Coryse Salomé

Hugues Guerlain gründete etwa 1909 die Firma Salomé. Der Parfümeur Maurice Blanchet, der bereits Parfums unter dem Namen Coryse produzierte, übernahm Salomé im Jahre 1924. Aus der Fusion der beiden Marken entstand schließlich Coryse-Salomé, ein Kosmetik- und Parfumhersteller, der sich bis heute auf dem Markt gehalten hat.

Die offizielle Webseite listet allerdings nur noch die Düfte "Épilogue", "Intrépide" und "Nuit d’Orient", von letzterem gibt es aber anscheinend noch zwei Flanker.

Monsieur Blanchet kreierte später in Zusammenarbeit mit René Lalique für das Modehaus Worth deren Parfums, die zu Weltruhm gelangten. Das bekannteste davon ist sicherlich "Je Reviens" von 1932.

Recherchiert und verfasst von JoeJoe

Parfums von Coryse Salomé

Alle Marken


Beliebt

Rose d'Ispahan von Coryse SaloméCréation (Parfum) von Coryse SaloméOpéra (Eau de Toilette) von Coryse SaloméNuit d'Orient von Coryse SaloméÉpilogue (Eau de Parfum) von Coryse SaloméChouky / Chouki (Eau de Toilette) von Coryse SaloméIntrépide (Parfum) von Coryse SaloméIntrépide (Eau de Toilette) von Coryse SaloméNuit d'Orient - Eau de Lavande von Coryse SaloméTocade / Toquade von Coryse SaloméAstragale von Coryse SaloméIntrépide (Eau de Parfum) von Coryse SaloméCuir de Russie von Coryse SaloméMai von Coryse SaloméOpéra (Parfum) von Coryse SaloméNuit d'Orient - Fraicheur Naturelle von Coryse SaloméCréation (Eau de Toilette) von Coryse SaloméViolette de Mai von Coryse Salomé