Blanc Poudre (2018)

Blanc Poudre von Heeley
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.6 / 10     46 BewertungenBewertungenBewertungen
Blanc Poudre ist ein neues Parfum von Heeley für Damen und Herren und erschien im Jahr 2018. Der Duft ist pudrig-frisch. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „weißer Puder”.

Suchen bei

Parfümeur

James Heeley

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBlüten
Herznote HerznoteBaumwollblüte, Reispuder
Basisnote Basisnoteweißer Moschus, Vanille, Sandelholz

Bewertungen

Duft

7.6 (46 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.2 (39 Bewertungen)

Sillage

6.4 (40 Bewertungen)

Flakon

7.7 (41 Bewertungen)
Eingetragen von Hannah, letzte Aktualisierung am 19.10.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 6.0 8.0 9.5/10
Ziereremit

2 Kommentare
Ziereremit
Ziereremit
Erstklassiger Kommentar    27
Zwanzig mal gesprüht
Ich wollte mir bloß den Abend vertreiben Und nicht grad allein geh’n und sprühte dich drauf Wir waren nur Freunde und sollten's auch bleiben Ich dacht' nicht im Traum: «Dass hört irgendwann auf» Ich weiß, dass wir zwei uns nicht grad ewig kennen Deine Kumpels wohnen schon länger in meinem... Weiterlesen
9 Antworten
Marquise27

92 Kommentare
Marquise27
Marquise27
Erstklassiger Kommentar    13
Reinweiß Schönheit mit leisem Abgang nicht ins schwarze sondern ins hellgraue
Hui was für eine sanfte und leckere Brise, ein wenig nach Talkumpuder, ein wenig nach der ganz frischen und unschuldigen Haut so kommt er daher, was für ein kuscheliger Geselle.Leichte Süße kitzelt mich ganz zart, Vanilleduft der fragil emporsteigt und sich auf unsere Haut legt - wie die Feder... Weiterlesen

Statements

Ambrosa vor 29 Tagen
Pudrig holzig warm - etwas oldschool - unisex mit maskuliner Tendenz - erinnert stark an Mugler's "Over the musk"+2
6.0
8.0
SolisOccasum vor 66 Tagen
Bitte nicht erschlagen. Medizinisch im Hintergrund, pudrig und kühl. Mir zu Anislastig, obwohl nicht drin. Arg kalt der poudre+7
8.0
7.5
4 Antworten
Sweetdreams vor 122 Tagen
Ich fühle mich an Sweet Lady von Ricarda M. erinnert.+1
Smillamaus vor 8 Monaten
Blindkauf : blumig,ohne viel süsse, ganz leicht frisch, pudrig, warm, holzig,schöne Vanille, ganzjährig tragbar.
Das wird ein Liebling !TOP!+6
9.0
8.0
8.0
10.0
Heikeso vor 8 Monaten
Gemütlicher Babypuderduft, aber keineswegs nur putzig. Strahlend hell und voller Freundlichkeit. Ich empfinde ihn schon als kräftig.+11
10.0
7.0
8.0
8.0
3 Antworten
Sweetsmell75 vor 9 Monaten
Nettes Düftchen ... Name passt!
Bisschen blümelig, bisschen Holz & Moschus dazu.
*lieb_nett_puderig_unscheinbar*
Für ganz zarte Nasen :)+13
7.0
5.0
6.0
7.0
10 Antworten
NiKaSi vor 10 Monaten
Pudertaum! Rein,hell u. klar; weiße, fluffige Baumwollblüten. Leichte, aber vorhandene Projektion. Aber: 6 Uhr aufgesprüht, 13 Uhr weg.+4
2 Antworten
Rhubarbara vor 10 Monaten
keine alte Dame
Vision einer längst vergangenen Zeit
süßlich, fein, trocken, rein
Puder+7
8.0
7.0
7.5
Verbeene vor 10 Monaten
genialer duft für liebevolle großmütter, patentanten, harmlose samstagsabende, die helle, leise, unbeschreibliche leichtigkeit des seins...+2
7.0
6.5
Cocinera vor 11 Monaten
Pudrig, cremig, leicht vanillig, dabei trotzdem frisch. Kühl und warm zugleich. Hautnah, aber trotzdem toll!+8
7.0
5.0
7.0
7.5
1 Antwort
Duftpuppe vor 11 Monaten
Riecht wie ein zart beduftetes Kleenex. Sauber, kühl, weiß, distanziert. Schön!! Aber ich muss flüstern, denn er ist sooo leise...Hat was!+9
8.5
2 Antworten
Paulette vor 11 Monaten
Puder, das weiss, wie man sich benimmt: nicht zu süß, nicht zu schwer, nicht zu aufdringlich. Kein Soloauftritt, sondern sanfter Begleiter.+7
8.0
6.0
7.0
9.0
3 Antworten
Addicta vor 11 Monaten
Weiss...kalt, klar und frisch wie Puderschnee.
Weiss... warm, duftig, süss und zart wie ein frisch gebackenes Baiser.+9
7.0
7.0
7.0
8.0
2 Antworten
ParfumAholic vor 11 Monaten
Anfänglich synthetisch-stechender Puder (spröde, frisch, abweisend), der nur sehr langsam etwas weichpudriger wird. Die Frische bleibt.+7
8.0
6.0
8.0
6.0
1 Antwort
ChatonNoir vor 11 Monaten
Hmm tja.. pudrig, rein, sauber, unschuldig, schneeweiß, leicht vanillig, leicht blumig, weich, dezent, unauffällig. Tja.. und langweilig+5
7.0
6.0
7.0
6.0
2 Antworten
Rosenresi vor 11 Monaten
Wie ein weißes, ganz sauberes Taschentuch, höchstens minimal rosig und minimal vanillig, bleibt frisch, leicht zitrisch, recht seifig. Gut!+5
6.0
6.0
7.0
7.0
1 Antwort
Jinja vor 11 Monaten
Porzellan-Puder in Perfektion. Reinweiß, kühl, distanziert, elegant, anmutig. Schön, aber ganz sicher kein "Kuschelduft".+13
7.0
8.0
9.0
Hannah vor 11 Monaten
Mullbindenpudrigkeit. Duftet recht angenehm, aber etwas spröde. Zurückhaltend und ohne Glanz.+7
7.0
7.0
8.0
7.0
4 Antworten
Ziereremit vor 11 Monaten
Ich mag keine Puderdüfte. Ich mag Heeley! Aber… ich MAG keine PUDERÜFTE! Aber… HEELEY!! Anziehend & abstoßend zugleich. Primitiv & geil! ;)+10
10.0
6.0
8.0
9.5
3 Antworten
Bugs vor 12 Monaten
Puderleicht blümelt es vor sich hin,so körpernah dass man ständig die Nase an den Arm halten muss...sieht unterwegs ein bischen blöd aus:-))+2
Alle Statements anzeigen (22)

Einordnung der Community


Beliebt Heeley

Sel Marin von Heeley Cardinal von Heeley Menthe Fraîche von Heeley Cuir Pleine Fleur von Heeley Iris de Nuit von Heeley Note de Yuzu von Heeley Coccobello von Heeley Hippie Rose von Heeley Ophélia von Heeley Vetiver Veritas von Heeley L'Amandière von Heeley Verveine d'Eugène von Heeley Agarwoud von Heeley Esprit du Tigre von Heeley Chypre 21 von Heeley Oranges and Lemons, say the Bells of St. Clement's von Heeley Figuier / Fig von Heeley Bubblegum Chic von Heeley Phoenicia von Heeley Blanc Poudre von Heeley