Sensual Orchid (2012)Extrait de Parfum

Sensual Orchid (Extrait de Parfum) von LM Parfums
Angebote
Sensual Orchid (Extrait de Parfum) (LM Parfums)
8.2 / 10     102 BewertungenBewertungenBewertungen
Sensual Orchid (Extrait de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von LM Parfums für Damen und erschien im Jahr 2012. Der Duft ist blumig-fruchtig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „sinnliche Orchidee”.

Suchen bei

Parfümeur

Jérôme Epinette

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteMandarine, Mandel, Neroli
Herznote HerznoteHeliotrop, Jasmin-Sambac, Orchidee, Pfingstrose, Ylang-Ylang
Basisnote BasisnoteBenzoe, helle Hölzer, Labdanum, Moschus, Vanille, weiße Zeder

Bewertungen

Duft

8.2 (102 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.1 (73 Bewertungen)

Sillage

6.7 (80 Bewertungen)

Flakon

7.2 (77 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 15.04.2017
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare

Flakon 7.0/10 Sillage 7.0/10 Haltbarkeit 7.0/10 Duft 9.0/10
Sehr hilfreicher Kommentar    5
Mein Weichspüler...
...hat zur Zeit die Duftnote Vanille Orchidee und den finde ich lecker.

Ich habe mich oft gefragt, ob es so einen Duft auch als Parfum gibt.

Vanille, ok, bin nicht so dolle der Vanillefan, Orchidee, wusste ich nicht, wie das eigentlich duftet.
Die Kombination beider in meinem Weichspüler ist toll.

Und was ist passiert?

Der Name Sensual Orchid hat mich deshalb hellhörig gemacht, Probe bestellt und über mehrere Tage getestet und der Duft ist noch besser als mein Weichspüler.

Ich finde ihn beim Aufsprühen schon toll, ja, er ist süß, aber doch nicht zu süß, er hat für mich was sehr schönes unterschwelliges weibliches, ob das die Orchidee ist? Ich würde es mystisch und beerig, wie dunkle Beeren nennen. und trotzdem zum anbeißen lecker.

Dies verschwindet mit der Zeit und dann kommt eine Note dazu, die schwülstig, aber nicht dreckig, sondern irgendwie extravagant sich bei mir entwickelt. Ich fühle mich dadurch wie auf Martinique an einem türkisen Sandstrand, es ist heiß, schwül, nachmittags, ich bin Barfuß und der Wind streicht um mich so angenehm und schön. Ich fühle mich leicht und schön und es geht mir gut, so könnte jeder Tag sein.

Der Duft bleibt bei mir, auch in der Dämmerung, er ist nun weicher, aber noch da und wenn ich Lust habe, dann lege ich nach.

Ich hole mich zurück in den Alltag und gönne mir meine Auszeit mit diesem feinen und schönen Duft.

Für mich ist dies ein toller Alltagsduft mit einer tollen Angehm-Aura, dieser Duft unterstreicht mich ohne zu dominant zu sein, ich bin wieder einmal verfallen......

Haltbarkeit würde ich so bei max 6 Stunden sehen, das ist in Ordnung, der Flakon mal anders, passt irgendwie dazu.
Flakon 7.5/10 Sillage 5.0/10 Haltbarkeit 7.5/10 Duft 8.0/10
Erstklassiger Kommentar    15
Zeitreise in die 80er
Da fiel mir heute morgen ein kleines Pröbchen dieses Parfums in die Hände und ich sprühte es mir auf den Arm. Ich stand gerade im Badezimmer und erledigte mein übliches Schmink-Ritual. Sensual Orchid, ich dachte mir schon, daß es ein eher sanfter Duft sein müßte.

Während ich den Kajal um die Augen zog, tanzte dieser sanfte Duft vor meiner Nase. In den nächsten Minuten, in denen ich mich über Rouge, Lidschatten und Wimperntusche weiter vorarbeitete, fragte ich mich immer wieder, woran Sensual Orchid mich erinnert. Ja, natürlich, meine Disko-Zeit! Damals trug ich zum Ausgehen meistens Nuit d'Ete von Joop, sehr üppig aufgetragen, so daß ich auch selbst etwas von dieser Wolke hatte.

Mit den Aktivitäten im Bad komme ich nicht so richtig voran. Zu oft hängt meine Nase nun am besprühten Arm. Aus der Küche kann ich schon den Kaffee riechen, den mein Schatz für mich aufgesetzt hat.

Ewig habe ich damals gebraucht, um mich für die Disko aufzubrezeln. Perfektes Make-up, die mittelblonden, dauergewellten langen Haare wurden solange bearbeitet und mit Haarspray festgesprüht, daß man auf dem Oberkopf bestimmt ein Bierglas hätte abstellen können. Mein Damaliger hat sich oft darüber amüsiert. "Betonkopf" hat er mich manchmal genannt. Und er fand es schade, daß er mir nicht über den Kopf streicheln konnte, ohne im Haarspray-Gestrüpp hängenzubleiben.

Von meinem Lieblings-Outfit habe ich noch ein Foto, grün-gold-glitzernder Minirock, schwarzes Oberteil, schwarze Seidenstrümpfe und schwarze Pumps mit Goldapplikationen. Und dann die Beton-Löwenmähne ... Zum Abschluß dann die großzügige Ladung Nuit d' Ete.

Sensual Orchid bringt mir die Erinnerung aus den 80ern zurück. Die reflektierenden silbernen, sich drehenden Kugeln an der Decke der Disko, der Rhythmus der Musik, das Japsen nach ausgiebigem Tanzen, die erhitzten Gesichter oder die Coolness derjenigen, die uns zuschauten, wie wir versuchten, die perfekten Diskofox-Figuren zu drehen.

Allerdings ist mir Sensual Orchid als Erinnerung genug. So sanft und so leise, das ist selbst mir zu wenig, obwohl ich normalerweise auf Kuscheldüfte stehe. Haltbarkeit ist o.k., die Sillage eher körpernah. Viel zu schnell hatte ich das Gefühl, ihn nicht mehr wahrzunehmen und viel zu schnell hatte Sensual Orchid sich auf den Weg gemacht, eine Erinnerung zu werden.

Mein Liebster fragte mich übrigens, warum ich heute im Bad so lange gebracht hätte. Tja, manchmal dauern Zeitreisen aus den 80ern zurück in die Gegenwart eben etwas länger ...
8 Antworten
Sillage 5.0/10 Haltbarkeit 7.5/10 Duft 8.0/10
Erstklassiger Kommentar   
Transparent
Schon lange hatte ich mir "Sensual Orchid" zum Testen bestellen wollen. Nun habe ich ihn, aber nach dem Testerlebnis mit "Ultimate Seduction" mochte ich mich nicht so recht daran wagen.
Ich hatte auch stets gezögert unter anderem weil ein Duft, der schon signalisiert, er röche womöglich nach Orchidee, bei mir Vorbehalte auslöst.
Denn ich habe noch nie eine duftende Orchidee gerochen. Dabei habe ich nicht nur an denen ohne etwas wahrzunehmen gerochen, die es in jedem Gartenmarkt zu kaufen gibt, die ich selber hatte, sondern auch ganz andere Schönheiten. Nicht eine einzige Duftende war darunter. Es soll sie geben, aber ob das dann so ein angenehmer Blütenduft ist kann man nicht wissen.
Jedoch ist "Sensual Orchid" ein unspektakulärer Duft. Schön erlebe ich ihn, um es gleich vorweg zu nehmen.
Aber nicht ungewöhnlich. Esperys von Coudray gehört zu dieser Duftrichtung, ist jedoch nicht so gourmandig.
Zuerst nehme ich mit Mandel aromatisierte Zitrusfrüchte wahr. Mandel mag ich. Die Kopfnote ist nicht zu stark, aber auch nicht zart zu nennen.
Innerhalb von 2 Stunden wird "Sensual Orchid" heller, ein feine Säure übernimmt, hier nehme ich Osmanthus wahr. So riechen für mich alle Düfte mit Osmanthus. Gleichzeitig kommen Blüten zum Duften, Jasmin ist ganz still und ich kann ihn nicht herausriechen. Das ist schon sehr angenehm für mich. Der von mir über alles geliebte Heliotrop erscheint, so wie ich die Blüten jetzt jeden Tag riechen kann, allerdings in viel dezenterer Verdünnung. Das macht "Sensual Orchid" besonders edel. Päonie und Ylang Ylang kann ich nicht einzeln wahrnehmen.
Es ist eine feine Blütenmischung, wie meine Vorkommentatorin schon erwähnt hat.
Auch die anderen Basisriechstoffe wie Labdanum, Vanille, Benzoe sind so vermischt, dass sich der Duft kontinuierlich verändert. Mal duftet es mehr nach Mandel, dann wieder mehr nach den Blüten, ein wenig nach Honig.
Aber insgesamt ist "Sensual Orchid" nicht sehr süß. Es ist ein Blumengourmand. Hell, mit leichter fruchtiger Säure, herber Vanille, einem etwas synthetischen Mandelduft, sehr angenehm, richtig kuschelig ist "Sensual Orchid".
Hölzer kann ich nicht wahrnehmen, nur eine leichte Harzigkeit, die sich mit dem Labdanum verbunden zu haben scheint.
Für mich ist "Sensual Orchid" weder cremig noch pudrig.
"Sensual Orchid" beweist mir, dass es fruchtige Düfte gibt, die auch ich mag und tragen würde.
Was mich davon abhält ist der Preis. 196 € für 100 ml ist viel Geld, es gibt keine kleineren Flakons. "Sensual Orchid" ist zwar ein Duft für jeden Tag, aber man möchte nicht, zumindest ich nicht, jeden Tag nach diesem Duft riechen oder ihn an sich riechen. Es ist ein rein femininer Duft, die Haltbarkeit ist gut, die Sillage relativ fein und körpernah.
2 Antworten
Flakon 2.5/10 Sillage 5.0/10 Duft 8.0/10
Erstklassiger Kommentar    13
Schöne Blumen: ja. Körperliche Freuden: nein.
Oh man, da hat sich einer mit der Werbung aber weit aus dem Fenster gelehnt: von "purer Sinnlichkeit" ist da die Rede, von der "schwindelerregenden Macht der körperlichen Freuden", von einem "unglaublichen", "sagenhaften", "berauschenden" Duft...

Hmmm...ganz nach dem Motto "Sex sells", so zieht man Kunden an. Nur: man weckt halt auch entsprechende Erwartungen bei diesen Kunden. Dumm nur, wenn man diese so gar nicht erfüllen kann.

Nicht falsch verstehen: "Sensual Orchid" ist ein schöner, ein wunderschöner Blumenduft.
Er startet frisch mit Mandarine und geht über in ein volles Blumenbuquet mit Orchidee und Jasmin, das sich auf meiner Haut auch recht lange hält, sodass die Basis bei mir kaum zur Geltung kommt.
Trotz aller Werbung ist der Duft aber eher clean statt berauschend, ohne Ecken und Kanten, oder gar irgend etwas anrüchiges.
Es ist ein wirklich angenehmer, eleganter Duft, mit dem ich auch zur Arbeit gehen könnte, ohne negativ aufzufallen.

Ich verbinde also durchaus einige positive Eigenschaften mit diesem Duft. Aber "körperliche Freuden"?!? Nein, das nun wirklich nicht. Wenn das das Ziel gewesen sein sollte, muss ich leider sagen: "Setzen, 6 - Thema verfehlt".
Ansonsten hieße es: "Glückwunsch - wunderbar komponierter Blumenduft!".

Edit: nachdem ich den Duft jetzt mehrfach ausgeführt habe, muss ich noch eines ergänzen: andere nehmen an mir, wenn ich ihn trage, eine deutliche Gourmandnote wahr. Das kann ich selbst nicht nachvollziehen, aber ich freue mich natürlich, dass er auch bei anderen gut ankommt.

Nachtrag 04.12.2013: nach etwas über 1 Jahr ist die Kopfnote leider gekippt, obwohl der Duft kühl und dunkel gelagert wurde. Die ersten Minuten riecht es jetzt penetrant alkoholisch, danach kommt der vertraute Duft zum Vorschein. Enttäuschend - bei dem Preis hätte ich besseres erwartet. Zumal es den Duft nur im 100ml-Vorratsflakon gibt, und der ist wirklich nicht gerade billig.
Der Duft an sich gefällt mir weiterhin sehr gut, aber wenn man sich nicht täglich und ausschließlich damit eindieseln möchte, kann ich den Kauf nicht empfehlen. Höchstens als Sharing.
5 Antworten

Statements

Parfumista16 vor 14 Monaten
Sahnig-mandeliger & sanfter Auftakt, sehr lecker ! Entw. sich zunehm. zu einem blumigen Duft, gemixt mit cremiger Vanille, Jasmin & Heliotrop+6
Flakon 10.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 10.0
SonicYouth vor 16 Monaten
An mir rieche ich vordergründig Cocos, dahinter Mandel, etwas Honig. Ziemlich süß, lecker gourmandig. Mit deutlich wahrnehmbarer Sillage.+5
Flakon 7.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 9.0
Duft 8.0
Haraella vor 17 Monaten
Pappig, süß, künstlich. Mich gruselt's. Nichts für mich.+5
Duft 5.0
2 Antworten
Süchtig vor 23 Monaten
Sehr gehaltvoll, kein wässerchen, mit extremer Ausdruckskraft. Zudem sinnlich und cremig, da ein Extrait, sehr gut haltbar.Ganzjährig tragbar+4
Flakon 10.0
Sillage 10.0
Haltbarkeit 10.0
Duft 10.0
Seerose vor 12 Monaten
Positiv fruchtig, zitrisch, Mandel, zarter Kokosduft, Heliotropvanille, gefälliger Gourmand, wird transparent, hellblütiger weniger gourmand.+3
Sillage 5.0
Haltbarkeit 7.5
Duft 8.0
Kimm40 vor 16 Monaten
Entwickelt sich bei mir wunderbar weich, cremig und angenehm weiblich, ein Alltagduft der besonderen Art, kuschelige Extravaganz !+1
Flakon 7.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 7.0
Duft 9.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

Beliebt LM Parfums

Black Oud (Extrait de Parfum) von LM Parfums Sensual Orchid (Extrait de Parfum) von LM Parfums Chemise Blanche von LM Parfums Patchouly Bohème von LM Parfums Vol d'Hirondelle von LM Parfums Ambre Muscadin von LM Parfums Hard Leather von LM Parfums Noir Gabardine von LM Parfums Army of Lovers von LM Parfums Ultimate Seduction von LM Parfums Sine Die von LM Parfums Cicatrices von LM Parfums Sensual & Decadent von LM Parfums Aldhèyx von LM Parfums Scandinavian Crime / Unique Russia (Extrait de Parfum) von LM Parfums Malefic Tattoo von LM Parfums Épine Mortelle von LM Parfums O des Soupirs von LM Parfums Scandinavian Crime (Eau de Toilette) von LM Parfums Sensual Orchid (Eau de Toilette) von LM Parfums