Floris

1730 eröffnete das Ehepaar Juan Famenias und Elizabeth Floris in London, unter einer noblen Adresse im St. James-Viertel, einen Laden für Parfum, Kämme und Kosmetikartikel für die perfekte Rasur des Gentlemans. Diesen alten Floris-Laden kann man heute noch besuchen und im schönen antik-luxuriösen Geschäft zusammen mit den feilgebotenen Düften fast 300 Jahre Geschichte atmen.
Prominente Kundschaft und die Ernennung zum königlichen Hoflieferanten für Kämme halfen dem Familienbetrieb, schon bald eine echte Größe in Sachen Duft und Schönheit des Londoner Adels und Großbürgertums zu werden. Zu einer Zeit, als das persönliche Parfum kultiviert und mit immer neuen Entdeckungen weiter entwickelt wurde, brachte Floris Düfte mit eigenen (oft noch heute vorhandenen) Rezepten heraus, die Meilensteine der damaligen Parfummode waren. Zitrusnoten waren in dieser Zeit der ultimative Hit und Floris investierte viel Zeit und Geld in die Verfeinerung und vielfältige Verbreiterung der Zitrusduftpalette. Noch heute ist eine zitrische Grundlinie bei vielen Florisparfums grundlegender Baustein.
Als im letzten Drittel des 19. Jahrhundert die Erbin Mary Anne Floris mit ihrem Gatten James R. D. Bodenham den Familienstammbaum mit der stolzen Zahl von 16 Kindern erweiterte, war die Familienlinie und die fortdauernde Floris-Tradition gesichert und die bis heute tätige Familie hieß fortan Bodenham.
Auch im 20. Jahrhundert gehörten viele bekannte Persönlichkeiten zum Kundenkreis von Floris und die beeindruckende Namensliste mit Mary Shelley oder Florence Nightingale wurde ergänzt mit solchen Promi-Großkalibern wie Winston Chuchill und Marilyn Monroe.
Zur mittlerweile großen Anzahl von Läden und Manufakturen kam 1989 eine kleine Fabrik in Devon und damit hatte Floris eine tragfähige Produktionsstätte, um die große Nachfrage aus Europa und Übersee zu beantworten. Aus dem traditionsreichen Familienbetrieb war ein kleiner Parfumkonzern geworden.
2010 feierte Floris 280 Jahre Bestehen und brachte den Duft 280 in limitierter Auflage von 280 Stück heraus; ein floriental Iris-Duft mit zitrischen und gewürzigen Akzenten, der die lange und reiche Geschichte des Hauses in Duftsprache formuliert.
Das von Elizabeth und Juan Famenias Floris gegründete Haus wird heute von der neunten Generation Floris/Bodenham betrieben.

Recherchiert und verfasst von LouceLouce
Offizielle Website: http://www.florislondon.com

Parfums von Floris

Alle Marken


Beliebt

White Rose (Eau de Parfum) von FlorisElite (Eau de Toilette) von FlorisJF (Eau de Toilette) von FlorisHoney Oud von FlorisSantal / Eau de Santal (Eau de Toilette) von FlorisNo. 89 (Eau de Toilette) von FlorisNight Scented Jasmine (Eau de Parfum) von FlorisLeather Oud von FlorisCefiro (Eau de Parfum) von FlorisWhite Rose (Eau de Toilette) von FlorisMahon Leather von FlorisFleur von FlorisWedding Bouquet (2011) von FlorisBouquet de la Reine (Eau de Parfum) von FlorisAmaryllis von FlorisSeringa (Eau de Parfum) von FlorisSoulle Ámbar von FlorisChina Rose von Floris