pudelbonzos Parfumblog

08.05.2015
28

unendlich traurig

Gestern hat uns mein geliebter Pudel Bonzo verlassen - nicht umsonst ist mein Name überall pudelbonzo, und wird es auch immer bleiben.

16 Jahre hat er sich mit mir gefreut, mit mir gelitten und mich ach so oft getröstet. Er ist eine große Seele - mein Engel hier auf Erden. Jetzt ist er ein Engel im Paradies, und wird hoffentlich immer noch seine liebenden Augen auf mir ruhen haben und mich beschützen.

Ich weine mir die Seele wund und hoffe dereinst auf ein Wiedersehen - das ist mein Trost.

Doch jetzt fühle ich mich allein und verwaist.

Ich denke, einige können meinen Kummer und Schmerz nachempfinden.

Mir fällt ein Gedicht zu ihm ein:

Das sind die Starken, die unter Tränen lachen

ihr eignes Leid verbergen - und andere glücklich machen.

Bonzo gehört zu diesen Starken.

37 Antworten