Black Creek

TheDupeKing
10.07.2024 - 10:33 Uhr
1
8
Duft

Aus Black Creek wird Black Water

Der Name ist neu, der Duft auch? Keine Ahnung, ist ne Weile her als ich den zuletzt gerochen habe, ich habe aufjedenfall das Gefühl, er ist etwas weicher und fruchtiger geworden, vielleicht liegt s auch an den sommerlichen Temperaturen. Im Vergleich zum aventus startet er sehr Beerig und mit einer schönen fruchtigen süße, diese typische DNA ist da, aber wirkt etwas weicher. Der Duft ansich ist hammer, die Frage ist, wielange hält er nun, und ist er genauso schlecht in der Haltbarkeit wie der Black creed? Falls sich da etwas geändert hat, ist das ein no brainer, falls nicht, ist es schade. Die Tendenz nach 30 min auf der Haut lässt mich nicht so sehr hoffen, vielleicht kann sich dazu noch mal jemand äußern.

Edit: Leider ist auf der Haut, nach ner Stunde, zwar noch etwas wahrzunehmen. Es ist jetzt aber eher eine blasse, verwaschene Aventus Variante, die mit dem Opening nicht mehr viel zu tun hat. Und das ist auch nichts besonderes mehr wie am Anfang, und bei so vielen Aventusklonen die eine Haltbarkeit haben, wird der dadurch fast unbrauchbar. Als Gymduft oder für den Weg nachhause ok. Mehr dann aber nicht, schade :/
0 Antworten