Laundromat von Demeter Fragrance Library / The Library Of Fragrance
Hilfreicher Kommentar    27.08.2010 18:02 Uhr
Haltbarkeit 7.5 Duft 10.0
Frau Holle
Es war einmal eine Frau, die hieß mit Nachnamen „Holle“. Sie war zuständig dafür, dass es in ihrer Stadt und den vielen Orten rings herum immer saubere Wäsche gab. Und zwar für die Leute, die entweder gar keine, oder keine ganz große (7 kg) Waschmaschine zu Hause hatten.

Frau Holle wusch in ihrem kleinen Waschsalon den ganzen Tag; sie wusch Pullover, Hosen, Blusen und Hemden, manchmal bügelte sie die sogar, wenn die Leute in diesen Kleidern ganz besonders toll aussehen wollten. Sie wusch sogar die Kindersachen, die oft total vollgekleckert oder vom Spielen in den Pfützen mächtig schmutzig waren. Sie wusch Handtücher, Bettwäsche und riesengroße Decken, weil viele Leute den ganz besonderen Duft ihrer Wäsche so toll fanden.

Frau Holle wusste von ihrer Oma, dass 'Betten aufschütteln' schon ganz toll war, aber dann hatte sie die Idee, auch diese mal zu waschen, und siehe da, die Oberbetten wurden viel weißer, kuscheliger und duftender als jemals zuvor.

Eines Tages, Frau Holle war wieder mit Wäschewaschen beschäftigt, kam ein gewaltig großer Wirbelwind über die Stadt. Die Polizei fuhr durch alle Straßen und warnte die Einwohner über die Lautsprecher, dass alle ihre Türen und Fenster schließen sollen.

Aber die Leute hörten nicht, sie wollten einmal wieder frischen Wind in ihren Häusern und fanden es sogar lustig, das die Tischdecke vom Tisch, die Sofadecke vom Sofa und die Bettdecke, ja genau, vom Bett runter wehte.

Aber der Sturm war so stark, dass alles, was nicht fest angebunden war, aus den Häusern heraus flog. Alle Tücher und Decken, Kissen und Matten, Gardinen und Vorhänge, Jacken und Mäntel, - alles flog in die Luft, wehte einmal durchs ganze Land, kam wieder zurück und stapelte sich direkt vor Frau Holles Waschsalon.

Liebe Kinder, dreimal dürft ihr raten, wer die Wäsche jetzt wieder waschen und sortieren durfte?

Genau, nämlich Frau Holle!

Und alle Leute, die ihren Waschsalon bis jetzt noch nicht kannten, mussten zwangsläufig zu ihr, um ihre Sachen, natürlich frisch gewaschen, dort wieder abzuholen.

Und wenn Du auch einmal Frau Holle kennen lernen willst, dann sag‘ es Mutti:

Sie soll beim nächsten Sturm doch einfach mal alle Fenster aufmachen.
3 Antworten