Stardust von Annette Neuffer
Angebote
Stardust (Annette Neuffer)
8.3 / 10     41 BewertungenBewertungenBewertungen
Stardust ist ein neues Parfum von Annette Neuffer für Damen und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist süß-gourmandig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Sternenstaub”.

Suchen bei

Parfümeur

Annette Neuffer

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Mandarine, grüne Bitterorange
Herznote HerznoteJungfer im Grünen, Osmanthus, Rose, Zuckerwatte-Akkord, Mandel
Basisnote BasisnoteKakao, Patchouli, Vanille, Tonkabohne, Siam-Benzoe, Bienenwachs-Absolue, Ambrettesamen

Bewertungen

Duft

8.3 (41 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.2 (39 Bewertungen)

Sillage

7.3 (38 Bewertungen)

Flakon

8.3 (39 Bewertungen)
Eingetragen von Centifolia, letzte Aktualisierung am 23.06.2017
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare

Flakon 10.0/10 Sillage 8.0/10 Haltbarkeit 8.0/10 Duft 10.0/10
Erstklassiger Kommentar    22
Davon, einen Duft zu fühlen
Ihr gehört die Zukunft, Annette Neuffer. Es gibt wohl keinen eindrucksvolleren Namen für einen Duft als Stardust, kein eindrucksvolleres Design wie das des Flacons, der Sternenstaub versprüht. Er rieselt auf uns hernieder und verströmt Sternenduft. Der Duft umschlingt einen wie die schützenden Flügel eines Engels, der sich um einen sorgt.

Es fühlt sich süß an, es fühlt sich holzig an, es fühlt sich fruchtig an, es fühlt sich harzig an. Kann man einen Duft fühlen? Man kann einen Duft fühlen, man kann Stardust fühlen. Ich fühle Vanille, ich fühle die Mandarine. Ich spüre hin zum Kakao, selbst Laboratorio Olfattivo hat in der wunderbar adrenalinarmen Sinfonie Alambar den Kakao nicht besser fühlbar gemacht. Der Duft ist üppig, doch nicht schwer, dabei weich und sanft. Er funkelt gleichzeitig hell und dunkel. Die Vanille ist im Zentrum der Komposition aufgehoben. Der Sternenstaub schwirrt um die Himmelswächter vor den Pforten der Himmelskuppe und umschlingt die Himmelsboten.

Stardust symbolisiert mehrere Nuancen gleichzeitig, so wie jeder Duft aus der Manufaktur Annette Neuffers eine Kombination an Schattierungen und Nuancen darstellt. Ich fühle wie die Nuancen leben, so wie wenn man sich ganz im Sinne der fernöstlichen Philosophie all seiner Sinne und jeder einzelnen Pore des Körpers gewahr wird.

Was sich jeweils zeigt, ist Natürlichkeit. Die Natur des Menschen, wenn man in sich hineinfühlt und die Natur des Duftes, wenn man in ihn hineinfühlt. Hier ist Frieden, hier ist Glück, in der menschlichen Natur, in Stardust.
9 Antworten
Flakon 10.0/10 Sillage 7.0/10 Haltbarkeit 8.0/10 Duft 10.0/10
Erstklassiger Kommentar    27
Der Qualitätskomet
Mehr Schein als Sein. So lässt sich oft beschreiben, was der Markt in Sachen Parfüm hergibt. Ob Hollywood-, und Laufstegschönheit, Popstar, oder der angesagte coole Designer, die Werbung gaukelt uns beim Kauf der Produkte die Identifikation mit all diesen umschwärmten Personen vor. Das märchenhafte "Plopp", das einen Normalmenschen mit einem Sprühstoß umgehend in einen dieser Stars verwandelt, ist meines Wissens nach jedoch bisher ausgeblieben. Auch vermitteln uns die wunderschönen, um die Düfte gesponnenen Geschichten nicht mehr als eine Illusion. Bei Licht betrachtet ist in so manchem Flakon nicht mehr als kostengünstig hergestellte Massenware aus dem Chemielabor enthalten.

Mehr Sein als Schein finde ich hingegen bei den Düften von Annette Neuffer vor. Hier wird einem nichts vorgegaukelt. Statt synthetischer Identifikation wird in der Freisinger Duftmanufaktur hochwertiges Naturparfüm in die Flakons gefüllt. Der Unterschied zur Chemie ist eklatant.

Mit unverwechselbarer Handschrift komponiert Annette Neuffer Essenzen, viele davon in Bio-Qualität, zu duftenden Kunstwerken. Eines davon ist "Stardust", ein fruchtiger Gourmand. Dessen zum Dahinschmelzen schöne grüne Bitterorange berührt, und ebnet den sanft geschwungenen Weg hin zu einem vollen Kakaoduft, der an beste Schweizer Schokoladentradition erinnert. Der "Sternenstaub" hüllt seine Trägerin (ja ich sehe ihn eher, aber nicht ausschließlich als femininen Duft), in einen Kokon aus vollendet kuscheliger Geborgenheit. Trotz gelistetem Zuckerwatte-Akkord bleibt die Süße durchgängig verhalten. Perfekt eingearbeiteter Abrieb von Zitrusfrüchten verleiht dem luxuriösen Schoki-Traum eine wohltuende Lebhaftigkeit, deren latente Grundspannung von einem Hauch Mandel gebremst wird. Das Patchouli stützt wohltuend Weichheit der Vanille, gibt ihr so bei aller Verträumtheit einen gewissen Halt.

Um im Sternenbild zu bleiben: "Stardust" ist ein himmlischer Qualitätskomet in den unendlichen Weiten der Parfümwelt, der vor allem am herbstlichen und winterlichen Himmel seine volle Pracht entfaltet. Sein Duftschweif ist deutlich wahrnehmbar, ohne jedoch raumfüllend zu sein.

Eine kleine Warnung sei dennoch angebracht: Neuffer-Düfte wie Stardust verändern den Dufthorizont weil sie neue Maßstäbe setzen. Ein Zurück zur Beliebigkeit wird danach kaum mehr funktionieren.
11 Antworten

Statements

0815abc vor 12 Monaten
Dieser Duft ist wirklich wie Sternenstaub.Ein feines Gespinst aus Trost und Glück legt sich auf die Seele.Riecht und hält unendlich.+23
Flakon 10.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 9.0
Duft 10.0
Bellemorte vor 16 Monaten
Superlecker - flüssige Schokolade mit Mandelsplittern, Honigcrunshies und Orangenabrieb.Auch hier wieder ein komplexer, vielschichtiger Duft!+18
Flakon 7.0
Sillage 8.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 8.0
Sweetsmell75 vor 43 Tagen
Sternenstaub für die Seele :)
Kakaopuder auf Bienenwachs m. Orangensprenkeln
in schöner Vanille-Tonka-Basis
Zeit zum träumen!
Schon schön:)+16
Flakon 7.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 7.5
16 Antworten
MilaMint vor 9 Monaten
Bittersweet
Bergamotte lindert wehmütige Erinnerungen einer tiefgründigen Patchoulilady an zuckerwattesüße & waldmeistergrüne Unbeschwertheit+16
Sillage 8.0
Haltbarkeit 9.0
Duft 9.0
Seerose vor 17 Monaten
Relativ süßer, leicht fruchtiger, grüner, wachsiger Gourmand, wie Frucht-Nuss-Müsliriegel.
Sich nach Mandel, Schokolade, Vanille drehend. Mhm+12
Sillage 8.0
Haltbarkeit 9.0
Duft 8.5
Sommer2014 vor 8 Monaten
Kopfnote vielversprechend gourmandig mit Kakao und zartem Orangenschmelz, danach Blumen eingetaucht in Bienenwachs+11
Flakon 8.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 6.5
Addicta vor 22 Tagen
Dieser Sternenstaub macht mich komplett, hüllt mich ein, gibt mir Ruhe und Harmonie. Wunderschön, traumhaft, natürlich. Mehr geht nicht.+10
Flakon 9.0
Sillage 8.0
Haltbarkeit 9.0
Duft 10.0
3 Antworten
Miezetatze85 vor 7 Monaten
In so einer Form noch nie gerochen! Startet Zitruslastig, ich rieche Mandarin mit einem Hauch dunkler Schokolade ! Schön !!!+6
1 Antwort
DieLora vor 158 Tagen
Gourmandlady in Birkenstocksandalen.
Beine frisch gewachst.
Natürlich, ungekünstelt, ungewöhnlich.+4
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 8.5
Darkyngve vor 7 Monaten
Zuerst Schoko satt, dann Bergamotte, Orangenabrieb, Gewürze, etwas Blume etwas Frucht, der Duft changiert und wandelt sich ständig. Toll!+3
Flakon 8.0
Sillage 6.0
Haltbarkeit 7.0
Duft 7.5

Einordnung der Community


Bilder der Community

Beliebt Annette Neuffer

Per Fumum: Ambra Luminosa von Annette Neuffer Maroquin von Annette Neuffer Avicenna von Annette Neuffer Stardust von Annette Neuffer Tabac Santal / For Him von Annette Neuffer Avicenna White Rose & Oud von Annette Neuffer Per Fumum: A Sanctified Rose von Annette Neuffer Narcissus Poeticus von Annette Neuffer Avicenna Myrrha Mystica von Annette Neuffer Flor de Café von Annette Neuffer Mellis von Annette Neuffer Arabica von Annette Neuffer Chocolat Irisé von Annette Neuffer Sonnet 18 von Annette Neuffer Elixir Solaire von Annette Neuffer Hepster von Annette Neuffer Rosa Alba von Annette Neuffer Divincarnation von Annette Neuffer Honeysuckle Rose von Annette Neuffer