Fleurs de Rocaille 1960 Eau de Toilette

Fleurs de Rocaille (Eau de Toilette) von Caron
Angebote
Suchen bei
Suchen
Mehr
Angebote
7.6 / 1074 Bewertungen
Fleurs de Rocaille (Eau de Toilette) ist ein beliebtes Parfum von Caron für Damen und erschien im Jahr 1960. Der Duft ist blumig-holzig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt. Der Name bedeutet „Steingartenblumen”.
Aussprache
Suchen bei
Suchen
Mehr

Parfümeur

Ernest Daltroff

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotteBergamotte GardenieGardenie RosenholzRosenholz VeilchenVeilchen
Herznote HerznoteFliederFlieder IrisIris IriswurzelIriswurzel JasminJasmin MaiglöckchenMaiglöckchen MimoseMimose NarzisseNarzisse GartennelkeGartennelke RoseRose Ylang-YlangYlang-Ylang
Basisnote BasisnoteAmberAmber MoschusMoschus SandelholzSandelholz ZederZeder

Bewertungen

Duft

7.674 Bewertungen

Haltbarkeit

7.651 Bewertungen

Sillage

6.448 Bewertungen

Flakon

8.056 Bewertungen
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 12.02.2022.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Serenissima

793 Rezensionen
Serenissima
Serenissima
Top Rezension    14  
Madame Fleury
Ihren jugendlichen Charme hat sie sich erhalten; auch wenn Madame inzwischen schon ein paar Jahrzehnte gelebt hat, strahlt sie immer noch. So wahrt auch "Fleurs de Rocaille" heute noch seinen femininen Zauber. Es erinnert an die Natur im Frühling, an Licht und Schatten und einen Garten, der trotz... Weiterlesen
9 Antworten
9.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Augusto

174 Rezensionen
Augusto
Augusto
Top Rezension    13  
Der Duft der Frauen
Trocken, grau, Flanell, Seidentuch. Hochsteckfrisur. Streng, elegant. So der erste Eindruck, dieser Duft ist eindeutig eine Dame mittleren Alters. Die passende Zeit kann sich ein jeder selbst aussuchen. Man dreht sich um, der Duft ist attraktiv, sicher für viele altmodisch, aber distinguiert und... Weiterlesen
7 Antworten
8
Duft
7
Haltbarkeit
5
Sillage
Gelis

320 Rezensionen
Gelis
Gelis
Top Rezension    16  
Feiner geradliniger Duft
Angeregt durch Yatagan‘s netten Kommentar habe ich gestern in meinem „Ungetestet“-Körbchen gekramt und meine Probe von Fleurs de Rocaille hervorgeholt, die ich einem Tausch mit Phila verdanke. Und dank des Hinweises von Chypienne, dass die Rocaille Blumen der 1933er Duft ist und die... Weiterlesen
11 Antworten
9.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Yatagan

372 Rezensionen
Yatagan
Yatagan
Top Rezension    53  
Ein Erbe: unser Familienduft
Die Überschrift ist vielleicht missverständlich, denn der Duft ist mitnichten ein Favorit unserer Familie, sondern eigentlich fast das Gegenteil, - und das kam so: Ich hatte schon immer ein ausgeprägtes Faible für Klassiker und deshalb schenkte ich meiner Mutter vor vielen Jahren diesen Duft,... Weiterlesen
40 Antworten
6
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage
7.5
Flakon
Sonjoschka

262 Rezensionen
Sonjoschka
Sonjoschka
Sehr hilfreiche Rezension    7  
Eine schöne, kräftige Blumenseife
Hier fehlen die Seifenaldehyde in der Duft-Pyramide. Caron macht wirklich sehr feine Düfte. Ich hoffe nicht, das die Klassiker nach und nach verschwinden und durch Reformulierungen ersetzt werden. Fleurs de Rocaille ist ein Klassiker, ein richtiger Oldschool-Blumenduft. Er beginnt mit der... Weiterlesen
4 Antworten
8
Duft
7.5
Haltbarkeit
5
Sillage
7.5
Flakon
Chypienne

71 Rezensionen
Chypienne
Chypienne
Top Rezension    14  
Feines Ornament
Die Rocaille ist ein Dekorornament mit wellen- schnecken- und muschelförmigen Kurven, wie es oft im Spätbarock und besonders im Rokoko verwendet wurde, dem es seinen Namen gab. Fleurs de Rocaille - nicht zu verwechseln mit dem neueren Fleur de Rocaille ohne s - wurde 1933 als ein modernes... Weiterlesen
2 Antworten
10
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage
10
Flakon
Medusa00

749 Rezensionen
Medusa00
Medusa00
   18  
Liebes Haus Caron,
... ich kehre mit fliegenden Fahnen zurück. Ich habe Dir Treue geschworen, zumindestens, was Deine Vintages betrifft, aber ich muß zugeben, ich bin ein bißchen fremd gegangen. Will heißen, ich habe fremd getestet. Ja, ich habe mir auch einen Nicolai angeschafft und zwei Andere stehen noch auf... Weiterlesen
7 Antworten
8
Duft
10
Haltbarkeit
DeGe53

537 Rezensionen
DeGe53
DeGe53
Hilfreiche Rezension    9  
Nostalgie again
Ich habe noch meinen ersten Flakon, den ich irgendwann in den 70ern gekauft habe. Eine Protagonistin in Simmel's "Es muss nicht immer Kaviar sein" trug diesen Duft, was mich neugierig machte. Ganz im klassischen Stil gehaltener Duft, blumig rund, ein Tickchen herb, was wohl der Zeder... Weiterlesen
1 Antwort

Statements

PlutoPluto vor 4 Monaten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
9
Flakon
Frischer Florale der alten Schule. Ein Potpourri aus Blumen, grün gebunden, die Lily gibt den Takt vor. Rührt mich auf melancholische Weise.
7 Antworten
MörderbieneMörderbiene vor 9 Monaten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
Helle Cremigkeit in der Kopfnote stört mich etwas.
Vergleiche mit N°5 erst danach plausibel.
Göttliche Sandel-Basis!
1 Antwort
CafeliberteCafeliberte vor 11 Monaten
Diese Blüte heißt Mauerblümchen,
sie ist zugeknöpft, ernst & schüchtern,
lächelt kaum und hat Angst vor dieser Blümchen & Bienchen Sache.
1 Antwort
SusanSusan vor 1 Jahr
7
Duft
Schwierig, schwierig.....aus all der Blütenpracht sticht etwas leicht stinkig-säuerliches empor, das mir das ansonsten recht schöne, blumig-
8 Antworten
PollitaPollita vor 1 Jahr
7.5
Duft
Aldehyde treffen auf zarte Blüten. Erste Assoziation, No. 5 but different. Ich denke an Luxusseife, aber mit Biss. Absoluter Klassiker.
17 Antworten
Melisse2Melisse2 vor 2 Jahren
9
Duft
10
Haltbarkeit
7
Sillage
Carons Strauß von Steingartenblumen hat die Aldehyde von N.5 mit einem Hauch Narzissen-Stink und Nelke, wirkt anfangs schwach, das täuscht.
13 Antworten
SerenissimaSerenissima vor 2 Jahren
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Die zauberhafte Aura sonnendurchwärmter Blüten klassischer Sommerblumen, eingefangen in einem ewig weiblichen Duft mit seifiger Anmutung.
1 Antwort
YataganYatagan vor 3 Jahren
9.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Bezaubernder aldehydlastig seifiger Blütenduft aus einer anderen Zeit, aber gerade deshalb berührend: Chanel No. 5 verwandt.
4 Antworten
FabistinktFabistinkt vor 3 Jahren
Rauch, floraler Retropuder, leichte grüne Nötchen scheinen durch, von etwas Wärme unterlegt. Schön, elegant und etwas schwach auf der Brust.
AzuraAzura vor 3 Jahren
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Hat eine 3 Jahre jüngere Schwester: "Vega (Eau de Toilette)". Diese perfektionierte die strahlendschöne Aldehydpuderseifensüße der Älteren.
Alle Statements anzeigen 12

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Twinkle
von Twinkle
von Florblanca
von Florblanca
von Aggeliki
von Aggeliki
von Aggeliki
von Aggeliki
von Florblanca
von Florblanca
von Florblanca
von Florblanca
von Florblanca
von Florblanca
von Serafina
von Serafina
von Florblanca
von Florblanca
von Vilma
von Vilma
von Serafina
von Serafina
von Hasi
von Hasi
von Florblanca
von Florblanca
von Marta
von Marta
von Maris
von Maris
von DeGe53
von DeGe53
von EvaK
von EvaK
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Sonjoschka
von Tweed
von Tweed
von Moni43
von Moni43
von Schahram
von Schahram
von Eloise
von Eloise

Beliebt von Caron

Tabac Blond (1919) (Parfum) von Caron Tabac Blond (Eau de Parfum) von Caron En Avion (Eau de Parfum) von Caron Pour Un Homme de Caron Millésime 2014 von Caron Yatagan (Eau de Toilette) von Caron Parfum Sacré (1990) (Eau de Parfum) von Caron Pour Un Homme de Caron (Eau de Toilette) von Caron Le 3ᵉ Homme (Eau de Toilette) von Caron Pour Un Homme de Caron / L'Impact de Pour Un Homme (Parfum) von Caron Montaigne (2007) (Eau de Parfum) von Caron Nuit de Noël (Parfum) von Caron En Avion (Parfum) von Caron Farnesiana (2017) (Parfum) von Caron Or et Noir (1949) von Caron Rose (1949) von Caron Accord 119 (2011) (Eau de Parfum) von Caron Acaciosa (2017) (Eau de Parfum) von Caron Violette Précieuse (2017) (Eau de Parfum) von Caron Pois de Senteur (1927) / Les Pois de Senteur de Chez Moi (Parfum) von Caron Poivre (Extrait de Parfum) von Caron