Nuit de Tubéreuse (2010)

Nuit de Tubéreuse von L'Artisan Parfumeur
Angebote
Suchen bei
Angebote
7.4 / 10     207 BewertungenBewertungenBewertungen
Nuit de Tubéreuse ist ein Parfum von L'Artisan Parfumeur für Damen und erschien im Jahr 2010. Der Duft ist blumig-würzig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Tuberosen-Nacht”.
Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteAngelika, Kardamom, Kaskarilla, Mandarine, Pfeffer, rosa Pfeffer
Herznote HerznoteMango, Orangenblüte, Rose, Stechginster, Tuberose, Ylang-Ylang
Basisnote BasisnoteBenzoe, Gewürznelke, Moschus, Palisanderholz, Sandelholz, Styrax

Bewertungen

Duft

7.4 (207 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (148 Bewertungen)

Sillage

6.7 (136 Bewertungen)

Flakon

8.0 (138 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 01.08.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Annarosa

93 Kommentare
Annarosa
Annarosa
   5  
Vom Unbehagen zur Liebe: ein toller L'Artisan
Parfums mit Tuberose als Note weckten schon immer meine Neugier. Endlich bekam ich die Gelegenheit "Nuit de Tubereuse" ausführlicher zu testen. Was soll ich sagen? Am Anfang war es keine Liebe. Die ersten Stunden riecht der Pafrum für mich vorwiegend zuckrig-süß (wie unvollständig... Weiterlesen
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
DonJuanDeCat

1874 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreicher Kommentar    12  
Die Nacht der Tuberosen?
Ich meine, so ungefähr würde ja der Name des Duftes übersetzt bedeutet oder? Und riechen Tuberosen in der Nacht anders? Ich habe keine Ahnung! Also müsste ich eigentlich raus gehen, um an Tuberosen zu verschiedenen Tageszeiten zu schnüffeln. Das Problem dabei aber ist: Ich habe keine... Weiterlesen
6 Antworten
8.5
Duft
8
Flakon
Serafina

480 Kommentare
Serafina
Serafina
Top Kommentar    12  
Würzige Tuberosen
Es wurde schon an mehreren Stellen geschrieben, dass man es hier nicht mit einem typischen Tuberosenduft zu tun habe. Doch was ist "typisch"? Mein erster Tuberosenduft war "Chloe" (das alte von 1975) - ich liebe es auch heute noch! Aus heutiger Sicht würde ich dieses Parfum... Weiterlesen
3 Antworten
5.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
6
Flakon
Roveena

122 Kommentare
Roveena
Roveena
Sehr hilfreicher Kommentar    7  
Ein bisschen wie das Kreischen von Fingernägeln auf einer Tafel
Die Begeisterung hier ist groß - mein Unverständnis auch. Leider, leider habe ich einfach keine Nase für solche Düfte. Während ich sonst zumindest bei objektiver Betrachtung noch irgendwo nachvollziehen kann, warum ein Duft gefallen könnte, tue ich mich bei solch "speziellen"... Weiterlesen
5 Antworten
Grenouilla

3 Kommentare
Grenouilla
Grenouilla
Top Kommentar    9  
Yeah, mein erstes Nischenparfum!! Und was für eins!
Mehr oder weniger durch Zufall wanderte dieser Duft in meine sehr unsystematische kleine Anfängersammlung. An sich fühlte ich mich im sogenannten Mainstream bisher recht wohl, was aber vielleicht auch daran liegen mag, dass ich mich erst am Beginn meiner persönlichen Duftreise befinde. Nun... Weiterlesen
6 Antworten
Orientpoison

42 Kommentare
Orientpoison
Orientpoison
Top Kommentar    14  
Touch me, i wanna feel your Body
Warum fällt mir fast jedesmal dieses Lied ein, wenn ich an Nuit de Tubéreuse rieche? Vermutlich weil er so sinnlich ist.. Tuberose ist ja so eine, nun ja, etwas spezielle Blume. Eigensinnig. Sie kann einen Duft sehr verändern in seinen Bestandteilen und ist nicht jedermanns Sache. Aber!... Weiterlesen
5 Antworten
8
Duft
7.5
Haltbarkeit
5
Sillage
10
Flakon
MarieLaVie

35 Kommentare
MarieLaVie
MarieLaVie
Top Kommentar    16  
Belle de Nuit
Mein erster Kommentar geht natürlich an meinen ersten Nischen-Duft: Nuit de Tubereuse von L'Artisan Parfumeur. Bei meinem ersten Test wusste ich noch nicht, dass ich ein "Blumenmädchen" bin. Weißblütler wie die Tuberose schreckten mich zu der Zeit enorm ab (dank traumatischer... Weiterlesen
2 Antworten
10
Duft
10
Haltbarkeit
Ergoproxy

1106 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Top Kommentar    10  
Tuberose mal ganz anders
Bisher waren fast alle Tuberosedüfte von der Namensgeberin dominiert. Fast alle dieser Parfums sind eher sinnlich süßlich und gerne auch mal ein Wenig narkotisch. Nun, Nuit de Tubéreuse ist auch kein Leichtgewicht und sinnlich ist dierser Duft natürlich auch. Aber er ist nicht so süß und... Weiterlesen
3 Antworten
9
Duft
7.5
Haltbarkeit
FrauHolle

539 Kommentare
FrauHolle
FrauHolle
   25  
Neulich habe ich Gott gesehen...
..und Sie ist Schwarz. In ihrem Arm trug sie einen Riesenstrauss weisse Tuberrosen und bot mir süße Früchte an. Beherzt griff ich zu, war es doch eine Art der Absolution, dafür dass ich neulich den Geflügelsalat überpfeffert und schlecht über Jesus-Ylang und Engels-Wurz geredet habe. Ich... Weiterlesen
6 Antworten

Statements

BlödelBlödel vor 12 Tagen
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Würziger Anfang, der angenehm in der Nase prickelt. Dann wird der Duft moderat süß. Sonnencreme? Sommerduft!! Schön.
2 Antworten
AusterAuster vor 64 Tagen
Zum reinlegen
SerenissimaSerenissima vor 84 Tagen
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Unbequem-schöner Duft, der erobert werden möchte, ehe er selbst erobert: es lohnt sich! Würzig, voller Leidenschaft: diese Nacht trägt Duft!
5 Antworten
GelisGelis vor 144 Tagen
6
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Tub. geht unter. Viele Ingredienzien, die ich sehr gerne mag, ergeben leider keinen Duft, den ich toll finde :(.
AufziehvogelAufziehvogel vor 7 Monaten
10
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Wunderbarster eigenwilligster Bubblegumduft. Auffallend und überraschend, total feminin.. Olfaktorische pinke Blase. Ich lieb den. Echt.
AroreeAroree vor 9 Monaten
4.5
Duft
Pfeffer, Tuberose und Gewürznelke springen mich an, untermalt von einer holzigen Note- uff, da bleibe ich lieber bei Noix de TubéreuseNoix de Tubéreuse.
2 Antworten
MalinkaMalinka vor 10 Monaten
7
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
6
Flakon
Außergewöhnlich, interessanter, eigensinniger Duft. Erdig, steinig, pfeffrig, komplex aber irgendwie auch kellermuffig.
Tanja32Tanja32 vor 10 Monaten
Ich rieche fast nur Nelke und Pfeffer. Ein sehr süßer Duft. Hält lange.
WallgrafWallgraf vor 14 Monaten
7
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Mit Geduld und ... Gewürznelke wird's letztlich ein spannend würziger Duft, der 8 % Kerle erklärt, die ihn tragen. Me too, gelegentlich.
1 Antwort
SeeroseSeerose vor 19 Monaten
8
Duft
5
Haltbarkeit
5
Sillage
Mit Geduld/Zeit wird aus einem zitrisch-würzigem, dann zudem animalischen Duft ein hell-pikanter-zitrischer Sommerduft.
Alle Statements anzeigen (32)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Serafina
von Serafina
von RoseNoire
von RoseNoire
von Sophi
von Sophi
von Simetra
von Simetra
von ExUser
von ExUser
von Slickadam
von Slickadam
von ExUser
von ExUser
von Carnolie
von Carnolie
von Orientpoison
von Orientpoison

Beliebt L'Artisan Parfumeur

Timbuktu von L'Artisan Parfumeur L'Eau du Caporal von L'Artisan Parfumeur Fou d'Absinthe von L'Artisan Parfumeur Bucoliques de Provence von L'Artisan Parfumeur L'Eau d'Ambre Extrême von L'Artisan Parfumeur Mon Numéro 10 von L'Artisan Parfumeur Tea for Two von L'Artisan Parfumeur La Chasse aux Papillons (Eau de Toilette) von L'Artisan Parfumeur Cœur de Vétiver Sacré von L'Artisan Parfumeur Vanille Absolument / Havana Vanille von L'Artisan Parfumeur Dzongkha von L'Artisan Parfumeur Œillet Sauvage von L'Artisan Parfumeur Safran Troublant von L'Artisan Parfumeur Premier Figuier (Eau de Toilette) von L'Artisan Parfumeur Aedes de Venustas von L'Artisan Parfumeur Traversée du Bosphore von L'Artisan Parfumeur Bois Farine von L'Artisan Parfumeur Drôle de Rose von L'Artisan Parfumeur Patchouli Patch von L'Artisan Parfumeur Jour de Fête von L'Artisan Parfumeur