Manu79s Parfumblog

09.06.2021
14

KLASSIKER

Melde mich doch auch mal wieder zu Wort und teile meine Gedanken mit euch, wenn die auch manchmal etwas konfus sind ­čśë......

Bin jetzt knapp 8 Monate auf Parfumo und muss sagen das ich mich nach anf├Ąnglichen Schwierigkeiten sehr wohl f├╝hle.

Je l├Ąnger ich mich mit Parfumes befasse desto mehr f├Ąllt mir auf das ich mich etwas von den Designerd├╝ften und auch etwas von den Nischend├╝ften entferne (was nicht bedeutet das wenn mir einer davon gef├Ąllt er nicht in meine Sammlung Einzug halten darf), immer mehr hin zu den Vintagef├╝ften, zu den wirklichen Vintaged├╝ften nicht zu den reformulierten Klassikern, was mich genau an den alten Duftw├Ąsserchen so fasziniert, ich kanns nicht genau sagen?! Was aber nicht hei├čen soll das ich die ├╝berarbeiteten Klassiker nicht auch mag.

Je ├Ąlter und orginaler am Ursprung, umso besser, deswegen durchforste ich sehr gerne Seiten im Internet (teilweise auch die Sammlungen der Parfumomitglieder) auf denen die alten D├╝fte angeboten werde und freue mich wie ein Schnitzel wenn mir wieder mal eines besagter Klassiker in meinem Einkaufswagen befindet und demn├Ąchst in meinem Besitz.

Allen noch einen sch├Ânen Tag gew├╝nscht, bis demn├Ąchst.....

Manu79

5 Antworten