Odori d'Anima – Archetipo (2017)

Odori d'Anima – Archetipo von Mendittorosa
Flakondesign Stefania Squeglia
Angebote
Angebote

Suchen bei

SuchenSuchen
Mehr
8.1 / 10     63 BewertungenBewertungenBewertungen
Odori d'Anima – Archetipo ist ein beliebtes Parfum von Mendittorosa für Damen und Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist holzig-harzig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Urbild”.

Suchen bei

SuchenSuchen
Mehr

Parfümeur

Luca Maffei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteTannenbalsam, rosa Pfeffer, Weihrauch
Herznote HerznoteBuschmannskerze
Basisnote BasisnotePatchouli, Java-Vetiver, Kaschmirholz, Labdanum, schwarzer Amber, Eichenmoos

Bewertungen

Duft

8.1 (63 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.9 (51 Bewertungen)

Sillage

7.0 (52 Bewertungen)

Flakon

9.0 (52 Bewertungen)
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 23.05.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Nosorius

6 Kommentare
Nosorius
Nosorius
Hilfreicher Kommentar    4  
Am Fusse des Vulkans
Ich war bei der Suche nach einem Hautduft auf den South von Mendittorosa gestoßen und habe daraufhin hier so einiges zu den Düften dieser doch weniger bekannten Marke gelesen. In der Folge musste ich einfach Proben von South, Alfa und Archetipo ordern - und ich muss sagen, es hat sich gelohnt!... Weiterlesen
4 Antworten
9.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
3
Flakon
FvSpee

209 Kommentare
FvSpee
FvSpee
Top Kommentar    33  
Zum Niederknien
Eine der schönsten Seiten unseres Hobbys liegt darin, dass immer einmal wieder, in nicht erzwingbarer Weise und nach nicht zu prognostizierenden Zeitabständen, Dufterfahrungen auf uns hereinbrechen, die all unsere Gewohnheiten erschüttern und etwas so Neues und so Schönes offenbaren, dass es... Weiterlesen
25 Antworten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
10
Flakon
Floyd

113 Kommentare
Floyd
Floyd
Top Kommentar    11  
Von Ästhetik, Leerstellen und scheinbar endlosen Assoziationsräumen
Das Auge will auch mitriechen. Ich geb zu, der außergewöhnlich kunstvolle und sehr ästhetische Flakon hatte es mir zuerst angetan. Dann dazu noch der Name "Archetipo", welches Urbild soll hier gezeichnet werden? Der Blick des Lesers wandert über die Inhaltsstoffe: Wie riecht wohl die... Weiterlesen
5 Antworten
10
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Verbeene

197 Kommentare
Verbeene
Verbeene
Top Kommentar    19  
hätte er doch nur...
das ist ein ur-duft: er beginnt erkennbar waldig. ein frischer, intensiver nadelwald. sehr rasch hebt sich diese greifbare duftnote auf, um in einem luftigen, geheimnisvollen, leicht fruchtig-hölzernen akkord zu verschweben. und dann bildet sich langsam das aromatischste und kostbarste holz aus,... Weiterlesen
4 Antworten

Statements

Benedikt2019Benedikt2019 vor 10 Tagen
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Balsamischer Tannen-Vetivierduft mit leichter Holz-Rauchnote
Tief und sinnlich,kratzig, harzig, urtümlich
die Urzeit!
ParmaParma vor 17 Tagen
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Zwischen harzig-aromatischem, trockenem Tannenwald und Buchsbaumhecke. Sanft gewürzt. Recht tiefgrüner Draußen-Duft.
3 Antworten
LibreLibre vor 27 Tagen
7
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Vulkanschwaden ziehen durch den feuchte Tannenwald und über die moosbewachsene Felsenküste. Eine Naturgewalt von einem Duft. Sehr komplex!
1 Antwort
Jarmara7thJarmara7th vor 27 Tagen
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Tannenwald in völliger Stille, Felsen, zartes Olibanum...plötzlich ein störendes Meeresrauschen..meehh. Trotzdem gut gemacht und interessant
ErgoproxyErgoproxy vor 42 Tagen
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Markentypisch eigensinnig. Tanne und Weihrauch dominant und damit bleibt der Duft rauchig-grün und das bis zum Ausklang. Interessant wäre...
14 Antworten
MörderbieneMörderbiene vor 59 Tagen
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Nya Vasa ist gerade erst vom Stapel gelaufen und versinkt schon in den Fluten. Ob das so geplant war?
4 Antworten
Can777Can777 vor 96 Tagen
8.5
Duft
9
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Von Plankton aus dem Meeren zu den Bewohnern der Wälder. Harzig aquatischer Amber,erdige Wurzeln,rauchige Nadel und Gräser. Evolution!
18 Antworten
VerbaplexVerbaplex vor 6 Monaten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Die Welt dreht sich langsamer, während man auf waldig-harzigen Pfaden in Meeresnähe wandelt. Erdend, entschleunigend, wunderschön komplex.
1 Antwort
JazzbobJazzbob vor 7 Monaten
7.5
Duft
7
Sillage
Interessante Mischung aus ätherisch-harzigen Waldaromen & Aquatik. Eventuell wurde hier etwas zu viel gewollt & keine Authentizität.
1 Antwort
AlöxAlöx vor 8 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Bin ich der einzige, der hier eine stark aquatische Grundnote zu erkennen glaubt? Manchmal riecht man das Meer vor lauter Wellen nicht...
3 Antworten
Alle Statements anzeigen (26)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Fedaie
von Fedaie
von Nanina
von Nanina

Beliebt Mendittorosa

Talismans Collection - Le Mat von Mendittorosa Odori d'Anima - Id von Mendittorosa Talismans Collection - Nettuno von Mendittorosa Odori d'Anima - Alfa von Mendittorosa Odori d'Anima – Rituale von Mendittorosa Odori d'Anima – Omega von Mendittorosa Odori d'Anima – North von Mendittorosa Talismans Collection - Osang von Mendittorosa Talismans Collection - Sirio von Mendittorosa Odori d'Anima – Lacura von Mendittorosa Talismans Collection - Talento von Mendittorosa Odori d'Anima – South von Mendittorosa Talismans Collection - Sogno Reale von Mendittorosa Odori d'Anima - Ithaka von Mendittorosa