Private Collection Amber Ylang Ylang 2008 Eau de Parfum

Private Collection Amber Ylang Ylang (Eau de Parfum) von Estēe Lauder
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.1 / 10 185 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Estēe Lauder für Damen, erschienen im Jahr 2008. Der Duft ist blumig-süß. Es wird von Estēe Lauder Companies vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Süß
Orientalisch
Pudrig
Würzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
Ylang-Ylang AbsolueYlang-Ylang Absolue RosengeranieRosengeranie italienische Bergamotteitalienische Bergamotte
Herznote Herznote
bulgarische Rose Absoluebulgarische Rose Absolue Ceylon-ZimtCeylon-Zimt WeihrauchWeihrauch
Basisnote Basisnote
AmberAmber SandelholzSandelholz VanilleVanille

Parfümeure

Bewertungen
Duft
8.1185 Bewertungen
Haltbarkeit
7.9138 Bewertungen
Sillage
7.0131 Bewertungen
Flakon
8.1129 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.614 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 18.05.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Private Collection Amber Ylang Ylang (Parfum) von Estēe Lauder
Private Collection Amber Ylang Ylang Parfum
Tangier Vanille d'Or von Aerin
Tangier Vanille d'Or
Tangier Vanille von Aerin
Tangier Vanille
Amber Musk d'Or von Aerin
Amber Musk d'Or
Addiction von Words
Addiction
Le Bain (Eau de Parfum) von Joop!
Le Bain Eau de Parfum

Rezensionen

10 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
DieLora

12 Rezensionen
DieLora
DieLora
Top Rezension 15  
Tröstlicher Kuschelpullover
Sobald irgendein Parfum Amber enthält muss ich es testen. Kaum ein Amberduft der mir nicht in irgendeiner Weise gefällt. Egal ob knarzig, rund, dunkel oder cozy. Ich mag Amber auf jede Art.

In Amber Ylang kommt der Amber kuschelig daher. Und zwar ausserordentlich kuschelig. Amber und Ylang kuscheln sich auf ein Bett aus Amber und Vanille. Ich kann kaum einzelnen Noten ausmachen, zu perfekt greift alles ineinander. Ich fühle mich umhüllt, ja fast schon umarmt, sicher und geborgen. Er trägt sich wie ein wunderbar weicher Kaschmirpullover, fluffig, anschmiegsam und sanft. Nichts stört, nichts kratzt und alles harmoniert.

Mein momentan allerliebster Sofa-kuschel-einhüll-Duft. Auch wenn er dafür fast ein wenig zu elegant ist. Ich ziehe mir zum Kaschmirpullover einfach meine Baumwoll Leggins und dicke Stricksocken an und dann geht das schon :-)

Die Sillage ist sehr körpernah, die Haltbarkeit gut.
5 Antworten
5
Flakon
7.5
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Chanelle

746 Rezensionen
Chanelle
Chanelle
Top Rezension 13  
Draussen vor der Tür
Der Winter ist zurückgekehrt. Draussen liegt trotz der vorgerückten Märzenwoche zentimeterhoch Schnee. Grummelnd ob dieser Tatsache verliess ich heute meine heimelige kleine Wohnung und machte mich stapfend auf den Weg in die Stadt. Die Kälte und das Schneetreiben wehten mich direktemang ins Carschhaus, wo eine warmherzige Verkäuferin mir diesen Duft - noch wärmer - empfahl. Sie erwähnte, unter anderem, dass er sehr kuschelig ist. Damit hatte sie mich. Da keine Wolldecke oder Kissen zur Verfügung standen, wurde ich neugierig und wohlwollend. Kuschelig - das wollte ich, und warm....Und sie hatte nicht gelogen! Ich hatte ja leichte Berührungsängste, wegen des Ambers, aber als sie noch eine gewisse Ähnlichkeit mit Cinnabar erwähnte, warf ich alle Bedenken über Bord. "Ja! Ja! Ja! Liebe Dame, beträufle mich mit dem güldenen Nass! Auf dass mir wohlig warm ums Herz wird!" dachte ich. Sie las meine Gedanken und gab mir eine Duftprobe, diese Hellseherin von einer Parfümerieangestellten. Ich dieselte mich grosszügig ein und erhaschte tatsächlich eine Cinnabar-ähnliche Kopfnote. Fruchtig-würzig und leicht süss. Aber dann breitete sich eine Ahnung von White Linen aus, indem der Duft ins Seifige abglitt, aber gleichzeitig warm-würzig blieb. Warm...darauf kam es mir ja an. Und PCAYY enttäuschte mich nicht. Amber machte sich nicht breit und blieb im Hintergrund, wonnige Wärme und Sauberkeit ausstrahlend. Aber vorherrschend umgab mich eine ansehnliche Sillage von cremiger, rauchiger, leicht orientalischer Süsse. Gekonnte geruchliche Umsetzung des Themas "Treibhaus". Warm, fruchtbar, erdverbunden, sicher, lebendig. Wenn man aus der Kälte kommt, gibt es nichts schöneres als dieses Gefühl. Draussen vor der Tür kann es sein, wie es will - wenn man PCAYY benutzt, ist alles gut.
6 Antworten
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
Amnis

4 Rezensionen
Amnis
Amnis
Top Rezension 10  
Kuscheln deluxe
Sehr schön weich und kuschelig, viel Vanille und Amber, süß aber nicht „quietschig“. Mir gefällt, dass es zwar in die gourmand Richtung geht, aber nicht so, dass man sofort reinbeissen möchte. Im Duftverlauf tut sich bei mir nicht allzu viel, zu Anfang noch etwas stärker blumig durch Ylang-Ylang wird der Duft auf meiner Haut nur immer wärmer und tiefer, die Ylang-Note verbindet sich sehr schön mit Vanille, Amber und Sandelholz zu einer harmonischen runden Einheit. Von anderen Noten nehm ich eigentlich gar nichts wahr, was ich fast ein wenig schade finde – vielleicht hätte eine Prise stärker Weihrauch, der hier gelistet ist, noch ein außergewöhnliches Moment mithineinbringen können... Der Duft ist nicht wirklich vielschichtig, strahlt aber schon so etwas wie Tiefe aus, wohl von den warmen Basisnoten. In meiner Empfindung hat er nicht diese Art von „Sex-Appeal“, die einen ganz „wuschig“ werden lässt (mich zumindest nicht ;-), dafür ist er mir einfach zu entspannt. Insgesamt ein ruhiger, warmer Kuschelduft, ohne Aufregung aber doch mit einer gewissen Raffinesse – für mich wirkt er jedenfalls nicht billig.

Der Duft bleibt an mir eher nah am Körper, die Haltbarkeit ist ok. Im Dauergebrauch könnte er mir vielleicht ein wenig langweilig werden (daher für mich auch nicht unbedingt ein Kaufkandidat), aber an Tagen wo’s draußen richtig grausig ist, lädt er auf jeden Fall zum kuscheln und entspannen ein.
1 Antwort
9
Duft
Papermoon

3 Rezensionen
Papermoon
Papermoon
Top Rezension 10  
Sinnlich
Amber Ylang Ylang startet frisch und würzig, Ylang macht sich für mich erst später bemerkbar. Ein sinnlicher , üppiger Duft in der perfekten Mischung aus blumigen, würzigen und wenigen süssen Anklängen. Die Rose- Patchouli- Mischung harmoniert schön mit der cremigen Vanille und dem Amber. Ein "erwachsener" Duft, elegant und edel. Trage ich sehr gerne, die Haltbarkeit ist recht gut.
1 Antwort
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
IrisNobile

23 Rezensionen
IrisNobile
IrisNobile
Sehr hilfreiche Rezension 9  
Brief an Aerin :-((
Liebe Aerin,
wie war ich enttäuscht!
Der Duft Deiner Grandma wurde einfach eingestellt!
Und ich suchte und suchte, setzte alle mir möglichen Hebel in Bewegung, hoffte irgendwo noch einmal einen großen Flakon aufzutun, telefonierte gar mit Eurem Haus - übrigens mit absolut zuvorkommender Bedienung - und - nein! Er wird nicht mehr produziert :-((. Meine spontane Reaktion: Das kann doch gar nicht wahr sein !!

Ja, liebe Aerin - Estee ließ dieses weiblich duftende Wunderwerk für eine gewisse Privatsphäre kreieren, so steht's geschrieben. - Für sich selbst und für Freunde des Hauses - und es ist sogar nachvollziehbar, denn wer möchte schon die Massenproduktion eines so individuell für sich komponierten Duftengrammes für jede Straßenecke, für "Greti und Pleti".

Doch irgendwann war dieser so unbeschreiblich warme "Zartsüßholzigduft" dann wohl freigegeben, wurde losgelassen auf die Frauen der Welt, die sich in der Normalität bewegen, weitab der Gefilde des Freundeskreises einer Kosmetikikone -, damit wir einen Traum erleben durften, einen Traum von ausgewogenster Zartheit und raffinierter Erotik, einen Traum von dem Duft eines warmen Spätfrühlingsabends in einem Garten voller Blüten, über denen ein zart holziger Rauch schwebt.
Grandma Estee hat genau gewußt, was sie damals nur für sich behielt.

Und jetzt, schon seit geraumer Zeit, entziehst Du uns unsere Duftliebe. That's incredible! Wie Süchtige auf Entzug hangeln wir uns entlang versteckter Nischen, aus denen eine andere Parfuma, ein anderer Parfumo evtl. noch einen Nachschub liefern könnte.
(In diesem Sinne - Danke für die noch möglich gewesene Abfüllung, lieber Wiktor!)

Ja, ich bin traurig, liebe Aerin, dass ich diesen Lauder-Duft nicht mehr so großzügig in mein Haar sprühen kann; der so leicht wie ein Chiffontuch um meine Schulter tanzt - mir eine zwar gut wahrnehmbare, aber unaufdrinngliche, distinguierte Duftaura verleiht -:()

Gib' zu, Aerin Lauder - Du hast ihn nur für Dich behalten wollen !
5 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

15 kurze Meinungen zum Parfum
ScheeheratzeScheeheratze vor 9 Jahren
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Die Mutter aller weiblich-sinnlich-warm-balsamisch-dunkelroten-herbsüßen Edeldüften !
0 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 3 Jahren
6
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Hier bekommt man das was der Name verspricht. Amber und Ylang-Ylang. Vielleicht noch etwas Weihrauch. Bleibt beim Thema ohne zu nerven. Toll
9 Antworten
Parfumista16Parfumista16 vor 6 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
Wunderschönster Amberduft !
Cremig-rauchig-orientalisch,
zimtig-würzig mit dunkler,
erwachsener Vanille....
Ein Traum....!
4 Antworten
UennikatzeUennikatze vor 7 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Lange Jahre auf der Suche nach Geborgenheit und Wärme.
Und da kommst DU!Verzauberst mich mit deinem "ICH"♥
Selten sage ich"Ich liebe Dich"♥
7 Antworten
Pepper81Pepper81 vor 6 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Kräftiges Elixier bestehend aus gewürzte Blumen, geschwenkt in einem Fass gefüllt mit Vanillcreme, bestäubt mit Zimt. Mensch ist der GUT!
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

6 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Estēe Lauder

Youth-Dew (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Private Collection (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Knowing (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Amber Mystique von Estēe Lauder Cinnabar (1978) (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Sensuous Noir von Estēe Lauder White Linen (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Pleasures (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Azurēe von Estēe Lauder Lauder for Men (Cologne) von Estēe Lauder Sensuous (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Bronze Goddess 2008 von Estēe Lauder Aliage (1972) / Alliage von Estēe Lauder Private Collection Tuberose Gardenia von Estēe Lauder Modern Muse (Eau de Parfum) von Estēe Lauder Youth Dew Amber Nude von Estēe Lauder Sensuous Nude von Estēe Lauder Wood Mystique von Estēe Lauder Beautiful (Eau de Toilette) von Estēe Lauder Spellbound (1991) (Eau de Parfum) von Estēe Lauder