der Reinheit hervorruft.
Das gute Leder thront und macht das Ganze viel interessanter, vorausgesetzt man Leder mag.
So bleibt die Komposition konstant und verändert sich nicht.
Patchouli, Gewürznelke und Muskat kann ich nicht besonderes gut heraus riechen, macht aber nichts,
die vermisse ich hier nicht.
Laamar ist niemals süß, zur keiner Zeit zu aufdringlich, wenn man natürlich auf starke Düfte steht.

Ich bin total zufrieden und glücklich mit diesem frischen, starken, intensiven und ausdauernden Parfum.
Getragen werden kann er zu unterschiedlichen Anlässen, ich finde ihn universell einsetzbar.
Zu jeder Tageszeit und überwiegend zu kalten Jahreszeiten.
Unisex ist er auf jeden Fall, obwohl ich ihn am meisten benutze.
Und immer wenn ich ihn trug, bekam ich Komplimente.

Ich finde das Laamar wenn er die Leder und Jodnoten nicht hätte sehr ähnlich dem Oudh Al Abiyad von Rasasi ist. Den liebe ich auch sehr!

Laamars Flakon und Verpackung sehr wertig, alles passt ganz genau und sitzt perfekt.
Eine schicke Ausführung!
Allerdings finde ich den Flakon etwas klobig für eine kleinere weibliche Hand, bei Männern wird er bestimmt leichter in die Handfläche passen.

Nun, der Winter neigt sich dem Ende, mein Laamar auch.....
Ich danke dir, Laamar, du warst mir eine tolle Unterstützung,
ein bemerkenswerter charakterstarker Oud und Leder Duft für Erwachsene!
4 Antworten

Irini vor 6 Jahren 9
9
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage
10
Flakon

Die herbe Rose
Das Rosenaroma konnte ich schon beim Auspacken riechen!
So stark ist es!

Enorm viele Rosen hier drinnen.....nix süßlich und weich,
sondern chypreartig und ein wenig animalisch ( ganz am Anfang, ganz hintergründig, ganz schwach und ganz kurz ).
Ich muss hier betonen, das die animalische Note sehr gering ist und nur für die kurze Zeit von etwa eine Minute da ist, die schwindet dann komplett.....
also kein Grund zu Sorge, wenn man es nicht mag.

Taif Roses ist stolz und souverän!
Eine sehr interessante Kombination, finde ich.

Erinnert mich an Louban, die grüne Rose.

Taif Roses startet heftig!
Wenn dieser Duft im Raum auftritt.....muss alles stramm stehen. Er wirkt mobilisierend, wach machend...und Respekt einflößend.
Ich würde ihn am ehesten im Sommer den ganzen Tag über nehmen.

Gelbe Rosen zum abwinken mit leicht herben moosigen Chyprenoten.
Es ist sehr ähnlich den Tea Rose von Perfumer's Workshop....
Genau gesagt empfinde ich ihn wie Tea Rose nur noch viel stärker, satter, opulenter.
So stark, das meinem Mann übel davon wird.....leider.
Deshalb habe ich das Parfüm nicht behalten können.

Ist Taif Roses prall und intensiv? Ja, das ist er!
Wenn man die Eröffnungswucht überstanden hat....
hat man enorm an tollen Rosen, die auf moosigen, leicht herber Basis
aromatisch duften....und das den ganzen Tag!

Die Ausbreitungskraft und die Haltbarkeit sind in diesen Falle ausgezeichnet!

Für die erwachsene, gestandene Frauen mit unabhängigen Charakter.....
und für die Männer, die Rosenchypre mögen....
ist die Taif Roses ein spannender edler markanter Rosen Duft....
Ein Rosen Duft......mal anderes.

Noch bis vor kurzem war dieses Parfüm in DE nicht erhältlich,
erst jetzt bekommt man es bei i.parfümerie.

Da die Parfümempfindungen sehr individuell sind, empfehle ich unbedingt ein Dufttest for dem Kauf.

Nachtrag am 5.9.15:
Gestern habe ich neue Edition "Taif Rose" erhalten in pinkfarbenden Flakon. Der Duft ist auch etwas anderes als ich ihn in Erinnerung habe. Hat sich mein Empfindung verändert oder das Parfum selbst? Jedenfalls die neue Pinkedition ist deutlich weniger herb, nur noch ganz dezent. Ich finde auch keine Ähnlichkeit mehr zum "Louban" oder "Tea Rose".
Der Duft ist runder, opulenter und lieblich geworden. DIe Oudnote ( hintergründig ) ähnnelt jetzt den "Moon Aoud", einwenig wie heißer Kleister ( kein Kuhfladen oder Ziegenkäse ).
Genau das macht "Taif Rose" jetzt zu einem heißen Parfum, wie ich es in Statement schrieb.
Heiße Rosen für kalte Tage!
5 Antworten

Irini vor 6 Jahren 3
8
Duft

Die Damascena Exzellenz
Bulgarian Rose Karlovo kam zu mir aus Österreich. Als Rose Anhängerin kannte ich bereits viele Rosendüfte, jedoch diese hier übertrifft fast alle Damascena Düfte.

So authentisch, intensiv und ausdauernd!
Das Parfüm kommt mit starken Sprühstoß aus dem smartem eleganten 30-ern Flakönchen, recht ölig in seiner Konsistenz durch hohe Parfümölanteil.

Man ist sofort in die Heimatland Bulgarien befördert.....was für Aroma, so viele überwältigende Rosen verströmen ihr Essenz! So kraftvoll!

Ich bin am breiten Rosenfeld von Damascena!
Ein Meer von roten samtigen und reifen, richtig fetten Rosen, erwärmten von der Junisonne.....
Was für ein Rosenpracht mit allem ihren Grün, der Frische mit sich bringt...

Die Rose nahm ich stets am Tage...und noch häufiger am Abend,
zum entspannen...zum dahinschmelzen...bis man in liebliche Rosenträume versinkt...

Am nächsten Morgen....meine Rosen sind noch da....ich kriege immer noch Duftschwaden zu spüren.
Hab ich im Rosenbett geschlafen?

Bulgarian Rose Karlovo Parfüms sind noch nicht so etabliert, die bekommt man noch zu recht sympathischen Preisen.
Von der Präsenz, Intensität und Ausdauer vergleiche ich den mit Montale Düften. Wenn so eine Duftkomposition ein Montale währe,
so hieße er Red Roses Queen!
4 Antworten

Irini vor 6 Jahren 4
7
Duft

Ein zarter Sommerduft
Man kann sich immer wieder überraschen lassen wie toll doch Düfte der günstigen Preislage sein können....aus den 90-er....und von Revlon.
Er ist ein schöner feiner und langanhaltender Duft in EdT Qualität.
Trotz seines auraartigen Charakters ist er präsent genug....hält stunden lang als feiner Hauch auf der Haut.....und in dem Raum wo er versprüht war ist er noch lange zu erschnuppern.
Erinnert mich an Düfte von Bulgari.

Die Frische von Grapefruit und Mandarine, die Feinheit seiner Blumen wie Magnolie und Alpenveilchen ( Rose rieche ich hier nicht )
sind mit einanderer verwoben, ganz leicht gewürzt von Ingwer und von Kardamom...
ergänzt von fast unsichtbaren Puder mit geringen Moschus und gebettet auf hellen weichen Holz.
Alles hier ist sehr fein, zart und gut ausgewogen.

So ist die She....ein zarter feiner Sommerduft, hellgrün und erfrischend, unsüss sowie ganz leicht pikant und....jung.
She hat einen guten Wiedererkennungswert....wenn ich ihn irgendwo wittern werde....erkenne ich ihn sofort.
Dem heißen Sommeralltag ist er absolut gerecht bei jeder Art von Aktivität wie Arbeit, Sport, Gesellschaft, Strand....

Ich persönlich mag lieber knallige und intensive Düfte.
Trotzdem habe ich She Cologne sehr gerne gehabt als unbeschwerten, ruhigen, erfrischenden, sanften und nicht belastenden Begleiter.
Ich empfehle ihn richtig gern für die Liebhaberinnen von feinen und unaufdringlichen Düften.
2 Antworten

Irini vor 7 Jahren 5
8
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage
7.5
Flakon

Ein Laden voller frisch geschnittener Rosen
Die beide Rosen Düfte von Provence&Nature und von Village hatte ich gleichzeitig nach Hause bekommen.....
Alle beide riechen so wunderbar natürlich....so viel tolle frische und authentische
Rose drinnen zum kleinen Preis.....super Leistung!
Jedoch es gibt einen kleinen Unterschied zwischen den Düften......

Rose Village ist deutlich intensiver....sie kommt prachtvoller, bleibt länger auf der Haut...
Breitet solch belebende Frische aus, das man nach dem Aufsprühen sofort wach wird....
So nahm ich Rose Village stets morgens.....meinen Muntermacherduft.....

Ich wusste nicht wie ich diese Note im Duft beschreiben sollte....und doch neulich war ich in der Stadt, lief vorbei an einem offenen Blumenstand und....
Moment mal...das ist das...genau so riecht die Rose Village....diese unbeschreibliche schöne, natürliche Frische.....so luftig...und doch so intensiv!
Frisch geschnittene intensiv duftende Rosen.....das ist die Rose Village.....
Ich presse mein Gesicht in das Bukett...und kriege nicht genug davon!

Der Flakon ist mittlerweile jetzt schon leer...viel schneller als der Rose Eternelle.

Ich hole ihn wieder.....garantiert...!
1 Antwort

1 - 5 von 36