Authentic Woman 2019

Authentic Woman von Abercrombie & Fitch
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.9 / 10 64 Bewertungen
Ein Parfum von Abercrombie & Fitch für Damen, erschienen im Jahr 2019. Der Duft ist fruchtig-blumig. Es wird von Inter Parfums vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Fruchtig
Blumig
Süß
Frisch
Holzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BirneBirne MandarineMandarine Rote JohannisbeereRote Johannisbeere
Herznote Herznote
NektarineNektarine MagnolieMagnolie MaiglöckchenMaiglöckchen
Basisnote Basisnote
AmbrettesamenAmbrettesamen SandelholzSandelholz ZedernholzZedernholz
Videos
Bewertungen
Duft
6.964 Bewertungen
Haltbarkeit
6.756 Bewertungen
Sillage
6.655 Bewertungen
Flakon
7.166 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.131 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 18.03.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Bombshell (Eau de Parfum) von Victoria's Secret
Bombshell Eau de Parfum
L'Impératrice von Dolce & Gabbana
L'Impératrice
Magnolia Bliss von Juliette Has A Gun
Magnolia Bliss
L'Eau - The Energizing Fragrance of Lait Corporel von Biotherm
L'Eau - The Energizing Fragrance of Lait Corporel
Boss Ma Vie pour Femme von Hugo Boss
Boss Ma Vie pour Femme
Nolita von Bond No. 9
Nolita

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Preis
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Sindaril

6 Rezensionen
Sindaril
Sindaril
1  
Frisch und fruchtig
Schöner Duft. Die Johannisbeere am Anfang nehme ich schön war, sie ist aber auch nicht zu stechend, sondern harmoniert gut mit den anderen Duftnoten. Insgesamt ein frischer, fruchtiger, schöner Duft, den ich eher bei jungen Leute sehe. Ein Duft, den man easy täglich tragen kann. Authentic Night finde ich aber noch einen ticken schöner, weil er cremiger ist und noch das gewisse Etwas hat. Ich finde nämlich, dass hier eine Einzigartigkeit fehlt.
0 Antworten
6
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Parfümlein

123 Rezensionen
Parfümlein
Parfümlein
Top Rezension 31  
Back to the nineties
Vor langer Zeit hatte ich einen Studienplatz in Berlin ergattert. Meine Eltern waren strikt dagegen. Ich durfte mir stattdessen eine "Kleinstadt in der Nähe" aussuchen. Eine fiel mir ein. Ein Traum zerbrach, aber die Vorstellung, bald zu studieren, war so aufregend, dass es nicht allzu lange dauerte, bis ich mich auch auf diese Kleinstadt freute.
Als ich dort eine Behausung suchte, gelangte ich zu einem Haus im Grünen mit einem winzigen Zimmer, das dort zur Untermiete angeboten wurde. Unfassbar klein war es und kostete, ich erinnere mich genau, 150 Mark im Monat. Obwohl es indiskutabel erschien, um einen so besonderen Neuanfang zu wagen, faszinierte mich dort doch ein Bild, das sich in meinem jugendlich-romantischen Kopf festsetzte: ein antiker Kleiderschrank, Tanne vermutlich, an dem ein zerknautschter Strohhut hing.
Spätestens jetzt sollten alle Männer aufhören zu lesen, aber das sollten sie sowieso, heißt das Parfum, um das es hier geht, doch eindeutig "Authentic Woman". Und authentisch erlaube ich mir deshalb auch zu sein: Von diesem Moment an träumte ich von einem solchen Hut. Und von einem Fahrrad mit einem Strohkorb vorne. Und von einem Laura-Ashley-Kleid mit Blumen, das damals so hochmodern war und dessen Stil auch in diesem Sommer wieder in jedem Laden anzutreffen ist - als Retrolook natürlich, aber nicht schlecht gemacht, wie mir diejenigen zustimmen werden, die damals auch ein Laura-Ashley-Kleid besaßen. Unbedingt wollte ich mit so einem Kleid und mit so einem Fahrrad an einem hellen Sommertag auf dem mittelalterlichen Markt einkaufen gehen. Unverbesserlich romantisch eben. Und noch etwas setzte sich in meinem mit romantischem Flechtwerk verzierten Kopf fest: Das erste Rendezvous in dieser Stadt sollte im gotischen Kreuzgang der dortigen Kathedrale stattfinden.
Nun, was soll ich sagen - ich bekam das Kleid bei einem Stadtbummel mit meiner Mutter in Köln, ein Jahr später, als ich das Studienfach wechselte, mit dem ich in der Kleinstadt angefangen hatte. Das erste Rendezvous hatte bei mir am WG-Küchentisch stattgefunden und weiter ist daraus auch nix geworden. Aber eines habe ich noch ganz genau um mich: Den Duft, den ich damals trug. Ich weiß nicht, welcher er war, und ich habe mich dies lange Jahre gefragt - bis ich im letzten Herbst im türkisen Laden auf "Authentic Woman" stieß. Einmal mit dem Tester gesprüht - und eine unfassbar authentische Zeitreise erlebt. "Authentic Woman" ist ein Duft, der perfekt in die Neunziger passt, und ich bin mir sicher, dass mein damaliger Duft so gut wie identisch war: ein wunderschöner, zart-fruchtiger Auftakt, nicht zu süß, nicht zu fruchtsauer, perfekt ausbalanciert und dabei so fröhlich, so gutgelaunt, dass man augenblicklich umhertanzen möchte. Sobald sich die Blumen ins Spiel bringen - und es sind heitere, sanfte und doch sehr präzise unverwechselbar duftende Frühlingsblumen -, breitet sich ein glückliches Lachen im Gesicht aus, und wenn man diese Phase noch immer in der Parfümerie erlebt, wird es an dieser Stelle peinlich. Vor allem das Maiglöckchen ist so fröhlich-frisch und dabei so außergewöhnlich präsent, dass es Spaß macht, ständig am Arm zu schnuppern. Die Blumen wiegen sich im Übrigen in der Sommerfrucht schlechthin: einer saftig-süßen Nektarine, die für mich jederzeit als Pfirsich durchgehen könnte. Sie bleibt aber wirklich zurückhaltend, umfangend, nicht aufdringlich. Die Basis ist gediegen, leicht holzig, harmonisch und erdet den Höhenflug ein wenig. Das Ganze ist ein unglaublich schönes Sommervergnügen und hält lange an, etwa sechs Stunden lang ist man mit diesem Duft unterwegs. Die Sillage ist ganz hervorragend, was mir an diesem Duft besonders gefällt; ich nehme ihn lange selbst an mir wahr und erlebe so dieses Gute-Laune-Gefühl einen ganzen Vormittag lang. Summa summarum: Back to the nineties!
11 Antworten

Statements

18 kurze Meinungen zum Parfum
HeikesoHeikeso vor 4 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Quirlige Nektarinenfrische, leichte Blüten und frische Holznoten ziehe ich hinter mir her wie bunte fröhliche Luftschlangen. Gefällt mir!
4 Antworten
Nickhun1Nickhun1 vor 4 Jahren
5
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Frisch-fröhlich u. sommerlich leicht! Die holzige Komponente verhindert, dass die fruchtige Noten zu süß werden. Angenehmer Sommerbegleiter!
4 Antworten
Koi77Koi77 vor 3 Jahren
Spritzig-frisch und nervig. Wenn man D&Gs "L‘imperatrice" mag oder "Pink Molécule 090•09"...hier ist auf jeden Fall eine Cousine vorhanden.
1 Antwort
Steve2802Steve2802 vor 4 Jahren
9
Flakon
9
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Dazu kann ich nur sagen - dieser Duft ist der perfekte Sommerbegleiter. Fruchtig und süß - das macht diesen Duft aus!
0 Antworten
IgliIgli vor 5 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Superfrischer, blumigfruchtiger Gepflegtheitsduft, leichter Ingwer. Bei Wärme bessere Entfaltung, guter Halt! Hat eine Note vom Light Blue..
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Abercrombie & Fitch

Fierce (Cologne) von Abercrombie & Fitch First Instinct Man (Eau de Toilette) von Abercrombie & Fitch Authentic Man von Abercrombie & Fitch Authentic Night Man von Abercrombie & Fitch First Instinct Extreme von Abercrombie & Fitch Authentic Moment Man von Abercrombie & Fitch Authentic Self Man von Abercrombie & Fitch First Instinct Woman von Abercrombie & Fitch First Instinct Blue Man von Abercrombie & Fitch Batch No. 46 von Abercrombie & Fitch Authentic Night Woman von Abercrombie & Fitch Away Man von Abercrombie & Fitch Woods (1997) (Cologne) von Abercrombie & Fitch First Instinct Together Man von Abercrombie & Fitch Authentic Moment Woman von Abercrombie & Fitch Fierce Intense von Abercrombie & Fitch Authentic Self Woman von Abercrombie & Fitch Away Tonight Man von Abercrombie & Fitch Away Woman von Abercrombie & Fitch Away Tonight Woman von Abercrombie & Fitch