Bortnikoff

Thailand Thailand seit 2018
Thailand war wegen seiner seltenen, exotischen und kräftigen Aromen schon immer ein idealer Ort, um luxuriöse Düfte zu kreieren. Diese Überlegungen legten auch den Grundstein... Weiterlesen
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 59
1 - 20 von 59
Wissenswertes

Thailand war wegen seiner seltenen, exotischen und kräftigen Aromen schon immer ein idealer Ort, um luxuriöse Düfte zu kreieren. Diese Überlegungen legten auch den Grundstein für das Duftlabel „Bortnikoff".

Der Unternehmensgründer und Namensgeber Dmitry Bortnikoff war ursprünglich ein erfolgreicher Architekt mit einer Leidenschaft für edle Parfüms. So war er im Jahr 2013 Mitbegründer der Marke „Feel-Oud“, die teuerste Adler- und Sandelhölzer zur Ölgewinnung nutzte. Durch die dabei gesammelten Erfahrungen und die aufgebauten Partnerschaften entstand dann 2018 das Parfümhaus „Bortnikoff".

Der Weg zu den außergewöhnlichen Düften ist bei „Bortnikoff" die Kombination der klassischen Destillationstechniken des 19. Jahrhunderts mit einer innovativen Herstellung und den üppigen Aromen Thailands. Nicht zuletzt durch eine sehr hohe Konzentration der Inhaltsstoffe erreichen Dmitry Bortnikoff und sein Parfümeur Rajesh Balkrishnan ein exquisites olfaktorisches Erlebnis mit ungewöhnlicher Intensität und Silage.

Das thailändische Nischenlabel produziert ausschließlich Unisex-Düfte, die allesamt auf den Aromen des Landes basieren. Bereits der erste Duft namens „Bonheur“ (2018) beruht auf den Essenzen von Tonkabohne, Vanille, Veilchen, Kardamom und Bergamotte. Im gleichen Jahr erschienen noch fünf weitere Düfte mit ähnlichem Charakter und auch die Folgejahre waren für „Bortnikoff" recht erfolgreich.

Gerade bei seltenen und exklusiven Nischendüften wird gerne auf spektakuläre Verpackungen oder verspielte Flakons verzichtet. Auch „Bortnikoff" konzentriert sich in dem Punkt auf das Wesentliche. Rechteckige (und später auch runde) Flakons mit schwarz-goldenem Etikett ist alles, was der Kunde zu sehen bekommt. Das Unternehmen lässt lieber den Inhalt für sich sprechen.

„Bortnikoff" ist wegen begrenzter Stückzahlen zwar ein Nischenlabel, wird aber weltweit angeboten. Eine Produktübersicht einschließlich globalem Shopfinder bietet die Webseite des Unternehmens.

Recherchiert und verfasst von ParfumoParfumo