Charles of the Ritz (Perfume) von Charles of the Ritz

Charles of the Ritz 1977 Perfume

2020Antiope
16.08.2020 - 08:54 Uhr
6
Hilfreiche Rezension
10
Duft
8
Haltbarkeit
9
Sillage
9
Flakon
Lässige Eleganz mit Temperament in den 1970ern
Dieser Duft war, was man heute wohl einen Nischenduft nennt; nicht für die Masse auf den Markt geworfen, sondern wohl überlegt beworben und nicht überall erhältlich.
Angeblich wird er noch produziert; leider habe ich ihn seit Ende 1990 nirgendwo mehr gefunden.

Mein Duftempfinden war bzw. ist ähnlich wie heute bei "Shanghai" von Guerlain.
Daß ich über diesen gerade einen Kommentar geschrieben habe, hat mir meine Liebe zu "Charles of the Ritz" in Erinnerung gebracht. "Shanghai" indessen hat mehr gut gelauntes und lebendiges Understatement; "Charles of the Ritz" fordert mehr Aufmerksamkeit, ist auf subtile Weise elegant und überlegen.
Leichte Ähnlichkeiten mit L'Interdit von Givenchy (dem originalen!) oder Sortilège von Le Gallion empfinde ich, wobei gerade diese beiden ironischerweise die Damenkostüm-Kultur der 50er und 60er Jahre verkörpern, die mich erschaudern lässt. Daß ich als temperamentvoller Wildfang und eher Kriegerin als Dame mich habe so einfangen lassen von "Charles of the Ritz", verursachen die warmen Noten in dieser Komposition, die beständig unauffällig im Hintergrund mitschwingen und eine zu elegante Wirkung bravourös ausbremsen.

Ein richtig feines Düftchen!
Ladylike, aber nicht hoheitsvoll überlegen; feminin, aber nicht ausschließlich auf elegante Roben ausgelegt. Wenn ich ihn irgendwo wieder einmal entdecke, gehört er mir...!
3 Antworten

Neue Rezensionen

2020Antiope2020Antiope vor 4 Tagen
Wood Mystique - Estēe Lauder

Wood Mystique Waldspaziergang eines abenteuerlustigen Fauns nach einem verschlafenen Nachmittag
Ich höre herrlich entspannt Claude Debussys Prélude à l’après-midi d’un Faune und gleichlautend harmonisch erobern die wunderbar bedufteten hölzernen Duftfahnen von Wood Mystique...

2020Antiope2020Antiope vor 13 Tagen
Must de Cartier (Parfum) - Cartier

Must de Cartier (Parfum) Berauschender Duft für ein aufregendes TOO MUCH Jahrzehnt
Must de Cartier ist für mich DAS Statement Parfum der 1980er Jahre! In diesem Jahrzehnt war alles immer ein wenig zu groß, zu teuer, zu elitär und vor allem meistens etwas übertrieben dargestellt; gelinde...