Vétiver Écarlate 2022

MoniBonboni
15.05.2024 - 14:21 Uhr
2

Ein ungewöhnlicher Freshie

Die Opening ist identisch mit einem grünen Tomatenstengel den man abgebrochen hat. 100% getroffen, ich war erstaunt, dass ich doch nicht abgebrochene Stengel in der Hand halte. Verblüffend nachgemacht. Wenn man den Tomatenstrunk übersteht, bekommt man nach 20-30 Minuten einen wunderschönen, herben, kühlen Vetiver in seiner schönsten Form.
Ein toller unisex Sommerduft.
Eine frische Herbheit, die an Bitter Lemon erinnert. Vetiver ist hier der Hauptdarsteller, grün und erdig, ohne maskulin zu wirken.
Später kommt die Grapefruit. Super frischer und spritziger Hochsommerduft.
Ein schattiger Garten Duft, wem die Hermes Gartenserie zu nett oder zu brav ist.
Eleganter, zeitloser, dezenter und dennoch präsenter, säuerlich-fruchtig unterlegter Vetiver Duft, Erdigkeit und Grasigkeit driften nicht ins Männliche ab. Ich stelle mir eine Frau im Business Anzug vor, markanter Brille, Högl Pumps die bei einer Vorstandssitzung ihre neue Marktstrategie erklärt. Boss Babe.
Spritzig-zitrisch zärtlicher Biss in die Nase mit bitterem Grün und überraschend guter H / S!
1 Antwort