Scena2010s Parfumblog

14.09.2021
4

Hallo ihr Parfümverrückten.. :-))

Jetzt bin ich etwa ne Woche dabei und war ein wenig aktiv...

Bei dem einen oder anderen Nutzer sah ich das die Sammlung sehr umfangreich ist,,,wow

Zum Teil denke ich das es Sammler gibt die eher auf die Flakons abzielen und bei anderen wird es eben das Dufterlebnis sein... Ich mit meinen gerade 4 Düften...🤗

Allerdings stellt sich jetzt für mich die Frage wenn man vielerlei Düfte besitzt und wechseln möchte wie die Handhabung ist? Es heißt ja immer das Parfüm auch bei guter Lagerung angeblich nur so 3-5 Jahre hält bevor es sich verändert.. ( Farbe und Duft)

Das kleinere Übel kann ja sein, daß sehr starke Düfte selbst nach dem Duschen noch leicht wahrnehmbar sind oder sich auch gern in der Kleidung (Kragen) absetzen.. spätestens ne Jacke wäscht man ja nicht jede Woche.. also Wechsel der Düfte gut einzuteilen...🧐

Grüße an die Duftwelt 👍

4 Antworten