No. 42 The Flower Shop 2013 Eau de Toilette

No. 42 The Flower Shop (Eau de Toilette) von Jo Loves...
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.2 / 10 27 Bewertungen
No. 42 The Flower Shop (Eau de Toilette) ist ein Parfum von Jo Loves... für Damen und Herren und erschien im Jahr 2013. Der Duft ist blumig-frisch. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Frisch
Grün
Pudrig
Cremig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
grüne Blättergrüne Blätter PfingstrosePfingstrose MandarineMandarine
Herznote Herznote
MaiglöckchenMaiglöckchen JasminJasmin FreesieFreesie NarzisseNarzisse
Basisnote Basisnote
MoosMoos weißer Moschusweißer Moschus IrisIris PatchouliPatchouli
Bewertungen
Duft
7.227 Bewertungen
Haltbarkeit
5.722 Bewertungen
Sillage
5.625 Bewertungen
Flakon
6.833 Bewertungen
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 12.03.2024.

Rezensionen

1 ausführliche Duftbeschreibung
7
Flakon
3
Sillage
4
Haltbarkeit
7
Duft
DonJuanDeCat

2032 Rezensionen
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
4  
Ein lockerer, lockerer Frühling
Mit Jo Loves existiert eine weitere Duftlinie von Jo Malone, dessen Besonderheit es ist, dass Malone hier sämtliche Jo Loves Düfte selber kreiert. Diesmal teste ich The Flower Shop aus dieser Reihe.

Ja… ihr sehr schon, dass ich mal wieder einen Blumenduft teste. Ich jammere zwar immer, dass ich keine Ahnung von Blumen habe, bekomme aber durch viele Blumendüfte eine gewisse Übung. Auch wenn ich derzeit noch immer nicht viele Blumen erkennen kann (sowohl olfaktorisch als auch optisch), steigen dennoch meine Kenntnisse immer mehr,… wenn auch seeeehr langsam :D

Während ich früher nur Rosen kannte, kann ich jetzt sogar ein oder zwei Blumen identifizieren :D
Und wer weiß, vielleicht wird das in Zukunft tatsächlich mal sogar noch besser? Naja, aber es wird wahrscheinlich noch ein wenig dauern, so dass ich solange weiterhin mit einer bestimmten Bezeichnung rumlaufen muss, wie eine Parfuma mich hier mal genannt hat: Blumenbanause!

*seufz* :D
Nun gut, jetzt aber zum Duft!

Der Duft:
Zu Beginn rieche ich eine herrliche, wunderbare Mandarine. Zunächst riecht man den Saft davon, welcher schön säuerlich und spritzig ist. Dann wird dieser Duft mehr zur inneren Schale mit den weißen Fäden, was ich aber genauso schön duftend finde (ist halt nun etwas bitterer).
Danach kommen Blumen. Und zwar eine ganze Menge davon. Die Maiglöckchen kann ich zuerst riechen, da sie zunächst am intensivsten duften. Es riecht nach weißen Blättern mit einer leicht süßlich-lieblichen Note. Und dann… ja… was dann?? :D
Jasmin kann ich nur ganz wenig riechen, und ehrlich gesagt vermischt sich seine Süße mit den allgemeinen süßlichen Noten, so dass man hier kaum sagen kann „Ah, ich rieche Jasmin!“. Narzisse kann ich eigentlich gar nicht wahrnehmen, denn diese Duftnote hätte ich gerade auf Grund ihres markanten Duftes sicher erkannt.
Eigentlich kann man ab der Herznote sagen, dass es einfach nur allgemein nach Blumen duftet. Diese sind frühlingshaft und leicht und locker, zum Glück nicht trocken-stickig, sondern tatsächlich so, wie es der Duftname bereits andeutet: Es duftet wie in einem Blumengeschäft, was ganz nett ist.
In der Basis kann man erst recht kaum noch die Blumen auseinander halten, aber es duftet weiterhin ganz nett. Dazu kommt ein Hauch Iris dazu, aber noch mehr hauptsächlich Moschus, wobei der Duft dennoch nicht allzu süßlich wird, sondern leicht warm bleibt mit Blütendüften. Ganz wenig ist der Duft auch puderig, was von der eben erwähnten Iris kommen sollte. Moos dagegen ist wieder eines der Noten, die ich hier kaum riechen konnte.

Die Sillage und die Haltbarkeit:
Die Sillage ist leider gering geraten. Man darf sich von der spritzigen Mandarine zu Beginn nicht täuschen lassen, denn der Duft verliert schon in der Herznote sehr viel an Intensität und wird fast sogar körpernah, womit man den Duft wohl nur riechen kann, wenn man die Duftträgerin fest an sich drückt :D
Die Haltbarkeit fand ich auch sehr schwach, denn schon nach drei Stunden war kaum noch etwas von dem Duft übrig.

Der Flakon:
Der Flakon ist rechteckig und mit hell gelblicher Duftflüssigkeit gefüllt. Auf der Vorderseite sieht man ein weißes Etikett mit dem Duftnamen und einem roten Punkt, was die Signatur von Jo Malone darstellt. Der Deckel ist schwarz und zylindrisch. Wie die Jo Malone Flakons ist auch dieser hier eher schlicht geraten, sieht aber ganz okay aus!

Hm, der Duft ist gar nicht mal so übel, wie man es nun anhand der durchschnittlichen Bewertungen hier vielleicht denken könnte, jedenfalls finde ich den Duft nicht schlecht. Er ist streng genommen zwar nichts außergewöhnliches, da man ähnlich riechende Düfte in sehr vielen Parfüms wiederfindet, aber dafür versprüht er eine schöne Aura eines Frühlings mit den ersten, wärmenden Sonnenstrahlen, welche einem ein Gefühl der Zufriedenheit geben, da die kalten, regnerischen und matschigen Tage vorbei sind.

Da er aber leider sehr schwach ausgefallen ist, ist der Duft nur für den eigenen Genuss verwendbar, weil er bei allen anderen gar nicht auffallen wird. Wodurch man ihn somit aber auch gut und ohne Bedenken bei der Arbeit tragen könnte.

Wer blumige Noten mit einem Schuss Mandarinen(schale) mag, könnte hier mal reinschauen :)
1 Antwort

Statements

13 kurze Meinungen zum Parfum
SchatzSucherSchatzSucher vor 2 Jahren
5
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
Blumenladen mit Seifenshop. Das Blütenbouqet ist strahlend weiß und eine Idee zu saubergeschrubbt. Der Rest geht ziemlich unter.
18 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 3 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Ein richtiger Blumenladen riecht besser. Blüten, allen voran Maiglöckchen, etwas Grünzeug und viel Saubermoschus. Mir etwas zu lieb.
7 Antworten
GoldGold vor 2 Jahren
5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
6.5
Duft
Der hat mich enttäuscht. Ein Flower Shop riecht nicht nur nach Weißblühern u. Seife.
Er riecht unnachahmlich gut.
Der Duft hier nicht.
7 Antworten
PlutoPluto vor 3 Jahren
6
Sillage
6
Haltbarkeit
5.5
Duft
Bin im Blumenladen gross geworden, tut mir leid, so schwülstig süß roch es da nicht, sondern viel besser.
5 Antworten
SergeSerge vor 4 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
Feiner blumig-pudriger Duft, weich und sehr feminin; bleibt sehr lange auf der Haut; sitzt recht körpernah; in der Basis - cremig-pudrig.
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Jo Loves...

Smoked Plum & Leather von Jo Loves... Mango Thai Lime / A Shot of Thai Lime over Mango von Jo Loves... Pomelo (Eau de Toilette) von Jo Loves... Jo von Jo Loves... Green Orange & Coriander (Eau de Toilette) von Jo Loves... White Rose & Lemon Leaves (Eau de Toilette) von Jo Loves... Mandrine von Jo Loves... Pink Vetiver von Jo Loves... Red Truffle 21 (Eau de Toilette) von Jo Loves... Shards of Cedar & Red Thyme von Jo Loves... Gardenia von Jo Loves... Orange Butterflies von Jo Loves... Rose Petal 25 von Jo Loves... Mango Nectar von Jo Loves... Cobalt Patchouli & Cedar von Jo Loves... Amber, Lime & Bergamot von Jo Loves... Golden Gardenia von Jo Loves... Ebony & Cassis von Jo Loves... Orange Tulle von Jo Loves... A Shot of Oud over Mango von Jo Loves...