ParfumoNews Parfum-Nachrichten

Editor
DonVanVliet
18.09.2017 14:32 Uhr
6 Auszeichnungen

Olfaktorische Illusion à la Pierre Guillaume

Wieder einmal spielt Pierre Guillaume mit unseren Sinnen. Für seine Komposition PG 5.1 SUEDE OSMANTHE greift er das Thema des sagenumwobenen und elegant blumigen chinesischen Osmanthus auf - ohne ihn allerdings zu verwenden. Vielmehr ist es das geschickte Zusammenspiel von floralen Aldehyden und Schwarz-Tee Blättern. Die Verschmelzung der Ledernote von Suederal ® mit dem fruchigen Fleisch der Aprikose zaubert die olfaktorische Illusion von Osmanthus in unsere Sinne. Seidenweicher Moschus und Cashmeran bilden die wundervolle Sillage der Basis.

Erhältlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab Oktober 2017.


5 Antworten