Patchouli Patch (2002)

Patchouli Patch von L'Artisan Parfumeur
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.5 / 10     92 BewertungenBewertungenBewertungen
Patchouli Patch ist ein Parfum von L'Artisan Parfumeur für Damen und Herren und erschien im Jahr 2002. Der Duft ist erdig-würzig. Es wird von Puig vermarktet. Der Name bedeutet „Patchouli Aufkleber”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteSternanis, Veilchen, Pflaume, Fenchel
Herznote HerznotePatchouli, Osmanthus, Vetiver
Basisnote BasisnoteMoschus, Eichenmoos, Zeder, Sandelholz

Bewertungen

Duft

7.5 (92 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.9 (75 Bewertungen)

Sillage

5.9 (69 Bewertungen)

Flakon

7.8 (71 Bewertungen)
Eingetragen von Muenchner, letzte Aktualisierung am 26.02.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.5 5.0 7.5 5.0/10
loewenherz

843 Kommentare
loewenherz
loewenherz
Erstklassiger Kommentar    13
Mama Cass im Bademantel
Cass Elliot war die Frontsängerin der 'Mamas and the Papas', die in den 60ern - u.a. während des 'Summer of Love' 1967 und 1969, während des Festivals in Woodstock - eine der populärsten Bands der Flower Power-Bewegung waren. 'Mama' Cass Elliots schöne, klare und warme Stimme kennen aber auch... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.5 7.5 8.0/10
Minigolf

1133 Kommentare
Minigolf
Minigolf
Erstklassiger Kommentar    8
Kompostifolia Frischerdensis vias Duftveilchen
Ich bin ein Liebhaber der Marke L'Artisan Parfumeur geworden, seit ich bei TK-Maxx immer neue Varianten manchmal zu einem DRITTEL des Originalpreises finden kann(momentan giebt's wieder einige!!!) Und letzte Woche bin ich auch auf "Patchouli Patch" gestossen. Ich dann gleich ins... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 5.0 8.0/10
MarkusH

110 Kommentare
MarkusH
MarkusH
Erstklassiger Kommentar    15
Und es geht doch...!
Wer meinen Kommentar zu "Inoubliable Elixir Patchouli" gelesen hat, weiß das ich ein Patchouli Troll in jeglicher Form bin. Ob muffig wie ein Untoter oder Vampir, alte Kellergewölbe oder anmutend wie ein nass saftiger Waldboden nach einem Gewitter. Das Patchouli die Menschen von je her... Weiterlesen
7 Antworten
5.0 5.0 10.0 8.0/10
InGENIEur

12 Kommentare
InGENIEur
InGENIEur
Hilfreicher Kommentar    5
Weicher, körpernaher Dauergast
Durch einen spontanen Blindkauf bin ich an diesen Duft geraten, da ich in der aktuellen "dunklen" Jahreszeit gern mal was Erdigeres trage. Beginnt er noch staubtrocken bis muffig und zieht es mich in den ersten Minuten zu einem leichten "Bäh", so wandelt er sich recht... Weiterlesen
3 Antworten
2.5 2.5 7.0/10
Unruh

79 Kommentare
Unruh
Unruh
Sehr hilfreicher Kommentar    4
Auf der Suche nach dem gefälligen Patchouliduft Teil 4
Diesmal habe ich mir unter anderem den oft empfohlenen „Patchouli Patch“ vorgenommen. Der Duft heult kurz mit einer leicht medizinischen Schärfe auf, um dann deutlich Patchouli in den Vordergrund zu stellen. Anfangs wirkt es noch sehr herb und erdig, mit einer leichten harzigen Süße. Die... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 5.0 8.0/10
Leimbacher

2371 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    8
Pssst!-Patchouli
L'Artisan ist ohne Zweifel eine erhabene Nischenmarke mit vielen schönen und auch noch bezahlbaren Parfums... Allerdings hat sie nicht wie die meisten anderen Marken ihre 2,3 Aushängeschilder, Düfte die jeder liebt, kennt, haben will, Hype-Düfte, die in jede Sammlung gehören... Oder zumindest... Weiterlesen
2 Antworten
9.0/10
Fleur

7 Kommentare
Fleur
Fleur
6
Ein Softi, der unter die Haut geht...
Ich darf mich da anschliessen...ein leiser Minikracher mit bombastischer Wirkung. Das Patch ist für meine Nase eigentlich noch ein bisschen zu wenig, aber wenn man auf seine Mitnasen Rücksicht nehmen muss/möchte, die nicht zur Patch-Fraktion angehören und trotzdem nicht auf "seinen"... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 7.5 4.0/10
Kiengira

18 Kommentare
Kiengira
Kiengira
Weniger hilfreicher Kommentar    4
P enetrant A ufdringlicher T eegeruch, gar ni CH t gut!
Ich liebe Patchouli und hab auch einige davon… manche sehr gut, manche weniger… keiner schlecht. Bis auf diesen. Vielleicht der falsche Audruck, ich mag ihn halt nicht. Kennt ihr das?...Lasst einen Schwarztee eine Nacht in der Tasse liegen und schmiert ihn euch dann am Morgen auf die Haut.... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 7.5 10.0 8.0/10
Couchlock

52 Kommentare
Couchlock
Couchlock
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Der Patchoulihimmel...diesmal an der richtigen Stelle!
Dies ist kein neuer Kommentar! Ich hatte ihn nur falsch plaziert: Beim Patchouli der gleichen Marke, das 1979 erschien und nicht mehr produziert wird. Dies ist quasi der Nachfolger. (Ich hatte die beiden schlichtweg verwechselt u8nd - um die Verwirrung perfekt zu machen - die Duftnoten beim... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 7.0/10
Ergoproxy

1103 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Sehr hilfreicher Kommentar   
Leiser Minikracher
Wie viele andere Duftbausteine, so polarisiert auch Patchouli. Für die Einen ist der Duft von erdiger Süße hinreißend und lecker, Andere empfinden ihn als muffig und eklig. Viele verbinden mit diesem Duft auch ein gewisses Friedhohfeeling oder gar Winterdepression. Nun, ich liebe den Duft... Weiterlesen
3 Antworten

Statements

Alöx vor 20 Monaten
Mit seiner dunklen Pflaume, sanftem Patchouli und watteweichem Moschus hat mich der sehr gepflegte Patchouli Patch um den Flacon gewickelt.+4
7.0
6.0
7.0
7.5
Bellemorte vor 2 Jahren
Cremig-würziges Patchouli mit einem Hauch Pflaumenlikör und einem Tick Schärfe - nach kurzer Zeit anschmiegsam und brav.+2
7.5
7.5
7.5
8.0
Gold vor 3 Jahren
Patch, der sich auf deinen Körper klebt und stundenlang bleibt. Sanft, aber dennoch stark. Toller Patchouli. Monothematisch -gut.+1
5.0
7.0
9.0
7.5
3 Antworten
PontNeuf vor 3 Jahren
Der transparenteste Patch-Duft, den ich bislang kenne. Pfeffrige Würze (Ingwer ?), sehr leicht tragbar, ein Einsteiger-Patchouli.+4
1 Antwort
Ninina vor 3 Jahren
Der hat auch gerade zu Anfang ganz schön viel Fenchel und Anis, das gibt ihm etwas erfrischendes. Sehr gelungen!+2
9.0
7.0
7.0
8.0
Sensual vor 3 Jahren
Etwa leichtere Patchouli mit gewisse etwas, typisch L´Artisan, nur viel alltastauglicher was hier positiv gemeint ist !+1
10.0
7.0
7.0
8.0
Porcelain vor 3 Jahren
Fluffig-zartes Patchouli mit einer karamelligen Honig-Note; aber wo ist der weiße Moschus...?! Hier sinnloserweise als Herrenduft gelistet.+2
1 Antwort
Jensemann vor 4 Jahren
Ich vernehme zu Anfang ein Birnenaroma, danach zieht sich der Duft so stark zurück, dass man fast gar nichts mehr wahrnimmt! Schade!+1
2.0
2.0
5.0
AudreyC vor 4 Jahren
Ein cremiger, weicher Patchouli, der sich nach ganz kurzer Zeit sehr hautnah zeigt. Für mich ein Wohlfühlduft. Schön im Herbst.+7
2.5
Couchlock vor 4 Jahren
einstiger liebling. anfangs fast ein reiner patchouli für mich, roch ich nach einiger zeit dann fast nur noch weißen moschus. seltsam&schade!+1
10.0
7.5
10.0
8.0
1 Antwort

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Gold
von Gold
von Gold
von Gold
pp war zwei jahre mein lieblings(patchouli)duft, den ich dann von einem auf den anderen tag nicht mehr riechen konnte...
von Couchlock
von Hermessenz
von Hermessenz