Tempête de Zeste 2007

Tempête de Zeste von Esteban
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.5 / 10 17 Bewertungen
Tempête de Zeste ist ein Parfum von Esteban für Damen und Herren und erschien im Jahr 2007. Der Duft ist frisch-holzig. Es wird noch produziert.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Frisch
Holzig
Grün
Zitrus
Fruchtig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
BasilikumBasilikum GrapefruitGrapefruit MandarineMandarine Schwarze JohannisbeereSchwarze Johannisbeere
Herznote Herznote
Wasseriris FreesieFreesie AlpenveilchenAlpenveilchen
Basisnote Basisnote
SandelholzSandelholz PatchouliPatchouli
Bewertungen
Duft
6.517 Bewertungen
Haltbarkeit
5.612 Bewertungen
Sillage
5.510 Bewertungen
Flakon
6.819 Bewertungen
Eingetragen von Lobelia, letzte Aktualisierung am 27.02.2018.

Rezensionen

1 ausführliche Duftbeschreibung
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
Pluto

347 Rezensionen
Pluto
Pluto
Top Rezension 15  
Zitrisch und holzig - geht doch
Kürzlich habe ich einige Pröbchen bei 1000&1 bestellt. In erster Linie, weil ich Dezember testen wollte, der mir übrigens sehr gut gefällt. Und natürlich bestellt man bei 5,-- Versandkosten noch ein paar Pröbchen dazu, damit sich der ganze Spaß lohnt. Also bin ich durch die verschiedenen Duftbeschreibungen gesurft und hab noch einige Pröbchen in den Warenkorb gelegt. Ich muss gestehen, einen Tag später wusste ich nicht mehr, welche ich noch bestellt hatte (halt – die Düfte von Herrn Kormann hatte ich parat). Als die Pröbchenpost ankam, nostalgisch und hübsch verpackt in einer Seifenschachtel (wer möchte, kann sich ein Foto auf meiner Seite ansehen) dachte ich, das Ganze ist doch sein Geld wert.

Gestern habe ich die „vergessenen“ Pröbchen aus der Seifenschachtel geholt und mir Tempete de Zeste aufgesprüht. Frisch, herb würzig und nach Orangen duftet es. Meine bessere Hälfte kommt herein und schnuppert. „Testet Du was, riecht schön frisch.“ So bleibt es ein Weilchen, wird noch fruchtiger, ich vermute die Johannisbeeren, dann gesellt sich das Sandelholz hinzu und auch etwas Minziges, keine Ahnung, wo das herkommt, duftet so Basilikum? An zitrischen Noten mit Holz finde ich oft nicht so Gefallen, Sandelholz mag ich am liebsten in Verbindung mit warmen Gewürzen, wie Zimt oder Vanille. Anguas Kommentar hat mich bestärkt, dass mir dieser Duft keine Freude machen würde, tzz, immer diese Vorurteile, ich finde ihn ganz harmonisch, das Sandelholz hält sich bei mir vornehm zurück. Große Veränderungen folgen nicht mehr, nach einer Stunde schwächelt der Duft und zwei Stunden später hat er sich komplett davon gemacht.

Sillage und Haltbarkeit bewegen sich im schwachen bis mittleren Bereich, daher würde ich Tempete de Zeste eher bei warmen Temperaturen tragen, da ist die Duftentwicklung und Haltbarkeit mit Sicherheit besser. Hinsichtlich der Tragbarkeit fallen mir keine Einschränkungen ein, ein Duft, der von Frau und Mann getragen werden kann und sich eher verhalten präsentiert. Meinem Liebsten gefällt er übrigens ziemlich gut, er hat schon gefragt, ob ich ihn kaufe und von welcher Preisklasse wir sprechen. Für mich ist Tempete de Zeste kein Kaufkandidat, aber vielleicht als Geschenk für ihn und gelegentlich nehme ich auch mal ein, zwei Sprüherchen?
11 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Esteban

Oriental Spice von Esteban Ambre von Esteban Tonka von Esteban Orientalissime von Esteban Le Bain - Sensuelle Russie von Esteban Ambrorient von Esteban Patchouli von Esteban Baume Tolu von Esteban Bois Plume von Esteban Cuir von Esteban Bois Velours von Esteban Colère d'Épices von Esteban Belle au Parfum de Oud von Esteban Cèdre von Esteban Tourbillon de Thé von Esteban Modern Chypre von Esteban Angelic Flower von Esteban Classic Chypre von Esteban Le Bain - Secrète Afrique von Esteban Folie de Figue von Esteban