NY Steel Flowers

NY Steel Flowers von Arts&Scents
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.5 / 10 7 Bewertungen
Ein Parfum von Arts&Scents für Damen und Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist blumig-grün. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Grün
Fruchtig
Süß
Synthetisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
metallische Notenmetallische Noten FeigenblattFeigenblatt
Herznote Herznote
gelbe Tulpegelbe Tulpe PassionsblumePassionsblume GinsterGinster
Basisnote Basisnote
AmberAmber LabdanumLabdanum ZederZeder

Parfümeur

Bewertungen
Duft
6.57 Bewertungen
Haltbarkeit
5.54 Bewertungen
Sillage
7.37 Bewertungen
Flakon
5.811 Bewertungen
Eingetragen von Taurus, letzte Aktualisierung am 05.01.2019.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

1 ausführliche Duftbeschreibung
4
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7
Duft
Taurus

1067 Rezensionen
Taurus
Taurus
Top Rezension 10  
New York aus Blumen
In einigen Tagen beginnt bereits die GAoP 2016 in Düsseldorf – und ich habe noch nicht mal alle Pröbchen von 2012 testen können. Welch ein Jammer, aber nichts geht verloren. Zumindest habe ich mir auf die Fahne geschrieben mehr unbekannte Marken und unkommentierte Düfte in den Fokus zu rücken.

Beides trifft auf NY Steel Flowers zu, ein Eau de Parfum welches mir von der sympathischen Parfumeurin Manuela Pfannes-Völkel auf ihrem GAOP-Stand 2015 persönlich als Probe überreicht wurde. Das Label sorgte letztes Jahr für ein wenig Furore, weil das Parfum High Inspiration bei den 57. Grammy Awards Inhalt der verteilten Goodie Bags war.

NY Steel Flowers soll laut eigenen Angaben New York in Stahl, Stein und Natur einfangen. Was sich allerdings in den ersten Sekunden des Sprühens offenbart, geht eindeutig in Richtung Natur – und leider mehr in den recht fäkal-/stalligen Bereich – und ich hätte glatt Jasmin in Verdacht gehabt, welcher jedoch gar nicht aufgelistet ist. Sollten tatsächlich Feigenbaumblätter dafür verantwortlich sein? Ich denke nicht, denn die kann ich ein paar Nanosekunden mit viel Frische und Grün drum herum vorher identifizieren. Gelbe Tulpen? Keine Ahnung wie die schnuppern! Ginster? Da bin ich ebenfalls ratlos.
Aber allzu viele Gedanken muss man sich auch nicht machen, denn die verwirrende o. g. fäkalartige/stallige Note entschwindet fast so schnell, wie sie gekommen ist. Dafür nimmt man für einige Momente später die Metallnoten wahr, welche entsprechend das bereits angedeutete Stahl interpretieren sollen.

Doch im Prinzip liegt der Schwerpunkt des Parfums weniger auf NY oder Steel sondern mehr auf Flowers, was bei der Aufwartung von gelben Tulpen, Ginster und vor allem Passionsblumen kein Wunder ist. Die floralen Noten kommen süßlich-sanft mit einer ganz leichten fruchtigen Nuance und vor allem sehr breit und satt, aber nicht zu aufdringlich oder gar feminin. Hier kann NY Steel Flowers, welches anfangs zu verspielt und ungelenk rüber kam, wieder einiges an Boden gut machen.

Zum späten Ende verschmelzen die blumigen Akkorde mit dem weichen Amber in eine süßlich milde Melange, mit der es sich aushalten lässt.

Somit ist NY Steel Flowers ein Parfum, dessen Konzept interessant angerissen wird, letztendlich aber ein süßlicher Blumenduft ist. Was um alles in der Welt der fäkale/stallige Auftakt sollte, wird wohl das Geheimnis der Parfumeurin bleiben. Ich könnte mutmaßen, dass damit vielleicht die weniger gut riechenden Ecken New Yorks als schillernde, pulsierende Metropole symbolisiert sein sollten.

Was die Flakons betrifft, so geht Frau Pfannes-Völkel ebenfalls einen eher eigenwilligen Weg. Mein Geschmack ist es nicht, da sie doch zu sehr nach kunterbunter Heimwerkelei aussehen. Wer sich damit sowie den olfaktorisch blumigen Auswüchsen von New York arrangieren kann, ist mit NY Steel Flowers jedenfalls bestens bedient.
7 Antworten

Statements

5 kurze Meinungen zum Parfum
YataganYatagan vor 8 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Eigenwillig grüner Blütenduft. Konsequent frisch, hell, säuerlich. Idee wurde konsequent zu Ende gedacht.
0 Antworten
SkjomiSkjomi vor 7 Jahren
6
Duft
Das Mädchen hat etwas zuviel vom Blumenparföng erwischt, die Übelkeit nach zuviel Drinks verwischt sie mit Bubblegum. Der Morgen graut.
2 Antworten
GlobomanniGlobomanni vor 6 Jahren
6
Flakon
7
Sillage
6
Haltbarkeit
4.5
Duft
Metallisches sehr süßes Blumenbouquet; pudrig, es scheint, als ob die Extravaganz im Vordergrund steht. Interessant riecht's aber nicht gut
0 Antworten
SerafinaSerafina vor 7 Jahren
3
Haltbarkeit
7.5
Duft
Blumig mit säuerlicher Note, leicht grün, frühlingshaft. An mir zum Glück keine Störnoten, nur anfangs kurz etwas stechend. Sehr kurzlebig.
0 Antworten
molihuachamolihuacha vor 8 Jahren
6
Flakon
6
Duft
Wenn doch bloß die Kopfnote nicht wäre, eine Mischung aus Blumen, Frucht, frischen Rossäpfeln und Urin. Danach wird es besser und angenehmer.
1 Antwort

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Arts&Scents

Night & Dawn a Vampires Love von Arts&Scents Chocolate Bite von Arts&Scents Coco Tango von Arts&Scents Wild Elves On Fire von Arts&Scents Ambers Gold von Arts&Scents Pan Tierra von Arts&Scents Letter in Red von Arts&Scents High Inspiration von Arts&Scents Patros von Arts&Scents Light of Ormuz von Arts&Scents Dream of India von Arts&Scents Green Sea Coral von Arts&Scents Viper Skinning von Arts&Scents Beach Flower (Eau de Parfum) von Arts&Scents Spellwish von Arts&Scents Fantastic Green Bird von Arts&Scents Winter Dream von Arts&Scents Cuero de Mexico / Mexican Leather von Arts&Scents Woodlands Summerlust Fantasy von Arts&Scents Love & Kisses von Arts&Scents Sweet Desire von Arts&Scents