Volker1964Volker1964s Parfumkommentare

1 - 5 von 63
Volker1964 vor 10 Monaten 10
9
Duft
6
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon

Ein großer Klassiker ... oder ... der Großvater hat es nicht verlernt
" Das Altbewährte im Herzen bewahren, im Jetzt leben, in die Zukunft sehen ", ist eine meiner Lebenseinstellungen. Old School, New School oder Sonst was School war für mich noch nie wirklich relevant. Entweder mir gefällt ein Duft bzw. After Shave oder auch nicht. Mache ich nicht vom Erscheinungsjahr abhängig. Nun aber zum Pitralon After Shave.
Kopfnote:
Angenehm grün-frisch, dezent zitrisch, leichte fruchtihe Süße und Lavendel. Schwerpunkt der Kopfnote ist die grüne und angenehme Frische.
Herznote:
Jetzt wird es würzig und floral. Die Würze ist zwar present und auch, nicht zu stark, pfeffrig, bleibt aber angenehm. Rosen und weitere florale Noten runden die Herznote sehr gut ab und bringen der Herznote eine gelungene Frische.
Basisnote:
Hier rieche ich junges und älteres Holz. Etwas Animalisches befindet sich im Hintergrund. Leder, nicht zu stark aber deutlich, tritt hervor. Etwas waldiges Moos umgibt die Basisnote sehr gut und bringt eine interessante Note mit. Geht in Richtung grün.
Mein Fazit:
Für ein After Shave recht komplex und vielseitig. Es bleibt in der gesamten Zeit sehr angenehm. Die Sillage ist zwar nicht sehr stark, doch sehr gut wahrnehmbar. Reicht meiner Meinung nach aus. Kurz gesagt, man nimmt es sehr angenehm wahr. Haltbarkeit bei mir rd. 2 Stunden. Vielleicht etwas kurz, aber 1. für ein AS mMn ausreichend und 2. habe ich lieber 2 Stunden lang einen so tollen Duft anstatt zig Stunden oder gar Tage lang einen Duft, der ganz o.k. ist und nicht mehr.
Meine persönliche Meinung. Die Pflegeeigenscjaften sind gut bis sehr gut. Brennt nur sehr dezent nach der Rasur bei mir und trocknet die Haut nicht aus, obwohl ich eine empfindliche Haut habe.
3 Antworten

Volker1964 vor 10 Monaten 3
8.5
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
8
Flakon

Ein Tiger, der auch beissen kann ... Der Scheich lässt die Muskeln spielen
Ein weiterer Blindbuy. Auf Grund mancher Kommentare hier, im Internet bestellt. Habe ich den Blindbuy bereut ? Zum Duft ...
Kopfnote:
Samtige Rosen, kräftig und ausdrucksstark.
Der Duft ist in der Kopfnote schon recht stark und dominant.
Herznote:
Zu den Rosen kommen noch pikante Holznoten. Auch diese sind recht ordentlich present und kräftig. Das Holz ist rauchig im angenehmen Sinne. Nicht verbrannt.
Basis:
Der Duft bleibt kräftig und stark. Unglaublich. Oud, feinster Art, kräftiges Moschus und derbes, starkes Leder bilden die Basis. Oud riecht sehr natürlich, das Leder erinnert mich an altes Ledermöbel.
Mein Fazit:
Ein außergewöhnlicher, kräftiger, vielseitiger Duft. Ich trage ihn an kühleren Tagen in der Freizeit. Für die Arbeit z.B. Büro wäre er mir zu stark. Die Sillage/Ausstrahlung ist wirklich stark. Haltbarkeit enorm, selbst nach 10 Stunden rieche ich ihn noch. Unglaublich. Testen lohnt sich mMn schon, wenn man krägtige und dominante Düfte mag.
2 Antworten

Volker1964 vor 10 Monaten
7
Duft
5
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon

Sommer After Shave mit gutem Duft
Dieses After Shave wollte ich schon lange einmal testen. Habe es mir dann im Internet (Amazon) bestellt. 100ml für knapp 8 Euro. Wie gut ist es ? Los gehts.
Kopfnote:
Recht presente Zitrusnote mit würzigem Ingwer. Schwerpunkt Frische. Würze nicht zu stark, eher pikant.
Herznote:
Etwas grün/holzig mit pikantem Pfeffer. Holznote eher dezent, dafür recht würzig.
Basis:
Leicht rauchiges Holz, Moos und Patchouli. Rauch mild und angenehm. Moos nach leichtem Regen. Patchouli rundet ab.
Mein Fazit:
Vom Duft her finde ich dieses After Shave ganz gut. Es ist angenehm und nicht aufdringlich. Nach dem Auftragen empfinde ich es etwas kühlend und recht erfrischend. Erfrischend wie ein gutes Eau de Cologne. Werde es eher im Sommer benutzen. Haltbarkeit, nach 1 Stunde dezent, nach 2 Stunden weg.


Volker1964 vor 10 Monaten 3
7
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon

Zwar kein Highlight aber ganz gut ....
Orientalische Düften waren und sind für mich schon sehr spannend. Auf diesen wurde ich bei Amazon aufmersam. Ich wollte es nach den Kommentaren hier unbedingt ausprobieren und wagte den Blindbuy. Habe ich es bereut ?
Kopfnote: Recht süße Rose mit einem Hauch Zitrusnote/Orange. Rose nicht schwer. Zitrusnote eher dezent, macht die Kopfnote etwas frischer und gleicht die Süße gut aus.
Herznote:
Myrrhe macht sich bemerkbar, dominiert nicht zu sehr. Der Duft wird leicht würziger und die Süße geht etwas zurück. Insgesamt wird der Duft dezenter.
Basis:
Hier wird der Duft holziger, untestrichen von Moschus. Vanille, eher im Hintergrund und dezent.
Mein Fazit:
Orientalische Düfte gibt es schon sehr gute am Markt. Dieser Duft ist in der Kopfnote recht gut ... aber er geht ab der Herznote leider zurück, wird doch recht dezent. Wäre der Duft komplett so present/kräftig wie in der Kopfnote, hätte er ein toller und großer Duft werden können, so bleibt er für mich gutes Mittelmaß. Natürlich sollte man hier auch den Preis berücksichtigen. Ich habe für 100ml rd. 4,20 Euro bezahlt. Sehr gutes PLV. Ich denke, da kann man nicht meckern. Tragen werde ich ihn an kühleren Tagen in der Freizeit. Haltbarkeit, leider nach gut 4-5 Stunden Schluss.
2 Antworten

Volker1964 vor 10 Monaten 6
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon

Aspen EdC ... so gut kann ein EdC sein
Dieses EdC bestellte ich ald Blindbuy. Habe ich es bereut ?
Kopfnote:
Sehr frische zitrische Noten, angenehm und ausgewogen. Minze, gut eingebunden und nicht zu dominant. Frische klar im Vordergrund.
Herznote:
Sehr schöne Lavendelnote, elegant und fein, mit wunderbarem Vetiver. Sehr stimmig. Die Frische bleibt angenehm da.
Basis:
Eine Moosnote wird hier schon recht present, ohne aufdringlich oder unangenehm zu werden. Amber unterstützt die Basis sehr gelungen. Die Frische wird leicht schwächer, bleibt aber present. Der Duft wird etwas pikanter.
Mein Fazit: Im Bereich Eau de Cologne gibt es schon gute bis sehr gute Vertreter. Aspen EdC ist für mich schon etwas Besonderes. Warum ? Der Duft ist sehr gut, auch in der Entwicklung. Er ist sehr angenehm, wunderbar ausgewogen, edel und elegant. Dieses EdC ist für mich speziell, im positiven Sinne, könnte man schon als Nischen EdC anbieten. Man sagt keine Rose ohne Dornen. Hier ist die Dorne die Haltbarkeit. Nach ca. 4 Stunden ist leider! Schluss. Positiv gesehen könnte man auch sagen, man hat 4 Stunden einen wirklich tollen Duft. Wird offenbar nicht mehr produziert. Ich würde den Hersteller gerne mal fragen, warum ???
4 Antworten

1 - 5 von 63