Pélargonium 2017

Pélargonium von Aedes de Venustas
Angebote
Suchen bei
Angebote
7.9 / 1078 Bewertungen
Pélargonium ist ein beliebtes Parfum von Aedes de Venustas für Damen und Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist holzig-würzig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Aussprache
Suchen bei

Duftnoten

Bergamotte, Mandarine, Muskatellersalbei, schwarzer Pfeffer, Szechuanpfeffer Absolue, Kardamom, ägyptische Rosengeranie, Hedion, Iris, Möhrensamen, Elemiharz, Zedernholz, Vetiver, Guajakholz, Moos, Moschus, Ambermax®

Bewertungen

Duft

7.978 Bewertungen

Haltbarkeit

7.870 Bewertungen

Sillage

7.072 Bewertungen

Flakon

8.881 Bewertungen
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 25.04.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

7
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
10
Flakon
Meggi

1019 Rezensionen
Meggi
Meggi
Top Rezension    30  
Ja, Schatz! – oder: ein arg gedeihliches Miteinander
„Widersprich‘ nie einer Frau - warte, bis sie es selbst tut.“ So unterhaltsam dieser Aphorismus ist, in der täglich-praktischen Anwendung greift er natürlich zu kurz, denn für nachhaltigen Erfolg wäre entsprechende Einsicht vonnöten. Aber wie jeder weiß: „…she never gives in. She... Weiterlesen
18 Antworten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Jazzbob

109 Rezensionen
Jazzbob
Jazzbob
Top Rezension    6  
Frühlingserwachen
Die Rosengeranie (Pelargonium graveolens) gehört zu den floralen Noten, die zweifelsohne deshalb so häufig in Parfums verwendet wird, weil sie die Schnittstelle zwischen blumigem und frischem Odeur bildet und sich somit hervorragend als Herznote in verschiedene Kompositionen einfügt. Auch in... Weiterlesen
4 Antworten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
DaveGahan101

535 Rezensionen
DaveGahan101
DaveGahan101
Top Rezension    20  
Pelargonium..Du machst mich fertig!!!
Wer bei diesem Duft die einzelnen Duftnoten rausriechen kann, der bekommt von mir das Parfumo-Diplom:-)! Boahh..der Duft macht mich echt fertig, ich kann testen soviel ich möchte und trotzdem habe ich das Gefühl in den wahren Duftkern bin ich noch nicht vorgedrungen. Ist der nun lecker oder... Weiterlesen
7 Antworten
10
Duft
9
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Verbeene

207 Rezensionen
Verbeene
Verbeene
Sehr hilfreiche Rezension    7  
paradisgärtlein
ein verwunschener garten am morgen: auf den gräsern glitzert tau, sie duften erdig und grün.ein zitronenbäumchen sendet den duftschweif seiner blüten hinüber ins kräuterbeet. aromatische würze steigt auf und helle frische. aber über allem strahlt der pelargonienhauch: blütig, erdig,... Weiterlesen

Statements

CaligariCaligari vor 2 Monaten
2
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Stark zitrische, leicht holziges Allerlei, bei dem zusätzlich die Rosengeranie unvorteilhaft hervorsticht. Extrem beliebig und künstlich.
1 Antwort
GerdiGerdi vor 1 Jahr
7
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Frisch-grüner, komplex-würziger Duft. Eher maskulin. Hübsch, aber Iris/Möhrchen und Cashmeran geben eine kleine Ekelnote.
JojohJojoh vor 1 Jahr
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Die leicht scharfe Zitruswürze wird im Herz von der Rosengeranie eingefangen & zu einem geschmeidigen, holzig-frischen Unisexduft veredelt.
PollitaPollita vor 1 Jahr
8.5
Duft
Sanfter Rauch schwebt über einer Fülle von Duftnoten. Ätherisch und wunderschön. Die Richtung passt aber mir einen Zacken zu maskulin.
2 Antworten
MefunxMefunx vor 2 Jahren
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Prickelnde, rosig-minzige Geranie, von Moschus & Iris weichgezeichnet, wie Licht, das durch eine Gardine fällt. Feine, kühle TdH-Variation.
7 Antworten
SonjoschkaSonjoschka vor 2 Jahren
9.5
Duft
5
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Herrlich rosig-holzig-frisch. Für die Dame sehr gut geeignet, wenig blümchenhaft. Superschöner Flakon, edler Duft. Riecht hochwertig.
NikEyNikEy vor 3 Jahren
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Gepflegt-luftige, jugendlich-herbe Frische.
Grün und hellkräutrig-würzig, holzig-sauber und diffus.
Zum täglichen Wohlfühlauftritt.
4 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 3 Jahren
7
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
Der Auftakt mutet medizinisch frisch an, danach wird es TdH holzig, aber weniger scharf und würzig. Ein blümeliger Hauch blitzt im Off.
1 Antwort
VerbenaVerbena vor 3 Jahren
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Die Sonne sinkt. Zitrushain, Zedernwäldchen, blühende Pflanzkübel, vom Bann der Tageshitze befreit. Herbwürzig, frisch, schattenkühl. Apart.
4 Antworten
YataganYatagan vor 4 Jahren
6
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Schlechteres Terre d'Hermes: Da wo beim Original würzige Frucht und kantiges Holz dominieren, wird hier synthetisch abgeschliffen. Schwach!
5 Antworten
Alle Statements anzeigen (20)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Lucasai
von Lucasai
von Nanina
von Nanina

Beliebt Aedes de Venustas

Copal Azur von Aedes de Venustas Iris Nazarena von Aedes de Venustas Cierge de Lune von Aedes de Venustas Œillet Bengale von Aedes de Venustas Palissandre d'Or von Aedes de Venustas Grenadille d'Afrique von Aedes de Venustas Aedes de Venustas von Aedes de Venustas Musc Encensé von Aedes de Venustas