Lucy2503Lucy2503s Parfumkommentare

25.07.2013 16:52 Uhr
10 Auszeichnungen
Ich kann mich der Mehrheit meiner Vorredener hier nicht wirklich anschließen. Ich finde "Nuit" ganz klasse. Ich wurde erst vor Kurzem in einer Parfumerie auf den Duft aufmerksam gemacht und er gefiel mir auf Anhieb. Ich kann auch nicht über die Haltbarkeit klagen, denn die ist in meinem Fall ziemlich gut. Ich kann den Duft durchaus abends noch an mir riechen, wenn ich ihn morgens aufgesprüht habe.

Und wenn meine Vorredner "Nuit" auch des Öfteren als Mainstream bezeichnet haben, möchte ich an dieser Stelle mal sagen: Wenn Mainstream so gut riecht, dann steh ich drauf - und auch dazu! ;-)


29.05.2013 10:07 Uhr
1 Auszeichnungen
Ich habe mich gestern man, nachdem ich hier einige doch sehr positive Komentare zu den Essence-Düften gelesen habe, an "Like a first day in spring" rangewagt und ich kann mich den positiven Stimmen nur anschließen: Ein sehr schöner Frühlings-/Sommerduft auch für den kleinen Geldbeutel, der wirklich ganz und gar nicht billig riecht. Normalerweise bin ich mit den Günstig-Parfums aus Drogeriemärkten sehr vorsichtig, aber dieser Duft hier hat mich überzeugt. Habe mir auch gleichzeitig "Like a girls' night out" zugelegt, aber noch nicht ausprobiert. Habe aber natürlich dran geschnüffelt und fand den da auch schon mal toll. Zu jenem Duft wird also auch bestimmt noch ein Kommentar folgen.
Habe mir vorgenommen, mir wahrscheinlich diese Woche noch ein paar weitere Düfte von Essence zu testen und sie mir - ich sehe es schon kommen :-) - wohl auch zuzulegen.
Sehr, sehr praktisch für Handtasche, Urlaub etc. sind wirklich die kleinen 10 ml-Ausgaben der Düfte (gegenüber der 50 ml-Flakons). Einen davon "reserviere" ich mir schon mal für den bald anstehenden Urlaub.


28.05.2013 11:14 Uhr
1 Auszeichnungen
Ich hatte den Duft schon vor einer Weile erstmals bei DM entdeckt, fand ihn da schon sehr gut, habe mich aber erst mal nicht rangetraut, weil ich bei Drogeriemarkt-Düften generell doch eher skeptisch bin. Da er mir aber nicht aus dem Kopf ging und ich ihn auch beim zweiten und dritten Mal Dranschnuppern noch toll fand, habe ich ihn mir doch gekauft. Et voilá, ich bin mittlerweile ein totaler Fan. Die Haltbarkeit des Duftes ist bei mir sehr gut und mit seiner fruchtig-beerigen Note ist er einfach ein toller Frühlings-/Sommerduft.

Bin total begeistert und die erste Flasche wird sicherlich nicht die letzte bleiben, die ich mit davon gekauft habe! :-)


28.05.2013 09:17 Uhr
7 Auszeichnungen
Aufgrund meiner doch sehr feinen Nase bin ich zwar eigentlich kein großer Fan von Parfum-Dupes, jedoch muss ich zugeben, dass Cash ein recht guter Duft ist, der Paco Rabannes Lady Million tatsächlich sehr nahe kommt. Ganz identisch sind die beiden Düfte nicht, aber wie gesagt, einander schon sehr ähnlich.
Die Haltbarkeit von Cash lässt allerdings leider (zumindest bei mir) etwas zu wünschen übrig, aber dafür kostet eine 90 ml-Flasche auch nur 8,99 €. Ich denke, somit lässt es sich verschmerzen, wenn man ab und an mal nachsprühen muss.
Ich liebe zwar Lady Million (Daher musste ich Cash auch unbedingt testen!), allerdings sei dazu gesagt, dass man den Duft auch schnell mal überdosieren kann und dann kippt er unter Umständen schnell in Richtung aufdringlich. Da Cash schon etwas "sanfter" ist, kann einem das mit diesem Duft nicht so schnell passieren.

Fazit: Alles in allem lohnt sich die Investition von 8,99 € hier also durchaus.