SchahramSchahrams Parfumblog

02.08.2018 21:33 Uhr
33 Auszeichnungen

Nachtrag zu "Was Parfumo in einer schweren Zeit vermag"

Ich bin völlig überwältigt und sehr dankbar für die vielen tröstlichen, Mut machenden und von Herzen kommenden Kommentare und PNs, die ich gestern und heute zu meinem Blog bekam. Ich bin heute mit dem Antworten auf die Blogkommentare einfach nicht mehr hinterher gekommen und möchte mich deshalb in dieser Form ganz herzlich bei allen, die mir geantwortet oder geschrieben haben, bedanken. Bei einigen ist es mir ein Bedürfnis, persönlich zu antworten. Das werde ich am Wochenende tun. Ich war überrscht, wie viele Parfumos von ähnlichen Schicksalsschlägen berichtet haben und vielleicht kann ich ja mit einer persönlichen Antwort auch ein wenig von der Empathie und Offenheit, die mir hier entgegengebracht wurde, zurückgeben.

Glücklicher Weise habe ich nicht nur Gutwetter-, sondern auch Allwetterfreundinnen. Eine davon hat auch einen jüngeren Bruder, der an Krebs erkrankt ist. Ihr habe ich Eure Blogantworten geschickt und sie hat es glaube ich auf den Punkt gebracht :

"Das ist so viel ehrliche Anteilnahme von vermutlich meistens Fremden. Diese Welt kann noch nicht verloren sein, wenn es soviel Empathie gibt. So kann man sich gegenseitig Kraft geben. Oder mal ganz deftig gesagt. Herz trifft Seele, weil auch Hirn dabei ist. Mehr solche Menschen!"

Ich glaube, wir können alle zusammen ein bisschen stolz auf uns sein.