PBregovichPBregovichs Parfum-Statements

1 - 5 von 67
Startet zitrisch-holzig, erinnert an ein frisch gewischtes IKEA Ivar Regal. Später würzig und cremig, aber auf muffige Art. Not my type.
Intensive Kaffeebohnen, frisch gemahlen. Dazu noch Amber und Oud. Verglichen mit Ferragamo viel weniger süß, eher bitter. Ein toller Duft!+4
1 Antwort
Sehr viel würziger als das Original, aber nicht unbedingt potenter. Beginnt zitrisch-pfeffrig und geht über das Veilchen in die Moschusbasis+1
6.0
7.0
5.5
Eine frische, zitrische Oberfläche mit würzig, ledrig, holziger Basis. Riecht für mich etwas altmodisch. Sehr maskulin. H&S mittelmäßig.+4
6.0
6.0
6.5
1 Antwort
Einfallslos und massentauglich. Acqua di Giò mampft Fruchtbonbons und fragt mit seinen grauen Haaren die Teenies: How do you do, fellow kids+4
7.0
7.0
7.0
1 - 5 von 67