Gentle fluidity von Maison Francis Kurkdjian
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.9 / 10     107 BewertungenBewertungenBewertungen
Gentle fluidity ist ein neues Parfum von Maison Francis Kurkdjian für Damen und Herren und erschien im Jahr 2019. Der Duft ist holzig-frisch. Es wird von LVMH vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Francis Kurkdjian

Duftnoten

Muskat, Koriandersamen, Moschus, Wacholderbeere, Hölzer, Vanille

Bewertungen

Duft

7.9 (107 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.7 (86 Bewertungen)

Sillage

7.4 (86 Bewertungen)

Flakon

8.4 (87 Bewertungen)
Eingetragen von Psotka, letzte Aktualisierung am 07.09.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 7.0 8.0 8.5/10
Leimbacher

2367 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    17
Ein dehnbarer Duft
Der helle „Gentle Fluidity“ von MFK ist ein Moschusschatz im Silbersee, ein Wacholderschmeichler mit Wohlfühlgarantie. Vollkommen unisex, vollkommen Kurkdjian, auch ohne Weissblüter. Sommerregen trifft Rollkragenpulli, nebliger Schleier küsst fruchtiges Understatement, grau meets lila. Eine... Weiterlesen
7 Antworten
9.0 9.0 9.0 9.5/10
AnjaTom

45 Kommentare
AnjaTom
AnjaTom
9
Green Irish Tweed-Vibe, ohne das stechende Eisenkraut? Ja, warum nicht!
Vorneweg, ich liebe GIT, ich habe nur das Pech das meine Frau ihn nicht mag! Warum? Ich vermute das Eisenkraut in der Kopfnote das sich dummerweise recht lange hält. Ich habe nicht wirklich nach einer Alternative gesucht, bin aber sozusagen durch Zufall auf den Gentle Fluidity gestossen. Und ich... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 5.0 6.0 5.5/10
Novalis

43 Kommentare
Novalis
Novalis
8
... Cool Water meets Aventus...
Cool Water meets Aventus Ich lehne mich gerade zurück und muss echt Gähnen. Ich warte auf den Tag, dass man wirklich was Neues auf den Markt bringt. Etwas was man so noch nicht gerochen hat oder zumindest was, dass all die Pracht und den Facettenreichtum hervorbringt, wie zum Beispiel bei... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 8.0 9.0 9.5/10
Schoork

181 Kommentare
Schoork
Schoork
Erstklassiger Kommentar    49
Modernes Teufelszeug
Man liest ja immer wieder über diese Duftrichtung "Duschgel" Diese wird auch sehr gerne über den Mainstream Kamm gescherrt und das ist verständlich. Es gibt ja auch günstige Varianten, die man im Handel erhält. Also haben alle Recht? Nun ja ich sage mal, das kommt drauf an, was man erwartet.... Weiterlesen
25 Antworten
8.0 7.0 7.0 8.0/10
Taurus1967

727 Kommentare
Taurus1967
Taurus1967
Erstklassiger Kommentar    19
Terre Sauvage im Moschus-Modus mit einem Hauch von Nuss
Auch ein Francis Kurkdjian muss sich den Marktgegebenheiten anpassen bzw. beobachten, was in der Duftwelt angesagt ist und sich gegebenenfalls an den Mann bzw. Frau bringen lässt, sofern er nicht als olfaktorischer Idealist ohne Umsatz gelten will. Wahrscheinlich hat er mit APOM, Lumiere pour... Weiterlesen
7 Antworten
9.0 8.0 9.0 8.5/10
RobGordon

58 Kommentare
RobGordon
RobGordon
Erstklassiger Kommentar    26
Nimm zwei!? (von der Silberrücken-Edition!)
Aus einem zuletzt gelesenem Interview mit F. Kurkdjian ist mir in guter Erinnerung, dass er von sich selbst behauptete in Marketing-Angelegenheiten eine Null zu sein. Hierfür hätte er eine rechte Hand, so schreibt er, die in Marketing-Metier aus meiner Sicht so zaubert, wie er selbst bei manchen... Weiterlesen
11 Antworten
9.0 9.0 9.0 9.5/10
RollinStone

1 Kommentar
RollinStone
RollinStone
Sehr hilfreicher Kommentar    16
Fortsetzt folgt....
Hallo allerseits, ich bin schon ne ganze Weile stiller mitleser hier und muss sagen ihr habt hier eine tolle Community/Plattform erschaffen. Seitdem ich euch entdeckt habe hab ich schon soooooo viele Stunden mit stöbern und lesen eurer teils übertriebenen (im positiven Sinne) Kommentare... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 8.0 8.0 9.5/10
CD1810

18 Kommentare
CD1810
CD1810
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Der Mainstream des Besonderen
Der silberne Gentle fluidity sei teilweise synthetischer Mainstream, so hört und liest man. Nicht gerade ein Qualitätssiegel für einen Nischenduft dieser Preisklasse und Herkunft. Was ist also davon zu halten? Ein kleiner Exkurs zur Unterhaltung zwischendurch: Ich hatte beide GF im Netz als... Weiterlesen
3 Antworten
9.0 7.0 7.0 6.5/10
Jazzbob

66 Kommentare
Jazzbob
Jazzbob
Erstklassiger Kommentar    7
Die Fluidität der Duft-Genres
Eigentlich ist Maison Francis Kurkdjian bekannt für relativ lineare, transparente Düfte, die eher simpel gehalten sind, statt auf viele Duftnoten zu setzen. Bei Gentle fluidity und gentle Fluidity (eine ungünstige Namensgebung und -schreibweise, wie ich finde) hätte ich das gleiche Grundkonzept... Weiterlesen
6 Antworten
10.0 7.0 8.0 9.5/10
Flanker

52 Kommentare
Flanker
Flanker
Erstklassiger Kommentar    22
MFK-Neuerscheinung ohne Jasmin!
MFK wirft einen Duft ohne Jasmin und/oder Orangenblüte auf den Markt? Das macht neugierig! Der Auftakt ist durchaus aquatisch-frisch-grün und wohl für die meisten europäischen Nasen sehr gefällig, da es ein annähernd vertrautes und für positiv befundenes Opening ist. Für die teils... Weiterlesen
7 Antworten

Statements

mado vor 12 Tagen
MfK auf neuen Wegen: mehr herb als frisch, für Gentleman und Business. Könnte ein Verwandter von Dunhill Icon sein. Meine Frau sagt: sexy!+4
9.5
1 Antwort
Izec vor 16 Tagen
Finde den richtig gut, besser als die Konkurrenz und Fl. Gold. Von allem etwas, schön männlich-herb und kühl. Geht immer und zu allem+3
8.0
7.0
8.0
9.0
1 Antwort
Piarara vor 27 Tagen
Modern ohne Schnickschnack, sexy männlich aber nicht Macho. Unaufdringlich aber subtil verführender Gentleman. So kann Mann riechen/sein. ;)+8
10.0
8.0
8.0
8.5
3 Antworten
SchatzSucher vor 44 Tagen
Der ist würzig, krautig, holzig, frisch, ein wenig süß, angenehm, etwas Barbershop, nicht ganz günstig und gefällig. Duschgelig? Egal.+15
7.0
7.0
8.5
12 Antworten
Schakaa vor 45 Tagen
Erster Eindruck, Ambroxan -Duft, irgendwo zwischen Sauvage und J'Ose. Wird mit der Zeit angenehmer. Kaufen würde ich ihn nicht.+1
9.0
6.0
7.0
6.0
1 Antwort
Seymour vor 67 Tagen
Sehr kurzer mild-fruchtig-frischer Auftakt, dann tonkabreite, brachiale Barbershop-Kerligkeit auf Ambroxan. Für mich untragbar.+3
4.0
1 Antwort
Vieavecjulie vor 73 Tagen
Glasklarer Morgen, die Sonne geht langsam auf und bringt Tau hervor. Frisch, sauber, leicht würzig, für mich maskulin..und vor allem schön!+8
9.0
8.0
8.0
8.5
2 Antworten
Basti87 vor 74 Tagen
Ganz gut, aber nicht annährend so gut wie der Goldene. Dieser ist deutlich frischer, alltagstauglicher. Gold wird gekauft, dieser nicht.+3
6.0
8.0
8.0
7.5
3 Antworten
Lilienfeld vor 76 Tagen
Barbershop-Aromatik; Tonka&Co(-Waldmeister), Alu an verschmortem Plastik, sauer-aquatisch, Muskat zu Hauf, Koriander/Zahnpasta/Ambrette.+5
8.0
8.0
5.5
4 Antworten
Dawg vor 86 Tagen
Kann den nicht wirklich einschätzen.
Ein biederer Moschus Duft. Gefällt. Aber eben auch nicht ganz .+6
10.0
7.5
1 Antwort
PatrickStar vor 93 Tagen
schöner Sommerduft!
frisch, sauber und nicht zu herb/holzig.
Trotz der Einfachheit hat er irgendwas.
H+S sind bei mir jedoch nur mittelmaß+3
MTT vor 102 Tagen
Die digitalisierte Silver-Surfer-Rüstung. Aus der Dusche direkt in den Kampf.+9
9.0
7.0
8.0
7.5
Mareike vor 103 Tagen
Fast schon zu perfekt ausbalancierter, kristallklarfrischgrüner Moschusduft.+9
Gerdi vor 115 Tagen
Moderner 'Klassiker'!
Frischekick, gefolgt von stattlichen Moschuswolken.
Würzig-holzig, charakterstark und enorm haltbar!+4
8.0
8.0
10.0
8.0
2 Antworten
KingLui vor 136 Tagen
Der erste "Duschgel"-Duft, den ich ganz gut finde. Männlich, mit lieblichen und herben Anteilen im Gleichgewicht.+9
3 Antworten
Amourage vor 139 Tagen
Gentle fluidity - absolute Beauty.
Full of diamonds - crystal clear.
Soft & wet.

I'm lost again.+7
8.0
8.0
8.0
9.5
4 Antworten
Conrad vor 148 Tagen
Hat einen synthetisch, salzigen Einschlag, was ein Urteil erschwert (Ambroxan?). Auf Wacholder und Krautigkeit ausgelegt, was mir gefällt!+2
2 Antworten
ivko vor 148 Tagen
Bin kein Freund vom Layern!
Aber ey, die "2 guten" muss man mixen, dann kommt sowas raus wie Y? Ist doch toll?
Das nenn ich geschäftstüchtig+4
10.0
8.0
9.0
9.0
2 Antworten
Taurus1967 vor 148 Tagen
Feiner MFK-Duft, der an TdH, Sauvage und ein wenig an Aventus erinnert. Vielleicht etwas kommerziell, aber mit eigener Handschrift!+9
8.0
7.0
7.0
8.0
3 Antworten
Ergoproxy vor 150 Tagen
Ein recht biederer Herrenduft. Wacholder, herbes Grünzeug und viel Moschus. Geht immer, wenn man die Richtung mag, was ich nicht tue.+9
6.0
7.0
6.0
7 Antworten
Alle Statements anzeigen (47)

Einordnung der Community


Bilder der Community

Ja, er schwebt tatsächlich...
von Flanker
von Schoork
von Schoork
von Sqsq97
von Sqsq97
von Gürteltier
von Gürteltier
von AnjaTom
von AnjaTom