Clean Reserve - Warm Cotton [Reserve Blend] 2015

Clean Reserve - Warm Cotton [Reserve Blend] von Clean
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.1 / 10 174 Bewertungen
Clean Reserve - Warm Cotton [Reserve Blend] ist ein Parfum von Clean für Damen und Herren und erschien im Jahr 2015. Der Duft ist frisch-synthetisch. Es wird von Clean Beauty Collective Inc. / Fusion Brands Inc. vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Frisch
Synthetisch
Zitrus
Aquatisch
Blumig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
ozonische Notenozonische Noten IngwerIngwer
Herznote Herznote
blumige Notenblumige Noten Grüne MinzeGrüne Minze pfeffrige Notenpfeffrige Noten
Basisnote Basisnote
MoschusMoschus VetiverVetiver WeihrauchWeihrauch

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
7.1174 Bewertungen
Haltbarkeit
7.1146 Bewertungen
Sillage
6.6143 Bewertungen
Flakon
7.4136 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.371 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 16.02.2024.

Rezensionen

12 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Mantus

479 Rezensionen
Mantus
Mantus
Sehr hilfreiche Rezension 14  
Die Wäsche ist endlich fertig
Als erstes kann man eine intensive und sehr kräftige, ganz dezent süßliche zitrische Note wahrnehmen, die einen erstmal richtig wach werden lässt und einem eine schöne herrliche Abkühlung verschafft.

Die zitrische Note verzichtet hier komplett auf säuerliche Attribute, um dafür einen schönen hellen hölzernen Ton mit sich zu bringen und ich wirklich sagen muss, dass der Ingwer hier sehr authentisch erscheint.

Gleichzeitig wird der Ingwer von den ozonischen Noten umschlossen und kräftig in die Luft empor gehoben.

Die ozonischen Noten kann ich leider nicht genau benennen, jedoch riecht es für mich sehr verdächtig nach Ariel, aber nicht das Flüssigwaschmittel, sondern das Pulver.

"Nicht nur sauber, sondern rein" - wie der bekannte Werbespruch vermittelt und ich diesen nur kopfnickend bejahen kann :-)

Letztendlich duftet die Kopfnote nach frisch gewaschener, noch feuchter Wäsche.

Im Sommer ist das eine absolute Wohltat, denn in dieser Zeit warte ich sehnsüchtig darauf, dass die Waschmaschine endlich fertig ist und ich mir das noch feuchte T- Shirt zur Abkühlung drüberziehen kann, was aber leider nicht länger als 5 Minuten anhält.

Bei Clean Reserve - Warm Cotton ist das anders, hier hat man deutlich länger etwas davon und ich der Meinung bin, dass man diesen Duft nicht in Kopf,- Herz- und Basis einteilen kann, da man doch schon sehr aufpassen muss, um die Veränderung des Duftes überhaupt zu bemerken.

Eine kleine Weile später ist der Duft immer noch der gleiche, erhält jedoch ganz zarte, sehr zerbrechliche helle florale und ganz dezente holzige Nuancen, die aber sehr weit im Hintergrund agieren und ich Lotus, Jasmin und Orchidee nur mit Hilfe von Kaffeebohnen feststellen konnte und ich mir sehr gut vorstellen kann, dass diese sehr dezente Duftveränderung bei etwas ungeübteren Nasen vollkommen untergeht.

Die pfeffrigen Noten und die grüne Minze konnte ich hingegen leider nicht wahrnehmen, könnten sie aber meines Erachtens nach dafür eingesetzt worden sein, den Geruch der frisch gewaschenen, noch etwas feuchten Wäsche aufrecht zu erhalten.

In den letzten 3 Stunden wird der Duft sehr angenehm klar und wärmend, ganz leicht süßlich und nussig angeröstet.

Ja, bei mir duftet es nach einer klaren, wärmenden, süßlichen, ganz leicht gerösteten Haselnuss.

Und ich finde das großartig! :-)

Insgesamt hält der Duft 8 Stunden auf meiner Haut.

Die Sillage ist von Beginn an so konzipiert, dass man sehr deutlich an einer ganzen Armlänge wahrgenommen wird und dies wird auch 4 Stunden so beibehalten, ehe sie sich in ruhigen Schritten minimiert, bis der Duft schließlich komplett ausklingt.

Meinen aufrichtigen Dank möcht ich unserer Parfuma "Cocinera" für die Probe aussprechen.
0 Antworten
6
Flakon
5
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
DonJuanDeCat

2028 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Top Rezension 10  
Eine minzige Mietze schläft im Bett
Cotton. Also Baumwolle. Dazu die Marke Clean. Ich wette, dass dieser Duft deswegen viele von euch hier anzieht (ich denke die Damen werden mehr angezogen als die Herren) und neugierig auf den Duft macht. Denn es klingt nach frisch gewaschener und damit natürlich sauberer Wäsche.

Tja, und wisst ihr was? So riecht er auch!
… jetzt habe ich eure Aufmerksamkeit, nicht wahr? Zumindest von euch Nicht-Schmutzfinken :DD

Der Duft:
Frische Wäsche mit minziger Weichspüler-Aroma. So lässt sich der Start wohl am besten beschreiben. Ansonsten rieche ich ein wenig Aldehyde und etwas Moschus, aber sonst ist alles vermischt und riecht nach frisch gewaschener Wäsche.
Ich weiß nicht, ob dieses Gefühl durch den ozonischen Akkord „verursacht“ wird, da ich jetzt nicht genau weiß, wie das überhaupt eigentlich riecht. Aber alles ist eben sehr reinlich, aber nicht seifig.
Etwas später ist der Duft ein wenig wärmer, dazu gibt es im Hintergrund blumige Noten, jedoch kann ich diese nicht identifizieren, naja, ihr kennt ja mein Problem mit den blumigen Noten.
Ansonsten bleibt der Duft bis zum Ende wie erwähnt wie frische Wäsche und hat noch immer sowohl Aldehyde als auch die Minze im Hintergrund. Ganz nett gemacht, reinlich (aber nicht trocken) und sanft.

Die Sillage und Haltbarkeit:
Die Sillage ist eher gering, ein Duft für den eigenen Genuss eben. Er wird bei einem kaum auffallen, es sei denn, man geht jemanden an die „Wäsche“!
Die Haltbarkeit ist ganz okay, der Duft hält etwa sechs bis sieben Stunden aus.

Der Flakon:
Der Flakon ist rechteckig, durchsichtig und hat einen sehr dicken Glasboden. Das Etikett auf der Vorderseite ist weiß, auf dem man den Namen lesen kann. Außerdem sieht man auch den Duft-Typ drauf. Der Deckel scheint aus Holz zu sein und wertet den ansonsten simplen Flakon auf.
Ich finde den Flakon ganz okay.

Also, man hat bei diesem Duft das Gefühl, den Raum oder Keller zu betreten, wo man die Kleidung zum Trocknen aufgehängt hat und diese nun wieder einholt… und natürlich (oder eventuell :D) dann noch bügeln muss (buärks… :DD).

Auch wenn der Duft anfangs wegen der Minze recht frisch rüberkommt, so wird er später (obwohl die Minze dann noch immer leicht riechbar ist), doch wärmer. Dann kann man sich alles so vorstellen, dass man beispielsweise sich in frische Bettwäsche legt und sich schön und warm einkuschelt. Leider ist das alles manchmal zu gemütlich, so dass ein Kater, jedenfalls mein Kater, dies auch sehr mag. Auch jetzt schläft er gerade mal wieder auf meinem Bett,… und neuerdings liegt er nicht nur auf der Bettdecke, sondern kuschelt sich an meinen Kissen ran, was bedeutet, dass ich noch mehr Fusselrolle-Papier verbrauchen kann, um seine Haare wieder zu entfernen… na wenigstens sieht er dabei recht friedlich aus.

Verwendbar ist der Duft jederzeit (wegen der Minze müsste er aber gut an wärmeren Tagen wirken), aber im Grunde fast nur dafür, um ihn für sich selber zu genießen. Dafür riecht er aber eben nicht übel, auch wenn er nicht sonderlich spektakulär ist. Doch allen, die gerade auf den Duft von frischer Wäsche und so stehen, könnte er sehr gut gefallen.
2 Antworten
Duftsucht

137 Rezensionen
Duftsucht
Duftsucht
4  
Holla, was ist da los? Mir fehlen die Worte!
Noch nie ist es mir so schwer gefallen, einen Duft zu beschreiben, versuchen wir es also mal mit einem Kopfkino-Spot. Ein adrettes Stubenmädchen mit schwarzem Kleid, weißem Schürzchen und so einem weißen Dingensen auf dem Kopf eilt geschäftig durch das Schlafzimmer. Sie nimmt die soeben frisch überzogene Bettdecke, um sie ordentlich auszuschütteln. Dabei weht ein Hauch des Kräutertöpfchens, das auf dem Nachtkästchen steht, in meine Richtung. Ein zarter, grüner Schleier vermischt sich mit dem frischgewaschen-Aroma des Bettüberzugs. Es riecht nicht trocken-staubig, sondern leicht feucht, so, als wäre die Wäsche gerade eben von der Leine genommen worden, wo sie in einem frischen Frühlingswind erst getrocknet wurde. Ich kann keine einzige Duftkomponente wirklich herausriechen. Es riecht für mich aber nicht warm, sondern angenehm kühl-frisch. Trotzdem hat er eine Duftkomponente, die mich auf Dauer stört. Irgendetwas Krautig-Seifiges, das sich nicht so recht einfügen will. Fans von richtigen Sauber-Düften sollten ihn aber mal ausprobieren, vielleicht ist für euch dieser kleine Kick genau das, was den Duft besonders und unverwechselbar macht.
Warm cotton ist ein Duft, den man nur für sich selber trägt. Er bleibt ganz nah auf der Haut, verändert sich bei mir nur minimal in Richtung etwa wärmer und kuscheliger.
0 Antworten
7
Preis
10
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
LibraryGhost

7 Rezensionen
LibraryGhost
LibraryGhost
Hilfreiche Rezension 8  
Frischgewaschene warme Baumwolle
Entweder man hasst ihn oder man liebt ihn. Ich persönlich liebe diesen Duft. Er gehört zu meinen Lieblingsdüften, da er mich an Omas Waschküche früher erinnert.

Der Name ist einfach Programm. Man öffnet den Trockner und entgegen kommt der warme, frische Wäsche Duft! :) Ebenfalls erinnert der Duft auch leicht an Bügelstärke. Man kann den Duft auch mit den Duftkerzen von Yankee Candle "Clean Cotton" vergleichen.

Ein Sprühstoß reicht allerdings schon aus, da der Duft sehr lange hält und eine starke Sillage hat.

Wer allerdings den Geruch von Weichspüler/Waschmittel hasst, sollte hier lieber die Finger davon lassen.
2 Antworten
9
Preis
9
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Edulek

2 Rezensionen
Edulek
Edulek
6  
Wenn doch mein Waschmittel nur diesen Geruch hätte...
Beim Waschen der Wäsche bin ich leider sehr festgefahren. Ein bestimmtes Waschmittel aus Düsseldorf und ein sensitiver Weichspüler. Seit Jahren kommt mir nichts anderes in die Wäsche, um einen möglichst frischen Wäscheduft zu generieren. Die Reinform von Frische, so dachte ich zumindest bislang.
Ich bin kein sonderlicher Duftnotenkenner und recht neu im „Parfum-Game“ (auch eher durch Zufall), daher kann ich leider nicht etwas Genaues über die Duftkomposition und -entwicklung berichten. Bis auf, dass ich begeistert bin.
Als ich das erste Mal in meiner Lieblingsparfümerie war, wollte ich nur einige Nischendüfte kennenlernen. Ich gab immer nur zu verstehen „ja ganz schön, aber ich suche etwas frischeres, aber es soll nicht so sehr nach einem Duschgel aus der Sportkabine riechen.“
Beim vierten Anlauf bekam ich einen Teststreifen mit Clean Reserve – Warm Cotton vor die Nase gesetzt. Ich habe es gekauft, obwohl das Parfum nicht einmal auf meine Haut gelandet ist. Ich habe diesen Duft seit einem ¾ Jahr. Und dieser Duft geht immer. Ein Duft der an jedem Ort funktioniert. Am besten aber wohl im Alltag. Egal ob es warm oder kalt ist. Clean Reserve – Warm Cotton ist immer ein unaufgeregter und treuer Duft. Ob man sich mal nicht so gut fühlt oder gut drauf ist; auf den angenehmen Duft von frischer Wäsche habe ich stets Lust. Und dieser kommt nirgends so zum Tragen wie bei diesem Parfum, den ganzen (un-)liebsamen Arbeitstag ?. Liebt man den Geruch frischer Wäsche, kommt man nicht an Clean Reserve – Warm Cotton vorbei.
Und weil meine Freundin diesen Duft auch so sehr liebt, muss bald eine neue Flasche her.
2 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

68 kurze Meinungen zum Parfum
UntermWertUntermWert vor 2 Jahren
Kampftag im Hauswirtschaftsraum
Ladung Wäsche wird noch heiß dem Trockner entnommen
schwüler Waschmitteldunst
Kuschelweichbärchen lauern
16 Antworten
GoldGold vor 1 Jahr
5
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
4
Duft
Persil oder Ariel?
Ein extremer Waschmittelduft.
Waschküche live.
Sorry, das will ich nicht auf meiner Haut. Ich nehme "Sensitiv" von DM.
14 Antworten
PlutoPluto vor 2 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
6
Duft
Meine Schwester heißt Polyester... Das geht mir durch den Kopf, Synthetik pur, beißende Frische wie ein scharfer Reiniger.
13 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 3 Jahren
5
Sillage
7
Haltbarkeit
4
Duft
Riecht wie Flüssigwaschmittel in der Flasche. Eine Überdosis synthetischer Frische der eher unangenehmen Art für mich.
14 Antworten
SeejungfrauSeejungfrau vor 4 Jahren
7
Flakon
5
Sillage
6
Haltbarkeit
5.5
Duft
... zu weichgespült
Trocknertrommelsound
Zitronenbaum - Lufterfrischer
T- Shirt in Waschpulver erstickt
Lenor - Aprilfrisch ☁ ☝ˆ~ˆ☂
12 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

8 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Clean

Clean Reserve - Skin [Reserve Blend] (Eau de Parfum) von Clean Clean Reserve - Sueded Oud von Clean Clean Reserve - Radiant Nectar von Clean Skin (Eau de Parfum) von Clean Clean Reserve - Rain [Reserve Blend] (Eau de Parfum) von Clean Clean Reserve - Citron Fig von Clean Clean Reserve - Sel Santal von Clean Warm Cotton (Eau de Parfum) von Clean Clean Reserve Avant Garden - Sweetbriar & Moss von Clean Clean Reserve - Sparkling Sugar von Clean Clean Reserve - Smoked Vetiver von Clean Clean Reserve - Solar Bloom (Eau de Parfum) von Clean Clean Reserve - Acqua Neroli von Clean Clean Reserve - Velvet Flora von Clean Fresh Laundry (Eau de Parfum) von Clean Cotton T-Shirt von Clean Clean Reserve Avant Garden - Galbanum & Rain von Clean Cool Cotton (Eau de Parfum) von Clean Clean Reserve - Blonde Rose von Clean White Woods von Clean