SikrmPHSikrmPHs Parfumrezensionen

SikrmPH vor 6 Monaten 19
8.5
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
9
Flakon

Überraschend gut !
Dies ist meine ersten Rezension, bitte seid gnädig mit mir. Ich bin noch nicht lange im Parfum-Game drin, es hat sich mittlerweile jedoch zu einem großen Hobby entwickelt und bereitet mir unheimlich viel Freude.

Nun zum Duft. Um ehrlich gesagt kann ich die negative Bewertung zu diesem Duft nur bedingt verstehen. Der größte Fehler von Dior war es wie ich finde, den Duft in die Homme Reihe einzuordnen. Dieser hat dufttechnisch eben nichts mit der Reihe zutun, es fehlt schlichtweg die Iris.. was auch der Hauptgrund für die schlechte Bewertung ist. Sollte man dem Duft aufgrund des Fehlers von Dior von vornerein keine Chance mehr geben ? Ich finde nicht. Auch bleibe ich bei meiner Meinung, dass der Duft hier auf Parfumo deutlich besser weggekommen wäre, wenn Dior ihm einen anderen, eigenständigen Namen gegeben hätte. Ergänzend möchte ich noch erwähnen, dass der "alte" Dior Homme EdT weiterhin produziert und verkauft wird. Er ist also nicht eingestellt.

An sich ist der Duft wirklich super und insbesondere sehr vielseitig einsetzbar. Ich sehe Ihn sowohl im Büro, Freizeit als auch zum Date. Im Winter oder an kalten Tagen jedoch nicht zu empfehlen, dafür ist er schlichtweg zu schwach. Eine Ähnlichkeit zum Bleu de Chanel rieche leicht zum Ende hin. Ansonsten sehr eigenständig.

Das holzig, würzig frische eckt in keinster Weise an und gefällt im Grunde Jedem. Ist eben nicht wirklich was neues oder weltbewegendes. Das Holzige ist von Anfang bis zum Ende sehr tonangebend. Für mich riecht er sehr hochwertig, als syntetisch empfinde ich Ihn ganz und gar nicht. Mein größter Kritikpunkt ist eher die mittelmäßige Performance. Er wird leider sehr schnell hautnah.

Ich denke zumindest bei diesem Duft sind wir vor Reformulierungen, welche Ihn hinsichtlich der Haltbarkeit noch schlechter machen, sicher, da er sonst wirklich auf D&G The One Niveau wäre. :P

Insgesamt ein sehr angenehmer, holziger Duft welcher mittlerweile ein fester Bestandteil meiner Sammlung ist. Ich möchte Ihn nicht missen.



2 Antworten