Matsu Sakura von Masakï Matsushïma
Angebote
Angebote

Suchen bei

6.4 / 10     7 BewertungenBewertungenBewertungen
Matsu Sakura ist ein Parfum von Masakï Matsushïma für Damen und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist blumig-fruchtig. Es wird von Panouge vermarktet.

Suchen bei

Parfümeure

Jean Jacques, Takasago

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBirne, Kirschblüte, Litschi
Herznote HerznoteWicke
Basisnote BasisnoteMoschus, Patchouli

Bewertungen

Duft

6.4 (7 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.0 (8 Bewertungen)

Sillage

5.4 (8 Bewertungen)

Flakon

5.7 (14 Bewertungen)
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 18.09.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

4.0 6.0 7.0/10
Verbeene

181 Kommentare
Verbeene
Verbeene
3
elfennektar
elfenhafte zartheit; litschi tanzt mit birne auf einem bett von moschus. hell, fruchtig, nicht zu süss. die kirschblüte wirkt holzig-blütig, sehr durchsichtig, aber als eine etwas dunklere farbe im tanz der aromen. die wicke scheint mir die bratschenstimme im quartett der blüten und früchte... Weiterlesen
1 Antworten

Statements

ChatonNoir vor 35 Tagen
Frisches, unbeschwertes, Wäscheleine im Wind, zart pudriges, unauffällig blumiges, niemand störendes oder auffallendes Düftelein.... S mies+2
4.0
5.0
5.0
6.0
Verbeene vor 2 Jahren
Elfen tanzen im morgengrauen auf der wiese.
typische hellfruchtige masaki-basis.... nichts wirklich neues und sehr zart ,schnell verduftet+4
4.0
6.0
7.0

Einordnung der Community