Mutiny von Maison Margiela
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.0 / 10     67 BewertungenBewertungenBewertungen
Mutiny ist ein neues Parfum von Maison Margiela für Damen und erschien im Jahr 2018. Der Duft ist blumig-süß. Es wird von L'Oréal vermarktet. Der Name bedeutet „Aufruhr, Meuterei”.

Suchen bei

Parfümeur

Dominique Ropion

Duftnoten

Tuberose, Safran, Oud, Vanille, Orangenblüte, zitrische Noten, Ledernoten

Bewertungen

Duft

7.0 (67 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.9 (56 Bewertungen)

Sillage

7.5 (57 Bewertungen)

Flakon

7.8 (58 Bewertungen)
Eingetragen von Libella, letzte Aktualisierung am 17.10.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 8.0 8.0 8.0/10
pudelbonzo

1935 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Erstklassiger Kommentar    14
Meuterei unterm Sofa
Wegen fiesen Dauerhustens suchte ich meine warmen Hauspuschen, die unter dem Sofa hervor lugten. Froh über den schnellen Fund, angelte ich sie hervor - und mit ihnen ein schmuckes weisses Kästchen - was mich verblüffte. Was war das denn? Und wie war es an diesen verträumten Ort... Weiterlesen
7 Antworten
8.0 7.0 7.0 5.5/10
KaliP

16 Kommentare
KaliP
KaliP
Hilfreicher Kommentar    5
Untergebuttert
Einst zeigte mir meine Oma, was sie in ihrer Kindeheit unter Süßigkeiten verstand. Butter in einem Topf erhitzen, bis sie leicht bräunlich wird, danach Zucker hinzugeben und verrühren, bis dieser sich verflüssigt. Es ist eine verzwickte Sache, die zähe Masse nicht zu heiß werden zu... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

Whiteflowers vor 7 Tagen
Tuberose wird hier wunderbar flankiert von Oud und Leder und ergibt einen wunderschönen Akkord! Cremig, blumig, süß
Trotz Oud - I like :-)+4
8.0
8.0
9.0
9.0
2 Antworten
Puderduft18 vor 157 Tagen
Wenn hier einer meutert, dann die Tuberose! Bisschen zickig allerdings auch die Orangenblűte. Leder? Najaaaa, kommt nicht zum Zug.+2
8.0
8.0
8.0
7.0
2 Antworten
Heikeso vor 7 Monaten
Fette Orangenblüte, sehr intensiv, cremig, mit zitrischen Noten & süßem Dosenobst. Meine Riechzellen geraten in Aufruhr... negativ.+6
10.0
9.0
9.0
5.0
2 Antworten
Schahram vor 7 Monaten
Extrem süsser Start, wird nach einer Stunde schön cremig und hautnah. Ohne den Overkill am Anfang wäre das ein schöner Alltagsduft.+3
7.0
8.0
7.5
Manson vor 8 Monaten
Buttrige Honigblüten - davon gibt's doch nun schon genug. :(+3
10.0
6.0
6.0
7.5
Morticia vor 9 Monaten
Nach 10 Minuten riecht er wie Roberto cavalli. In zuvorkommend und zurückhaltend zugleich.+3
8.0
8.0
9.0
Bellemorte vor 9 Monaten
Kaugummi, Suppenkraut, Schweiß und jede Menge Zucker... sehr süß, floral und säuerlich-würzig. Insgesamt seltsam und nicht meins.+5
7.0
8.0
8.0
5.0
Ergoproxy vor 9 Monaten
Eine schöne Kombi aus Tuberose und Orangenblüte cremig süß aufbereitet. Nicht aufregend neu oder super raffiniert, aber angenehm tragbar.+13
6.0
8.0
7.5
5 Antworten
Isolani vor 10 Monaten
Butter.
Karamell.
Ein Spritzer Zitrone.
Erste Frühjahrsplätzchen backen.
Mit Horst Lichter.
Oder fertig kaufen.+8
7.0
6.0
1 Antwort
TenderPoison vor 10 Monaten
Gefühlt schon zig mal gerochen. Olympea, Scandal, und wie sie alle heissen. Zuckersüß und beliebig. Man kann mehr aus Tuberose machen.+4
1 Antwort
Sweetsmell75 vor 10 Monaten
Da ham´s a weng abgekupfert ;)
Olympéa Intense winkt da rein!
Intensive Orangenblüte m. Vanille auf etwas holzigem Grund.
Nett soweit :)+11
7.0
7.0
8.0
7.0
11 Antworten
Yatagan vor 11 Monaten
Die Tuberose wirkt im Vergleich zu anderen Düften mit dieser Blüte blass und in dominierende, aber helle, leichte Orangenblüte eingebunden.+7
8.0
7.0
7.0
7.5
2 Antworten
Kovex vor 11 Monaten
Blumig-fruchtig und eine erfreulich zahme Tuberose.
Und ja, er ist süß.
Darf er doch aber auch, ist doch ein Lady-Duft :)+8
7.0
8.0
7.5
2 Antworten
Amylovesyou vor 11 Monaten
Wunderschöner Tuberosenduft (das ich das je empfinden würde) gestützt von O-Blüte, umarmt von Vanille. Sonnig, wonnig, strahlend, lebendig+11
9.0
7.0
8.0
10.0
4 Antworten
ErhanSaceros vor 11 Monaten
Von vorne bis hinten dominiert Orangenblüte. Anfangs und im Mittelteil fruchtig-blumig; gegen Ende eher eine trockene u. stechende O-blüte.+3
10.0
8.0
9.0
7.0
Terra vor 11 Monaten
Erinnert mich an das Coco EdT meiner Mutter mit Fruchtkaugummi (Tuberose-Overdose) und Vanille. Ich find den altmodisch, aber nicht übel+6
10.0
7.0
6.0
2 Antworten
Scentina vor 11 Monaten
Ziemlich laut, ziemlich fruchtig ( rieche starke Pfirsichnote raus). Finde ihn zu quietschig und wenig ladylike.+7
8.0
8.0
8.0
7.0
1 Antwort
Ergreifend vor 11 Monaten
Keineswegs interessant o. anziehend - macht aber auf edle Dame.
Ist aber in Wahrheit eine im feuchten Zucker, zementierte Tuberosebombe!!+13
7.0
8.0
9.0
5.0
4 Antworten
Izia vor 12 Monaten
Tuberose sollte man schon mögen.Erst sehr dominant,dann süß-blumig,leicht herb/holzig.Hat was chyprehaftes. Kombination ist mal was anderers+5
8.0
7.0
8.0
7.0
Ohdeberlin vor 12 Monaten
Helle Orangenblütencreme, helle transparente Lederkunstholzige Noten geben Substanz, weiche Blüten baendigen Tuberose, fluffig+5
Alle Statements anzeigen (26)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Amylovesyou
von Amylovesyou
von AFreimann
von AFreimann
von KaliP
von KaliP

Beliebt Maison Margiela

(untitled) von Maison Margiela Replica - Jazz Club von Maison Margiela Replica - By the Fireplace von Maison Margiela Replica - Lipstick On von Maison Margiela Replica - Beach Walk von Maison Margiela (untitled) l'eau von Maison Margiela Replica - Soul of the Forest von Maison Margiela Replica - At the Barber's von Maison Margiela Replica - Lazy Sunday Morning von Maison Margiela Replica - Funfair Evening von Maison Margiela Mutiny von Maison Margiela Replica - Across Sands von Maison Margiela Replica - Tea Escape von Maison Margiela Replica - Under The Lemon Trees von Maison Margiela Replica - Sailing Day von Maison Margiela Replica - Flower Market von Maison Margiela Replica - Music Festival von Maison Margiela Replica - Dancing on the Moon von Maison Margiela Replica - Promenade in the Gardens von Maison Margiela Replica - Flying von Maison Margiela