Manu79s Parfumblog

26.10.2021
27

Von Beastern und sanften Engeln

Ich muss gestehen ich bin wahrscheinlich in Sachen Parfume ( Sillage) meist schon sehr anstrengend für meine Mitmenschen, ich liebe Parfumebeaster, je stärker wahrnehmbar um so besser gefallen sie mir meistens ( was nicht heißen soll das ich keine Rücksicht auf mein Umfeld nehme) leider empfinde ich die wenigsten Düfte als Beaster ( auch wenn sie als solches deklariert wird) , gibt nur ne handvoll, die ich wirklich den ganzen Tag wahrnehme...

Auf meinem Arbeitsplatz kursiert der Runningag man sieht Sie nicht aber man riecht sie schon....

Deswegen meine Bitte an euch, nennt mir doch einfach eure Beaster mit krasser Sillage und Haltbarkeit ob gourmandig ob orientalisch oder oder oder....

Vielen Dank schon mal....

Manu79

56 Antworten