Nuit Étoilée (2012) Eau de Toilette

Nuit Étoilée (Eau de Toilette) von Goutal / Annick Goutal
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.3 / 10     231 BewertungenBewertungenBewertungen
Nuit Étoilée (Eau de Toilette) ist ein Parfum von Goutal / Annick Goutal für Damen und Herren und erschien im Jahr 2012. Der Duft ist frisch-grün. Es wurde zuletzt von AmorePacific / 아모레퍼시픽은 produziert. Der Name bedeutet „sternenklare Nacht”.

Suchen bei

Parfümeur

Isabelle Doyen

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteOrange, Pfefferminze, Zitronatzitrone
Herznote HerznoteTannenbalsam, sibirische Zirbelkiefer
Basisnote BasisnoteAngelika, Strohblume

Bewertungen

Duft

7.3 (231 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.2 (162 Bewertungen)

Sillage

5.4 (163 Bewertungen)

Flakon

8.1 (162 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 19.08.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

5.0 8.5/10
Stanze

64 Kommentare
Stanze
Stanze
Erstklassiger Kommentar    17
Mit dem Fahrrad durch die Nacht
In Frankreich habe ich in einer lichtmüllarmen Gegend gewohnt. Einen Kilometer vom 110-Seelen-Dorf entfernt. In mondhellen Nächten war der Mond so hell, dass man bestimmt in seinem Schein hätte lesen können. Aber selbst bei Neumond leuchteten die Sterne noch hell. Viel heller, als ich es je... Weiterlesen
9 Antworten
9.0 7.0 7.0 9.5/10
Can777

175 Kommentare
Can777
Can777
Erstklassiger Kommentar    26
Snowman
Du schläfst schon lange. Ich kann es nicht. Noch nicht! Meine Gedanken kreisen noch um diesen eiskalten und wunderschönen Tag mit Dir am See. Der See,wie schön er ist. Auch jetzt im tiefsten Winter strahlt er diese meditative Ruhe aus. Hier vom Fenster der Hütte sieht er aus wie eine gefrorene... Weiterlesen
14 Antworten
7.0 6.0 6.0 8.5/10
PureNeugier

33 Kommentare
PureNeugier
PureNeugier
Erstklassiger Kommentar    13
Winterklarheit
Als Februargeborene bin und bleibe ich ein Winterkind. Die anderen Jahreszeiten sind mir natürlich ebenfalls lieb und teuer, doch den Winter brauche ich! Die eisige Kälte klärt meine Gedanken und die Stille, die sich mit der weißen Schneedecke über die Welt legt, besänftigt mich und gibt mir... Weiterlesen
6 Antworten
5.0 5.0 5.0 7.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    20
Moonlight shadow
Es ist ein seltsam Ding mit dem Haus Annick Goutal und der - hier oft bemerkten und ebenso oft bitterlich beklagten - Kurzatmigkeit seiner Düfte. Die Ausdauer eines Parfums gilt ja gemeinhin als eines seiner Qualitätsmerkmale im Sinne von 'je haltbarer, desto besser' - weit mehr, als das etwa... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 5.0 7.5 8.0/10
Meggi

986 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    50
Zu singen: „Lalalalalalala…“ – Ganzton tiefer: „…lalalaah!“ – Luftholen: „La…“ – Halbton tiefer: „…lalala…“ – hoch wie zu Beginn: „…laah…“ – tief wie zuvor: „…lala…“ – Ganzton tiefer: „…lalalaaah!“
Gewiss haben bei derart präziser Beschreibung alle sofort die Titelmelodie aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ erkannt! Da gibt es eine Szene, in der die Gute virtuos über den tiefen Schnee läuft und reitet, während der trutschige Prinz in vollem (und vollständig albernem) Ornat... Weiterlesen
24 Antworten
7.0/10
Knickzimt

102 Kommentare
Knickzimt
Knickzimt
Erstklassiger Kommentar    28
Schöne Frechheit
Es gibt zwar verschieden harte Fälle, aber insgesamt gesehen ist das schon eine Sauerei mit der extremen Flüchtigkeit vieler Goutal-Düfte. Für mich gibt es kaum schönere, aber was nützt es alles, wenn man nichts davon hat? Gerade WEIL diese Düfte so herrlich sind, ist die Flüchtigkeit ein... Weiterlesen
9 Antworten
10.0 5.0 7.5 8.0/10
Tiffy

7 Kommentare
Tiffy
Tiffy
Hilfreicher Kommentar    10
Pas le Grand Amour, mais Quel Amour!
Ich streite mich jetzt zwei Wochen mit diesem Duft. Ich bin schwerstens verliebt, in diesen komplexen und für mich nicht leicht zu beschreibenden Duft. Und so, wie es in der Liebe ist, bin ich auch zutiefst verunsichert, denke, dass ich mich unmöglich zu diesem Duft bekennen kann, er ist so... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 7.5 7.5 8.0/10
Wolf

18 Kommentare
Wolf
Wolf
Hilfreicher Kommentar    13
In Parfum gegossenes Lächeln einer Sommernacht
Beim ersten Auftragen Irritation. Zitrone und Pfefferminze?! Aber es funktioniert. Sogar ganz hervorragend! Ganz schnell erzeugt Nuit Étoillée eine träumerisch entspannte Stimmung. Noch nicht richtig Nacht, aber doch ein später Sommerabend an dem die Wärme des Tages langsam der Nachtkühle... Weiterlesen
3 Antworten
2.5 5.0 7.5 7.0/10
Lapislazuli

10 Kommentare
Lapislazuli
Lapislazuli
Erstklassiger Kommentar    10
Ein wenig irreführend
ist dieser Duft. Auch wenn er an sich ausreichend kommentiert ist, meiner Zeilen nicht bedarf, hatte ich nach dem Test das spontane Bedürfnis, dazu zu schreiben. Geschichten zu erfinden ist nicht meine Sache, Düfte lösen bei mir eher Erinnerungen oder eine bestimmte Stimmung aus, so auch... Weiterlesen
4 Antworten
9.0/10
Markyta

86 Kommentare
Markyta
Markyta
Sehr hilfreicher Kommentar    14
Im Zauberwald
Der Himmel ist Nachtblau wie schwarzer Samt, die Sterne funkeln, die Nacht ist kühl, der Wald duftet nach frischem saftigen Moos, nach feuchter sauberer Erde und nach Tannennadeln, ein Bach plätschert, ein Einhorn steht im Gegenlicht des vollen Mondes und trinkt durstig das kühle Nass. Elfen... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 6.0/10
MariellaMmmh

203 Kommentare
MariellaMmmh
MariellaMmmh
Erstklassiger Kommentar   
Die Nacht am Bach
An einem wundervollen Abend ging ich in den Wald. Die Luft war klar, der Himmel diamantbehangen. Ich bekam Durst von meinem Marsch. Ich nahm einen Schluck aus meiner Thermoskanne. Leckerer Pfefferminztee. Das tat gut. Ich ging weiter. Und nahm wieder einen Schluck Pfefferminztee. Dann bekam ich... Weiterlesen
14 Antworten
10.0 7.5 10.0/10
MissPiggy

57 Kommentare
MissPiggy
MissPiggy
Erstklassiger Kommentar   
Starry, starry night. Paint your palette blue and grey, Look out on a summer's day, With eyes that know the darkness in my soul. Don McLean
Was ist ein Wunder? Vieles, was uns innerlich berührt. Was nicht sofort erklärbar scheint. So auch dies – wieder einmal schafft es ein Duft aus dem Hause Goutal, mich auf eine Zeit- und Raum-Reise zu entführen.Gesprüht – gerochen – und eine gewaltige Erinnerungswelle überrollt... Weiterlesen
6 Antworten
Siebter

49 Kommentare
Siebter
Siebter
Erstklassiger Kommentar    29
Starpower
Nuit Étoilée lernte ich durch Sferics kennen. Sie war so großzügig, mir eine Probe von Comme des Garçons Amazingreen zukommen zu lassen und nutzte die Gelegenheit, um mir weitere Proben unter die Nase zu halten. Ich bin für diesen Stupser sehr dankbar, denn ich selbst wäre wohl kaum auf die... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 5.0 7.5 10.0/10
Esclarmonde

37 Kommentare
Esclarmonde
Esclarmonde
Erstklassiger Kommentar    31
Im Sommer. In der Nacht. Im Wald.
Der Tag war sehr heiß. Noch immer steht die Hitze flirrend über den Städten und Örtchen der südeuropäischen Landschaft, die ich vor mir sehe. Die Menschen wagen sich erst in den Abendstunden wieder aus ihren kühlenden Häusern hervor – so auch wir. Wir verlassen die Stadt, verlassen das... Weiterlesen
19 Antworten
7.5 5.0 7.5 5.0/10
Profumo

230 Kommentare
Profumo
Profumo
Erstklassiger Kommentar    22
Schöne Inspiration, leider nicht adäquat umgesetzt.
Nein, ich hätte wirklich nicht gedacht, dass Isabelle Doyen ein so unausgegorener Duft gelingen würde, hatten ihre Düfte doch bisher immer irgendwie Hand und Fuß, war ein schlüssiges Konzept erkennbar, eine eigene, unverwechselbare Handschrift. Von all dem ist diesmal – leider – kaum eine... Weiterlesen
7 Antworten
5.0 7.5 8.0/10
Ergoproxy

1101 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Dann will ich Mal eine Tanne, äh Lanze brechen...
..denn ich finde die Kopfnote, gerade für einen heißen Sommertag, richtig angenehm! Die Mischung aus Minze, Orange und Zitrone war auf meiner Haut sehr ausgewogen und vor allem äußerst natürlich. Keine der Noten war zu laut, oder irgendwie penetrant und meinetwegen hätte der Duft so... Weiterlesen
9 Antworten
ElFinisTerre

10 Kommentare
ElFinisTerre
ElFinisTerre
9
Sternhagelvoll
...mit einer eisigen Minze, ätherisch wie ein EmEuKal, streng und unerbärmlich, devote Zitrone und sklavischste Orange versuche, jenes brachiale Gemüt zu mildern, burlesque Tanne mit reizender Stacheligkeit kratzt am Ego jener Ment(alität) und reißt den Strom aus limonadenfrische und... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.5 7.5 9.0/10
Mightynaf

57 Kommentare
Mightynaf
Mightynaf
6
strange..stranger---strangest
...aber es hat was!! Und für mich ist es zum Glück gar kein Stinker:=)! Sowie schon der letzte Goutal (und wie ich persönlich finde, sehr viele andere Goutals auch) ist es eine abenteuerliche, ungewöhniche Mischung. Wenn man die Duftnoten liest kann man's schon erahnen, das scheint auf den... Weiterlesen

Statements

Serenissima vor 2 Tagen
Weiter Himmel voller Sterne, Kühle der Nacht im dunklen Wald. In die Unendlichkeit entschwebende Träum - eingefangen im eleganten Flacon.+8
8.0
6.0
7.0
7.5
3 Antworten
Soraya vor 43 Tagen
Spinnweben am Kleidchen,
Tannnadeln im Haar,
das bringt ja nur mit,
wer im Tannenwald war.
(Trojan,Johannes)
Sanftzartsüße Tannenfrucht+5
8.5
1 Antwort
Jakobolino vor 47 Tagen
Grüne Minzcreme,erfrischend jetzt im Sommer.
Tanne und Stroh ergänzen sich prächtig.
Zaubert ein Lächeln ins Gesicht.....+9
6.0
6.0
8.5
2 Antworten
Stanze vor 6 Monaten
Wo ich jetzt wohne, gibt es dank Lichtmüll gar keine sternklaren Nächte. Umso mehr erfreut mich die sternklare Nacht aus dem Flakon.+6
5.0
8.5
3 Antworten
Baerlie vor 6 Monaten
Wunderschöner Duft, sternenklare Nacht im Märchenwald. Die Luft ist kühl und ich höre das Knirschen des Schnees unter mir.+5
1 Antwort
Heikeso vor 10 Monaten
Ich genieße meinen Pfefferminztee im Fichtennadelschaumbad. Kühl-pudrige, saubere Schönheit. Einzigartig. Hab jetzt Leuchten in den Augen.+10
10.0
7.0
8.0
10.0
5 Antworten
Berlinbreeze vor 10 Monaten
Die Kommentare haben mich neugierig gemacht: interessante Komposition, widersprüchlich, kalt, warm...und was war‘s bei mir? Süßer Kaugummi!+3
9.0
6.0
7.0
5.5
BlackbirdHH vor 12 Monaten
Sehr schöner frischer leicht holziger Zitrusduft, mit angenehmen süsslichen Einschlag!!! Gefällt mir wirklich gut!!! Sollte man testen!!! :)+4
6.0
7.0
7.5
Odorier vor 13 Monaten
Milde Frühlingsnacht: Sanft vereinen sich fein süßliche Zitronenglasur und Walderbeeren mit Jungen Tannenästen. Ein Minzhauch Kühlt ab.+4
9.0
6.0
7.0
7.0
Manson vor 15 Monaten
Ich finde das Parfum leider erdrückend und staubig. Da kommt auch Pfefferminze nicht dagegen an.+5
6.0
10.0
10.0
4.0
1 Antwort
Heidi vor 18 Monaten
Auf meiner Haut gefällt er mir nicht, aber mein Schal riecht am nächsten Tag so toll - will ihn nie wieder waschen!!!+3
AudreyC vor 2 Jahren
Fruchtiges Brausepulver, genossen bei hellem Mondschein nachts im Märchenwald. Finde ihn bezaubernd und kenne nichts vergleichbares.+3
5.0
2.5
5.0
2 Antworten
Mydarkflower vor 2 Jahren
Eine Badewanne voller Fichtennadelschaumbad auf einer Sommernachtswiese. Riecht genauso witzig, wie es klingt. Nichts für mich, aber hübsch.+7
8.0
6.0
5.0
5.0
2 Antworten
Sweetsmell75 vor 2 Jahren
Sternenklare Nacht?
eher steriles Zahnarzt-Zimmer!
der Bohrer summt... die Minzpaste spuck ich ins
Becken:)
Minzig-frischer Duft!+10
8.0
5.0
7.0
6.0
10 Antworten
Verbena vor 3 Jahren
Kein "himmelhoch jauchzend", kein "zu Tode betrübt". Weder Flashdance, noch furioser Verriss. Mittelmaß-Seufzer... aber ich liebe den Flakon.+8
9.0
5.0
6.0
7.0
3 Antworten
UweUndBernd vor 3 Jahren
Ich kaue Minzkaugummi mit Puderzucker in einem Tannennadel Schaumbad sitzend. Wunderbar!+9
10.0
7.5
10.0
10.0
1 Antwort
Seerose vor 3 Jahren
1. zitrisch frisch krautig+süßem O-Saft 2. wird grüner, frischer, bleibt süß+Tabak 3. = vitaminbonbonartig, pudrig-gourmandig, tonakvanillig.+4
7.5
7.5
6.0
1 Antwort
DaveGahan101 vor 3 Jahren
Der gefühlt 100. AG-Duft, der so riecht, frisch, grün, minzig, cremig..gähhn...sehe ihn eher an Frauen..trotzdem einer von vielen:-(+4
5.0
6.0
7.0
6.5
1 Antwort
Shogun vor 3 Jahren
diese pfefferminz-kopfnote assoziieren höchstens meerschweinchen mit sternenklaren nächten...übrigens sehr kurzen nächten! trotzdem schön!+9
Ninina vor 4 Jahren
Für mich DER Weihnachtsduft. Erweckt das Gefühl, in zart fallenden Schnee zu stehen ....+8
10.0
5.0
7.5
10.0
Alle Statements anzeigen (24)

Einordnung der Community


Diskussionen zu Nuit Étoilée (Eau de Toilette)

AudreyC in Duft-Beratung

Bilder der Community

von PureNeugier
von PureNeugier
Light my candles in a daze 'cause I found God vllt kennt jemand diese Zeilen aus einem Song
von Edda32
von PureNeugier
von PureNeugier
von HsChen
von HsChen
von JoHannes
von JoHannes
von Gold
von Gold
von JoHannes
von JoHannes
von Spawny
von Spawny
von Blumenblut
von Blumenblut
von Beautycase
von Beautycase
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von Ergoproxy
von Ergoproxy
von skanvidou
von skanvidou