TimPlacidTimPlacids Parfumrezensionen

TimPlacid vor 2 Jahren 18
10
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon

Der erste Schritt...
Einfach Wow! Das dachte ich mir, als ich diesen Duft das erste Mal in einer Parfümerie auf mein Handgelenk sprühte. Ich habe davor schon das ein oder andere Parfüm besessen aber mich nicht wirklich damit auseinandergesetzt, schon gar nicht in dieser Preisklasse. Ich dachte mir okay, das riecht ganz gut und dann habe ich es mitgenommen. Doch bei Oud Wood war das ganz anders, ich fing auf einmal an so viel in einen Duft rein zu interpretieren. Ich fühlte mich ganz anders als bei allen anderen Düften, die ich je getragen hatte.
Selbstbewusst, ausdrucksvoll und ganz nach dem Motto „hier bin ich!“ so fühle ich mich mit diesem Duft. 2-3 Sprühstöße reichten und der Duft war wie eine Aura um mich herum, die mich nicht mehr losließ. Im ersten Moment kam ein frischer Kick der keinesfalls billig herüberkam und auch durchgehend beibehalten wird. Im zweiten Akt kommt dann eine trockene hölzerne Note und zum Schluss wird er sehr smooth und abgerundet. Für mich mein absoluter Lieblingsduft, der mich auch in die Welt der Düfte brachte und mich seit dem an verschlungen hat. Ich hätte nie gedacht das ich je so ein Kommentar schreibe oder gar auf einer Seite, in der es um Parfüm geht, angemeldet sein werde. Denn Düfte waren für mich damals einfach nur ein nettes Accessoire das ich hin und wieder mal benutzte doch Tom Ford hat mir mit diesem Parfüm die Tore zu einer neuen Welt geöffnet und mein Interesse an Düften enorm gesteigert so das sich meine Sammlung nun immer weiter vergrößert.
1 Antwort