Teatro Olfattivo Di Parma: Vecchi Rossetti 2008

Teatro Olfattivo Di Parma: Vecchi Rossetti von Hilde Soliani Profumi
Flakondesign Hilde Soliani
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.6 / 10 25 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Hilde Soliani Profumi für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2008. Der Duft ist blumig-pudrig. Es wird noch produziert.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Pudrig
Süß
Holzig
Orientalisch

Duftnoten

BlütenBlüten holzige Notenholzige Noten LederLeder TabakTabak

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.625 Bewertungen
Haltbarkeit
7.520 Bewertungen
Sillage
6.218 Bewertungen
Flakon
5.914 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 01.01.2023.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

1 ausführliche Duftbeschreibung
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Chrisantiss

524 Rezensionen
Chrisantiss
Chrisantiss
Sehr hilfreiche Rezension 7  
Die andere Rose
Jetzt stelle ich euch ein besonderes Parfum vor. Besonders deswegen, weil es ein Rosenduft ist, der mir ausnahmsweise mal gefällt.*gg*
Allerdings dauert es einen kleinen Moment, so mind.eine halbe Stunde bis er mir gefällt, denn zu Anfang ist er recht streng und schwülstig, so daß ich schon abgeschreckt war. Aber ich spürte auch gleich, daß da noch mehr kommt.
Die Rose ist gleich da, sehr erdig und ein bißchen schmutzig. Eine komische Rose, denn sie ist nicht rot, sondern rosa.
Es ist ein merkwürdiges Duftgefühl, die rosa Rose und der erdige Geruch, wirkt fast unpassend.
Andere Blumen sind auch noch vorhanden, aber die stehen mehr im Hintergrund und tun erstmal nichts zur Sache. Selbst das Veilchen ist nur klein und drängelt sich nicht wirklich vor.
Die Rose bleibt uns erhalten und wird leicht frischer. Gibt es grüne Rosen? Wohl nicht, aber hier wird sie grün.
Da scheinen auch noch Noten zu sein, die hier nicht aufgeführt sind.
Vecci Rossetti wird nämlich bitterer und etwas holzig, aber zugleich taucht eine sanfte und liebliche Pudernote auf.
Die Kopfnote hält sich länger als üblich.

In der Herznote wird der Duft kräftiger, die erdige Note legt nochmal zu, was mich aber seltsamerweise gar nicht stört, denn sie hat sowas Naturnahes an sich. Wie frisch umgegrabene nasse Erde.
Aber nun beginnt man die wirkliche Schönheit und das Außergewöhnliche dieses Duftes zu erahnen.
Er bekommt eine feine karamellige Note. Vielleicht liegt das an der Vanille. Vanille in Düften ist nichts Neues, aber hier ist es die Gesamtkomposition, die ihn so ungewöhnlich macht. Er wird nicht gourmand. Trotzdem hab ich leichte Assoziationen von mit Rosenblättern bestückter Zuckerwatte. Dabei wird der Duft nicht süßlich, das wird durch die erdige Note unterbunden.

Erst sehr spät in der Herznote zieht sich die erdige Note zurück und der Duft wird weicher. Nun kommt der liebliche Puder mehr zum Vorschein. Auch andere blumige Noten treten hervor. Die Rose bleibt allerdings im ganzen Duftverlauf am präsentesten von allen Noten. Obwohl ich die Rose gut herausriechen kann, ist es keiner der üblichen Rosendüfte. Die Rose duftet nach Rose und auch wieder nicht. Kann ich leider schwer beschreiben. Jedenfalls ist es die erste Rose, die mir wirklich gut gefällt, weil sie so anders ist.

Die Basis ist traumhaft. Nicht süß, nicht zu vanillelastig, aber kuschlig und anheimelnd mit Andeutungen von weichem Holz.
Wenn mir ein Rosenduft mit schmutzigen Noten gefällt, dann kann er nur gut sein.*gg*
5 Antworten

Statements

2 kurze Meinungen zum Parfum
MichHMichH vor 3 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Ledrig-holzige und pudrige Rose. Insgesamt rund komponiert und gut tragbar im Alltags- und Bürobereich.
1 Antwort
DieLoraDieLora vor 7 Jahren
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Frisch-holziges Puderveilchen
Antiker Schminktisch, Lippenstift, Puderdose, Blumenvase am Tisch
Unvergesslicher Abend im Theater
Nostalgisch
2 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Hilde Soliani Profumi

Vani Choc von Hilde Soliani Profumi Doolciiisssimo von Hilde Soliani Profumi Crema di Latte von Hilde Soliani Profumi Il Vs Iris von Hilde Soliani Profumi CiocoRosissimo von Hilde Soliani Profumi Teatro Olfattivo Di Parma: Bell'Antonio von Hilde Soliani Profumi Conaffetto von Hilde Soliani Profumi Orgasmo von Hilde Soliani Profumi Gli Invisibili - Io von Hilde Soliani Profumi Una Tira l'Altra von Hilde Soliani Profumi Gli Invisibili - 24.09.2011 von Hilde Soliani Profumi Peccatrice von Hilde Soliani Profumi Hot Milk von Hilde Soliani Profumi Orgasmo & Menta von Hilde Soliani Profumi Fraaagola Saalaaata von Hilde Soliani Profumi Vani Chic von Hilde Soliani Profumi Il Tuo Tulipano von Hilde Soliani Profumi Luce von Hilde Soliani Profumi Quin - Italian Meringa von Hilde Soliani Profumi Acquiilssssima von Hilde Soliani Profumi