TanninazTanninaz’ Parfum-Statements

6 - 10 von 52
Startet wuchtig mit einer Ladung Obst, geht über in einen intensiven Blumenstrauss, hinterlässt eine Moschuswolke. Sehr 80ies+3
Erst kommt leckere Feige, leicht süsslich, flaut dann schnell zu einem trocken-ledrigen Holz ab. So mag ich nicht riechen. Eher maskulin+2
Dicke Cremeschicht mit einem Hauch Zitrus. Eher was für nach dem Bad am Abend als für den Morgen.+5
6.0
6.0
5.0
Düsterer Patchouli-Weihrauch der sich auf eine ebenso dunkle Oud-Note zurückzieht. Nur spätnachts oder im Winter tragbar. Anstrengend.+2
8.0
8.0
9.0
Kirchenweihrauch noch und nöcher. Da wird das Weihrauchfass direkt vor einem geschwenkt. Nichts für Atheisten+4
1 Antwort
6 - 10 von 52