Black Tie 2019

Black Tie von Celine
Flakondesign Hedi Slimane
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
Platz 62 in Unisex-Parfums
8.6 / 10 989 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Celine für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2019. Der Duft ist süß-pudrig. Es wird von LVMH vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Pudrig
Cremig
Holzig
Würzig

Duftnoten

VanilleVanille IrisbutterIrisbutter ZederZeder MoschusMoschus BaummoosBaummoos
Videos
Bewertungen
Duft
8.6989 Bewertungen
Haltbarkeit
7.5882 Bewertungen
Sillage
6.8885 Bewertungen
Flakon
8.4773 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.6624 Bewertungen
Eingetragen von Earlywine, letzte Aktualisierung am 17.06.2024.
Wissenswertes
"Black Tie" bezeichnet einen semi-formellen, westlichen Dresscode für Abendgarderobe.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Ana Abiyedh Poudrée von Lattafa / لطافة
Ana Abiyedh Poudrée
Orchidée Vanille von Van Cleef & Arpels
Orchidée Vanille
Mystique Shimmer von Michael Kors
Mystique Shimmer
Dior Homme Intense (2011) von Dior
Dior Homme Intense (2011)
Le Vestiaire - Velours von Yves Saint Laurent
Le Vestiaire - Velours
Bois d'Iris von Van Cleef & Arpels
Bois d'Iris

Rezensionen

54 ausführliche Duftbeschreibungen
6
Preis
9
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Ergreifend

494 Rezensionen
Ergreifend
Ergreifend
Top Rezension 36  
Gegen den Strom schwimmen

Ich weiß, dass meine Rezension vll einen Shitstorm auslösen könnte, wenn nicht gleich so extrem, aber bei manchen Usern wird es zu Unbehagen und Unverständnis führen, wie man "so einem Duft" nicht die große Liebe geben kann. Dies kann er mir nicht, ich ihm aber auch nicht. Er lässt mich einfach kalt. Unberührt. Man kann ja viele Ansichten haben und es bedeutet, nicht alles was für die Mehrheit schön ist, dass es mir auch so ergeht. Und das ist auch gut so.
Um es schon gleich kurz zu fassen: Ich finde den Duft zwar schön, qualitativ gut gemacht, aber ich bin nicht so geflasht wie oft suggeriert wird und es ist kein Duft, der in die Sammlung einzieht. Schön ist eben nicht immer genug, um einen ins Herz zu treffen. Die Haltbarkeit und die Sillage sind meines Erachtens, etwas Mau für so eine warme Seele, aber dies sollte nicht all zu ins Gewicht fallen. Den oft spielt das Gefühl eine große Sache, wenn man einen Duft trägt. Wie man sich eben fühlt, wie man ihn nach Außen trägt, wie die Gedanken dazu sind.

Black Tie ist für mich die Sparte von Duft, welcher sich wohlig warm, um den Träger legt. Das tut dieser auch. Eine pfeffrige, rauchige Vanille steckt hier drinnen. Trägt dies wehmütig zur Schau, bis zum Schluss. Gezuckerte, gestreute Vanille, auf einer warmen Basis von staubiger Erde, dazu umschachtelt von einer lieblichen Süße. Leider fehlt mir hier der Tiefgang, das Dunkle, welches ich mir doch stark erhofft habe, durch die ganzen Meinungen. Er ist zwar fein, sandig süß und hat eine gewisse Aussagekraft, doch die ist bei mir schnell verpufft und es bleibt ein seidiger Umhang von Süße, welche sich hin und wieder auch hautnah gibt. Pudrige Einflüsse umschachteln alsbald den Duft. Er wirkt fromm und lieblich zugleich. Seichte Note von Holz umrandet das Ganze.

Guter Duft, keine Frage, aber keineswegs nichts was mich umhaut. Der Flakon hingegen ist für mich ein Augenschmaus. Perfekt, in der Hand liegend, mit gewisser Schwere. Elegant, ohne kitschigen Schnick Schnack.

22 Antworten
10
Preis
10
Flakon
8
Haltbarkeit
10
Duft
Connie

288 Rezensionen
Connie
Connie
Top Rezension 34  
Butterweiche Zeder/Vanille Traum mit sucht Potential.. Himmlisch im wahrsten Sinne des Wortes..
Ohh wer duftet hier so weich und so unwiderstehlich.. Tatsächlich Ich Heute, weil Ich in Paris als Ich den „ Dans Paris“ bei Celine kaufte, ein paar Tester von den anderen Düfte aus dem Hause Celine mit in meiner Tüte bekam… Einer davon war eben „ Black Tie“…

Black Tie , also einer der nobelsten Dresscodes überhaupt.. Ich hätte mir deswegen ein Duft der maskulin, sehr nobel rund vielleicht ein bisschen streng vorgestellt.. Ohhh, aber was für eine Überraschung als Ich den Duft testete… Ein unwiderstehlichen, lieblichen und butterweichen Duft strömte mich entgegen.. Duftet es so im Himmel? Riechen die kleine Engeln so, wenn sie mit deren weißen Flügeln rumfliegen und so weich und putzig aussehen? Ich denke schon.. Für mich tatsächlich einer der schönsten unisex Düfte die Ich jemals gerochen habe.. Das ist schon ein Statement, weil meine Parfümreise fast 30 Jahre lang ist..

Wie riecht also diesen außergewöhnlichen Traumduft.. Der Duft startet lieblich und so butterweich wie ein Cashmere Pulli.. Irisbutter rieche Ich ganz ehrlich kaum aber vielleicht ist es genau diese Irisbutter Note der diesen Duft so weich, so schön und so einzigartig macht.. Ich rieche weiche und süchtig machenden Zedern, ein bisschen Kräuter und eine unwiderstehliche Vanille auf den exklusivsten Art überhaupt.. Black Tie riecht so außergewöhnlich das es schwer ist die einzelne Noten zu beschrieben.. Ein Stück Zedernholz in einer Sauna, ein bisschen Kräuter und ein Haufen Vanille Pulver obendrauf.. So ungefähr riecht Black Tie.. Ich kann mir ganz ehrlich kaum vorstellen das es ein einzigen Person auf Gotts Erde gibt, der diesen Duft nicht unwiderstehlich finden wurde..

Unisex aber nicht maskulin, wenn das einen Sinn macht.. Süßlich und lieblich ohne klebrig und erdrückend süß zu wirken. Kräuterlich aber ohne dominanten Kräutern, nur ein I Tüpfelchen obendrauf..

Ich wurde diesen Duft lieben, egal ob an einer Frau oder an einem Mann.. Der kommt sofort auf meine WL.. Die Flakons von Celine sind super elegant und ein Schmuckstück auf jedem Regal oder Kommode.. Magnetischen Verschluss und eine tolle Haltbarkeit .. Sillage konnte Ich noch nicht testen.. Werde Ich aber später dazu schreiben..

Große, fast astronomische Suchtpotenzial..

7 Antworten
8
Preis
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Eyris

31 Rezensionen
Eyris
Eyris
Top Rezension 29  
Only after dark
Watching her
strolling in the night so white
wondering why
it’s only after dark

In her eyes
a distant twilight burns bright
wondering why
it’s only after dark

Nachts sieht die Welt einfach anders aus – und nicht nur das, sogar die Persönlichkeit scheint nach Sonnenuntergang gelegentlich eine Wandlung zu durchleben. Vielleicht wird man sinnlicher, entspannter, fantasievoller oder träumt davon, auszugehen und Dinge zu tun, die man sonst nie tun würde und verfällt in eine Stimmung erwartungsvoller Neugier. Gleichsam schärft die Dunkelheit unsere Sinne, macht uns gespannt und aufmerksam, wachsam.
Black Tie verkörpert für mich genau dies – die Spannungsgefülltheit einer Nacht, aus der heraus alles oder nichts passieren kann. Passend dazu „sehe“ ich den Duft in schwarzweiß, er ist für mich völlig farblos, genau wie das Farbsehvermögen unserer Augen im Dunkeln abnimmt. Dafür spielt Black Tie mit Kontrasten und lässt die im Mondschein aschfahlen strahlende Puderiris von dunklem, trockenem Zedernholz überschatten. Vanille schenkt eine wohlige Behaglichkeit, die jedoch keineswegs in bequeme Kuschelsüße umschlägt.
Wenn ich darüber nachdenke, in was für eine Geschichte Black Tie passen würde, dann stelle ich ihn mir in einem älteren Tarantino-Film vor (an die Tarantino-Kenner: natürlich eher zu Beginn des Films, bevor letztlich das Blut spritzt), jedoch mehr aufgrund der typischen Stimmung als der tatsächlichen Handlung. Tarantinos Filme zeichnen sich für mich gerade dadurch aus, dass der Großteil des Filmzeit von teils absurd belanglosen Szenen und Gesprächen gefüllt ist, in denen aber stets die erwartungsvolle Spannung mitschwingt, dass etwas „Größeres“ bevorsteht, das man noch nicht so recht greifen kann.
Ich stelle mir Black Tie an einer geheimnisvollen Frau in schwarzer Lederjacke und Stiefeln vor, die in Begleitung einer kleinen Gruppe weniger vertrauensvoll wirkenden Bikertypen eine heruntergekommene Billardbar betritt. Doch sie ist keineswegs unschuldig oder zerbrechlich, sie beherrscht das Spielchen zwischen Gefahr und Kontrolle bis zur Perfektion, wahrt bei allem Vergnügen stets die letzte Distanz. Zwischen lautem Gelächter, Whiskey-Gläsern und Zigarettenstummeln flimmert in der verrauchten Winterluft die eigenartige Spannung, dass der Abend dunkle und wilde Geheimnisse verheißt, auch, wenn es dazu niemals kommen wird und unsere Lady am nächsten Morgen wieder nicht mehr und nicht weniger als eine ganz normale Frau sein wird, die niemals die Kontrolle verliert. Doch genau diese Kontraste machen sie anziehend, faszinierend, und so ist es kein Wunder, dass ihre Bikerfreunde ihr insgeheim zu Füßen liegen.

Alternative Duftkategorien:
(Da mir die gängigen Duftkategorien häufig auf der Duftsuche nur begrenzt hilfreich sind, möchte ich in meinen Kommentaren einige alternative Duftkategorien einführen, die in knappen Worten die Stimmung eines Duftes annähernd einfangen sollen. Freue mich auch über Vorschläge neuer Kategorien.)

Wetter: kühle, klare Winternacht
Farbe: schwarzweiß
Musik: After Dark (Tito & Tarantula)
Ort: heruntergekommene Bar
Material: schwarzes Glattleder

(Hinweis: Bitte nehmt nicht an, dass ich Biker generell als zwielichtig vorverurteile! ;) Das ist keineswegs der Fall und mein Kommentar soll niemanden in dieser Richtung diffamieren. )
8 Antworten
7
Preis
9
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
9
Duft
weristdns

4 Rezensionen
weristdns
weristdns
Top Rezension 22  
Eine (fast) große Liebe.
Wow, dieser Duft und für mich einfach ein Jackpot und einer der schönsten, die ich in den letzten Jahren entdecken durfte.

So süß, cremig, weich und edel - dabei aber trotzdem dezent, leicht und unaufdringlich. Meiner Meinung nach, passt dieser Duft einfach zu jedem Anlass und kann bei jedem Wetter getragen werden und es wird sich niemand finden, der ihn so gar nicht leiden kann.

Der Name „Black Tie“ passt aber nur bedingt. Im Sinne von schick, clean und elegant - absolut. Im Sinne von am besten zu einem Anzug kombinieren - nicht wirklich. Bei Anlässen, zu denen schicke schwarze Anzüge getragen werden, stelle ich mir eher schwere, starke und polarisierende Düfte vor. Und das ist Black Tie keinesfalls.

Ebenso empfinde ich diesen Duft als absolut Unisex und irgendwie wie eine modernere und etwas männlichere Version von Cuir Beluga.

Leider bringt mich meine Beschreibung von dezent und unaufdringlich nun aber auch zum großen Kritikpunkt von Black Tie. Die Haltbarkeit und Sillage sind unter aller Sau. Erstens, weil man diesen traumhaften Duft natürlich stärker und länger wahrnehmen möchte und zweitens, weil dieser nicht gerade günstig ist. Da riecht die gestrige Probe von einem MFK auf meinem Arm stärker als das heutige Auftragen von Black Tie.

Da mich neben den eigentlichen Düften auch die Designs der Flakons sehr faszinieren, muss ich zum Schluss noch ein Wort zum Flakon verlieren. Manchmal ist weniger eben mehr. Zwar setzen viele teure Marken auf simple und cleane Designs (Byredo, Dior Privée, LV), aber Celine setzt da meiner Meinung nach noch einen drauf und trifft auch hier absolut meinen Geschmack. Sehr modern, schwer, edel und hochwertig.

Wäre die H/S nicht so extrem schwach, wäre Black Tie eine große Liebe. Schade, dann muss ich in dem Duft eben baden - der Geldbeutel freut sich.
5 Antworten
8
Preis
8
Flakon
10
Sillage
6
Haltbarkeit
10
Duft
Evelynxt

9 Rezensionen
Evelynxt
Evelynxt
Top Rezension 21  
Suchtpotenzial
Vor circa einer Woche habe ich mein Sharing zu diesem Duft voll bekommen und von dem ganzen Flakon 30 ml behalten.
Was soll ich sagen, beim Abfüllen dachte ich mir bereits, wie interessant es riecht.
Man merkt eine rauchige Note, welche dann aber von der Vanille ausgeglichen wird.
Insgesamt riecht es süß und rauchig. Zuvor habe ich so einen ähnlichen Duft nur bei meinem Bruder gerochen, daher habe ich auch die Assoziation, dass er zu Männern besser passt.
Wenn ich mir eine Frau als Trägerin vorstelle, dann ist sie eine Art "Femme Fatale", verführt die Männer, dominiert gerne und trägt am liebsten schwarze, hübsche Dessous in ihrer weiß eingerichteten Wohung.
Wie schon gesagt, bei Männern liebe ich den Duft ebenfalls, da steht er eher den Lederjacken tragenenden Männern, mit nahezu immer gestylten Haaren.
Andererseits würde der Duft auch zu einer Frau passen, die den ganzen Tag lacht und immer gute Laune hat, kann natürlich trotzdem eine Femme Fatale sein:) .
Der Gegensatz zeigt sich für mich auch in den rauchige Noten und der süßen Vanille.
Genauso wie viele gerne süß und salzig im Essen genießen, genieße ich die Holznoten und die Süße in diesem Duft.
Mein erster Celine Duft und ich bin direkt verliebt gewesen
4 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

358 kurze Meinungen zum Parfum
SetaSeta vor 2 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Schmeichelnde, eher erwachsene Vanille. Rauch, etwas Iris. Keine Zeder oder Moos. Für mich zu süß und eindimensional, um elegant zu sein.
33 Antworten
SchalkerinSchalkerin vor 3 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Nette Vanille und kleine, unauffällige Iris
haben sich lieb, auf Moschuswölkchen.
Nicht unangenehm, aber bestimmt
schnell vergessen.
27 Antworten
SternenklarSternenklar vor 3 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Traumhafter Wohlfühlduft.
Irisbutter und Vanille tanzen eng umschlungen auf holzigem Grund.
Cremig. Warm. Pudrig.
Absolute Empfehlung.
19 Antworten
CoraKirschCoraKirsch vor 8 Monaten
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Abenddämmer.
Ein Herzschlag Heimweh:
Sehnsucht nach altem Papier
und geräuchertem Vanillezucker.
Hell & dunkel, weich & edgy.
Wundervoll.
29 Antworten
Sweetsmell75Sweetsmell75 vor 4 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
*Lässt mein süßes Duftherz höher schlagen*
Puderzucker-Iris-Vanille-Leckerei...
durch Holz/Moschus nicht mal so gourmandig!
Zum verlieben*-*
23 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

36 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Celine

Dans Paris von Celine Rimbaud von Celine La Peau Nue von Celine Saint-Germain-des-Prés von Celine Bois Dormant von Celine Parade von Celine Reptile von Celine Nightclubbing von Celine Cologne Française von Celine Eau de Californie von Celine Cologne Céleste von Celine Magic (Eau de Toilette) von Celine Magic (Eau de Parfum) von Celine Zouzou von Celine Fever pour Homme von Celine Oriental Summer von Celine Fever pour Femme von Celine Céline pour Homme (Eau de Parfum) von Celine Céline pour Femme von Celine Céline pour Homme (After Shave) von Celine