Collection Grands Crus - Scorza di Sicilia 2015

Collection Grands Crus - Scorza di Sicilia von Berdoues
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.0 / 10 82 Bewertungen
Ein Parfum von Berdoues für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2015. Der Duft ist zitrisch-frisch. Es wurde zuletzt von Groupe Berdoues vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Zitrus
Frisch
Grün
Holzig
Fruchtig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
kalabrische Zitronekalabrische Zitrone
Herznote Herznote
VirginiazederVirginiazeder
Basisnote Basisnote
Java-VetiverJava-Vetiver

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.082 Bewertungen
Haltbarkeit
5.770 Bewertungen
Sillage
5.568 Bewertungen
Flakon
7.874 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.914 Bewertungen
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 11.12.2022.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Aqua Allegoria Mandarine Basilic von Guerlain
Aqua Allegoria Mandarine Basilic
Eau de Néroli Doré von Hermès
Eau de Néroli Doré
Collection Grands Crus - Russkaya Кожа von Berdoues
Collection Grands Crus - Russkaya Кожа

Rezensionen

5 ausführliche Duftbeschreibungen
Knickzimt

102 Rezensionen
Knickzimt
Knickzimt
Top Rezension 21  
Zehn zahme Zitronen
Hallo Parfumo! Lange nicht mehr hier gewesen. :) Schön, dass alles noch steht. Ich teste heute eine neue Zitrone auf dem deutschen Markt, nämlich diese hier. Viel Vorarbeit hat schon der nette Bertel im Kommentar weiter unten geleistet, dessen Probe an mich weiterwanderte. Danke, Bertel! Ist heil angekommen!, Umschlag gerade aufgerissen

Was sich zeigt, ist die Zitrone. Sie ist auf meiner Haut und für mein Empfinden nicht ganz so lachend und prall, wie Bertel es bei sich feststellt. Mir kommt sie durchaus echt vor, gut Sonne hat sie auch abgekriegt. Doch fehlt mir etwas Wildes daran. Es ist für mich schon eher eine zivilisierte Parfum-Zitrone als eine Aufgeschnittene vor der Nase. Sie prickelt sanft, lächelt südländisch charmant, aber eine Explosion der unbändigen Säure hat meine Nase nicht aufgefangen. Das finde ich insofern schade, als dieser Duft weiter keine Attraktionen aufzufahren weiß. Ich liebe Zitronendüfte, in denen auch wirklich nur Zitrone drin ist, aber dann muss sie auch so richtig drin sein und nicht so halbseiden, wie ich es hier erlebe. Vielleicht sind auch ein paar zu viele Blümchen beigemischt. Die stehen hier zwar nicht in der Pyramide, sind aber hintergründig auf jeden Fall da und geben eine liebliche Schattierung, die den Duft für mich vollends zu schläfrig macht. Schön ist die Zeder, die sehr stimmungsvoll eingeblendet wird und bei mir ein ganzes Weilchen hält. Übel ist sie nicht, diese sizilianische Erfrischung, aber nicht ganz meine Schiene. Fazit: Zu zahm! Trotzdem kann sie bestimmt für den ein oder anderen von euch interessant sein. Probiert doch mal! Habe hier zufällig eine Probe liegen... :)
4 Antworten
pudelbonzo

2373 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Top Rezension 19  
Sicilia Insula est
So begann mein erstes Latein Buch, das ich mit großer Spannung erwartet hatte.

Liebevoll streichelte ich über die Buchseiten, denn eine neue Sprache war für mich immer ein neuer Horizont.

Und meine Vorfreude hatte mich nicht getrogen, denn dieses seltsamerweise allseits unbeliebte Fach traf genau meinen Geschmack.

Noch lieber wäre mir Italienisch gewesen, doch das wurde leider nicht angeboten.
Aber mit Latein kommt man auch in meinem geliebten Italien weiter - zumindest in Apotheken.

Ich reiste gern nach Sizilien und Kalabrien - und das Aroma beider Regionen ist gekonnt in diesem Berdoues wieder gegeben.

Ich denke an die Zitronen - und Orangenbäume, die das Amphitheater in Syracusa umsäumen, in dessen Mitte stehend ich mich fühlte, wie eine antike Tragödin.

Doch " tragisch " ist das Gefühl, das in mir aufkeimt mitnichten - eher beschwingt und heiter.
Die citrischen Noten sind freundlich belebend und unsauer - und angenehm transparent.
Die Zeder mischt sich stabilisierend und edel dazu - und Vetiver erdet den leichten Duft locker und leger.

Sicilia weckt die Sinne, macht Beine - aber fordert eher zum tanzen auf, denn zur Eile.

Ich habe Lust nach meinem alten Lateinbuch zu kramen - und weiterhin italienische Momente zu genießen.

4 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Serenissima

1076 Rezensionen
Serenissima
Serenissima
Top Rezension 16  
kurzlebig, dafür aber wunderschön!
Diese Zitrone ist eine pure Wonne: erfrischend, voller Aroma und sehr saftig.
Jeder Schnitz, jedes Scheibchen dieser Frucht entfacht ein kleines Geschmacksfeuerwerk - so auch "Collection Grand Crus - Scorza di Sicilia"!

Es gibt Zitronenarten, die esse ich gern frisch als Frucht; allerdings pflückte ich sie bisher meist gleich vor Ort vom Baum.
Diese Art Zitronen muss in dieser Duftkomposition ihren einzigartigen Sommerzauber hinterlassen haben.
Hier kratzt und beißt nichts; alles ist rund und harmonisch - ein Genuss für die Sinne.
Virginiazeder, ein weiterer Bestandteil dieses Freudenspenders, stammt aus der Familie Juniperus; ist somit mit dem Wacholder verwandt.
Vielleicht erklärt das hier diese Affinität zur Zitrone - sie mögen sich, ohne sich gegenseitig erdrücken zu wollen.
(Und, um einer eventuellen Nachfrage zuvorzukommen: Nein, Meggi! Zum Marinieren ist diese Duftkomposition viel zu schade!)
Vetiver verleiht auch dieser Duftkreation ein bisschen Erdenschwere; es überwiegt aber die luftige Leichtigkeit!

"Scorza di Sicilia" ist ein leichtfüßiges, aber trotzdem sehr ausdrucksvolles Duftwesen; es wirbelt spritzig und äußerst anmutig.
Nur leider ist es auch sehr, sehr schüchtern und deshalb schon bald auf der Flucht.
Schade, ich hätte diesen "Zitronenfalter" noch gern etwas länger um mich gehabt.
Ein ganz kleiner Trost bleibt aber zurück: heute Morgen entdeckte ich in meiner Ellbogenbeuge einen feinen Hauch dieser wundervollen Zitrone - danke schön!

Wir werden unsere Bekanntschaft aber verlängern können: es ist eine 10 ml-Abfüllung und sie bleibt auch bei mir.
So wird das sicher noch ein schöner Zitronenduft umfalterter Sommer!
Ich freue mich darauf.
8 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
2.5
Haltbarkeit
7
Duft
Bertel

236 Rezensionen
Bertel
Bertel
Top Rezension 13  
Zitrone Grand Cru
Dies wird wohl eher ein kurzer Kommentar (für meine Verhältnisse) zu einem Cologne das seine Gattungsbezeichnung zu Recht hat und sich auch nicht wirklich lange aufhält...

"Scorza di Sicilia", ein weiterer Duft aus der "Cologne Grand Cru"-Reihe von Berdoues, eröffnet sehr schön mit einem wirklich "frischen" (auch wenn ich diese inflationäre Bezeichnung hasse, hier passt sie), vollmundigen, strahlend-leuchtend-fruchtigen Zitronen-Akkord. Man meint das Klischee von den "sonnengereiften Früchten" hier erfüllt, die Note leuchtet saftig und lacht uns ins Gesicht - schön!

Mit diesem Akkord hat uns meiner Wahrnehmung nach "Scorza di Sicilia" auch schon das meiste erzählt, diese zitrische Note bestimmt den Duft bis zu seinem raschen Verblassen. Sicher, eine holzige Note die in Richtung Zeder geht ohne allzu dominant oder auch nur gut differenziert erkennbar zu sein gesellt sich hinzu, ebenso wie einige leicht blumige Töne die ich hier zu vernehmen meine. Bis zur Vetiver-Basis komme ich allerdings meist leider gar nicht, da hat sich der Duft schon weitgehend verabschiedet und blendet aus...

Sicher, ein Cologne darf das, die Schwere und Opulenz die ich mit der Bezeichnung "Grand Cru" verbinde sehe ich hier aber nicht, eine gewisse Fülle und Dichte aber durchaus.

So lässt mich der Duft etwas uninspiriert und "etwas unterwältigt" (gibt es eine gute deutsche Entsprechung zum wundervollen "slightly underwhelmed"?) zurück - schöne runde volle Zitrus-Eröffnung die das "Grand Cru"-Thema gut verkörpert und bei den sommerlichen Temperaturen derzeit gut funktioniert, aber dann kommt irgendwie nicht mehr viel... Gerade auf dem massiv übervölkerten Gebiet der klassischen Colognes ist mir das leider zu wenig.
4 Antworten
8
Flakon
8
Duft
Catfriend

15 Rezensionen
Catfriend
Catfriend
6  
So duftet Sizilien
Auf die Cologne Grand Cru Reihe war ich schon lange gespannt weil mich schon bei den meisten die Duftpyramide angesprochen hat. Als ich das letzte mal in der Parfümerie war hatte ich schließlich die Gelegenheit ein Paar Düfte dieser Reihe und schließlich auch Scorza di Sicilia auszuprobieren.

Der Duft startet zitrisch-frisch mit einer ganz leicht holzigen Note. Nach einer halben Stunde kommen Zeder und Vetiver durch wodurch der Duft meiner Meinung nach eine ziemlich erdig-holzige Note bekommt. Die Haltbarkeit hat mich letztendlich auch nicht umgehauen allerdings für ein EDC in Ordnung. Den Flakon finde ich ähnlich wie die anderen schön gemacht, es sind Zitrusfrüchte abgebildet die den Duft ziemlich gut wiedergeben. Die Hautverträglich war gut, ich habe keine allergischen Reaktionen bekommen und da der Duft Recht leicht war auch keine Kopfschmerzen.

Fazit: Netter Sommerduft. Erst startet Zitrone durch dann kommen die holzigen Noten dazu. Die Haltbarkeit ist ok.
0 Antworten

Statements

28 kurze Meinungen zum Parfum
ArneDArneD vor 2 Jahren
8
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
Bernardooooo
Die Zitronen sind reif
Sie duften so frisch, reif, fast blumig
Die Hitze ist im Garten erträglich
Lucia macht Zitronensorbet
16 Antworten
NuiWhakakoreNuiWhakakore vor 3 Jahren
4
Sillage
4
Haltbarkeit
6.5
Duft
Hey, ich bin‘s, die Zitone,
hab mich ganz alleine hergetraut!
Ja, wer‘s glaubt,
irgendwas blümelt hier gewaltig!
Na gut, bin dann mal weg...
21 Antworten
YataganYatagan vor 6 Jahren
8
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
Frisch zitronig und holzig, aber sicherlich nur für Menschen, die keine Düfte brauche, die wie tätowiert haften. Subtil entfaltet es Charme.
1 Antwort
DuftsuchtDuftsucht vor 6 Jahren
Zahnlos-zahme Zitrone zischt zart. Zauberhafte zwei Zehntelsekunden zierende Zitrusfrische. Zieht zu zackig wieder davon.....
2 Antworten
TerraTerra vor 6 Jahren
6
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Natürliche, sanft-zitrische Noten auf bekannter, aber angenehm und wertig wirkender Synthetik (vermutlich ordentlich Ambroxan). Sehr schön!
3 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von Berdoues

Collection Grands Crus - Maasaï Mara von Berdoues Collection Grands Crus - Assam of India von Berdoues Collection Grands Crus - Vânira Moorea von Berdoues Collection Grands Crus - Selva do Brazil von Berdoues Collection Grands Crus - Oud Al Sahraa von Berdoues Vanille & Safran von Berdoues Collection Grands Crus - Hoja de Cuba von Berdoues Collection Grands Crus - Arz El-Rab von Berdoues Collection Grands Crus - Oud Wa Vanillia von Berdoues 1902 - Pivoine & Rhubarbe von Berdoues Collection Grands Crus - Somei Yoshino von Berdoues Collection Grands Crus - Péng Lái von Berdoues Collection Grands Crus - Violette von Berdoues Monoï & Tiaré von Berdoues Coco & Bergamote von Berdoues Collection Grands Crus - Guaria Morada von Berdoues Collection Grands Crus - Azur Riviera von Berdoues 1902 - Freesia & Coton von Berdoues Collection Grands Crus - Russkaya Кожа von Berdoues Collection Grands Crus - Oud Wa Ward von Berdoues