Odori d'Anima – Archetipo 2017

Odori d'Anima – Archetipo von Mendittorosa
Flakondesign Stefania Squeglia
Angebote
Suchen bei
Angebote
8.2 / 10     85 BewertungenBewertungenBewertungen
Odori d'Anima – Archetipo ist ein beliebtes Parfum von Mendittorosa für Damen und Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist holzig-harzig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Urbild”.
Suchen bei

Parfümeur

Luca Maffei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteTannenbalsam, Rosa Pfeffer, Weihrauch
Herznote HerznoteBuschmannskerze
Basisnote BasisnotePatchouli, Java-Vetiver, Kaschmirholz, Labdanum, schwarzer Amber, Eichenmoos

Bewertungen

Duft

8.2 | 85 Bewertungen

Haltbarkeit

7.9 | 69 Bewertungen

Sillage

7.0 | 72 Bewertungen

Flakon

9.0 | 69 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 01.12.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Afterdark

50 Kommentare
Afterdark
Afterdark
Hilfreicher Kommentar    6  
Niche to the core
Wunderbar gemachter, dunkelwaldiger Duft mit viel black amber. Ich kann dieses Parfum mit nichts anderem Vergleichen und auch schlecht einordnen...Nadelhölzer, der -glücklicherweise- nicht kirchlische Rauch, der kalte Steingeruch im Hintergrund, erst dunkel und etwas schwierig dann aber immer... Weiterlesen
9.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
Nosorius

6 Kommentare
Nosorius
Nosorius
Sehr hilfreicher Kommentar    4  
Am Fusse des Vulkans
Ich war bei der Suche nach einem Hautduft auf den South von Mendittorosa gestoßen und habe daraufhin hier so einiges zu den Düften dieser doch weniger bekannten Marke gelesen. In der Folge musste ich einfach Proben von South, Alfa und Archetipo ordern - und ich muss sagen, es hat sich gelohnt!... Weiterlesen
3 Antworten
9.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
3
Flakon
FvSpee

273 Kommentare
FvSpee
FvSpee
Top Kommentar    32  
Zum Niederknien
Eine der schönsten Seiten unseres Hobbys liegt darin, dass immer einmal wieder, in nicht erzwingbarer Weise und nach nicht zu prognostizierenden Zeitabständen, Dufterfahrungen auf uns hereinbrechen, die all unsere Gewohnheiten erschüttern und etwas so Neues und so Schönes offenbaren, dass es... Weiterlesen
24 Antworten
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
10
Flakon
Floyd

172 Kommentare
Floyd
Floyd
Top Kommentar    14  
Von Ästhetik, Leerstellen und scheinbar endlosen Assoziationsräumen
Das Auge will auch mitriechen. Ich geb zu, der außergewöhnlich kunstvolle und sehr ästhetische Flakon hatte es mir zuerst angetan. Dann dazu noch der Name "Archetipo", welches Urbild soll hier gezeichnet werden? Der Blick des Lesers wandert über die Inhaltsstoffe: Wie riecht wohl die... Weiterlesen
8 Antworten
10
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Verbeene

205 Kommentare
Verbeene
Verbeene
Top Kommentar    19  
hätte er doch nur...
das ist ein ur-duft: er beginnt erkennbar waldig. ein frischer, intensiver nadelwald. sehr rasch hebt sich diese greifbare duftnote auf, um in einem luftigen, geheimnisvollen, leicht fruchtig-hölzernen akkord zu verschweben. und dann bildet sich langsam das aromatischste und kostbarste holz aus,... Weiterlesen
4 Antworten

Statements

Medianus76Medianus76 vor 2 Monaten
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Überzeugende Kreuzung aus ätherisch balsamischer Waldaura, gekreuzt mit aquatisch mineralischem Archipel. Oud Minérale weitergedacht. Klasse
10 Antworten
PollitaPollita vor 2 Monaten
7
Duft
7
Sillage
Erst steht man im Wald, dann kommt sowas Kühles mit durch. Kräuterbonbon passt, wird mir allerdings auf Dauer etwas zu salzig-aquatisch.
8 Antworten
ToppineToppine vor 3 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Schöner sanfter, tiefdunkler Nadelwald, rauchig und harzig. Helle balsamische Tropfen fließen durch das Grün. Ruhig und meditativ....
9 Antworten
ChizzaChizza vor 3 Monaten
7.5
Duft
8
Flakon
Ist das ein schöner, balsamisch-kühler Tannenduft! Geht dann in Richtung Kräuterbonbon und duftet, wie sich die Kühle im Rachen anfühlt.
17 Antworten
BloodxclatBloodxclat vor 4 Monaten
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
Wow, ein Geniestreich! Zwischen Bois dEncense und Sel Marin. Koniferig-frisch-mineralisch-rauchig-grün-holzig. Ich bin entzückt!
4 Antworten
GoldGold vor 6 Monaten
7
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Synthetik wogt im Inneren des Waldes. Leiht Meeresluft und grüne Aura dem Produkt. Du magst es nicht? Traurig, dumpf im Dunkeln zu hängen.
3 Antworten
MaxMaxMaxMax vor 7 Monaten
Konfus. Ich nehme erst extreme Chlorgeruch wahr. Dahinter bischen davon, was dem Parfum hier zugeschrieben wird
ShakingShaking vor 8 Monaten
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Statt einem echten "Urbild" gibt es eher ein "Zerrbild" welches zum "Trugbild" wird...zu synthetisch süßlicher "Tannen-Vetiver-SoftAquat" !
Benedikt2019Benedikt2019 vor 8 Monaten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Balsamischer Tannen-Vetivierduft mit leichter Holz-Rauchnote
Tief und sinnlich,kratzig, harzig, urtümlich
die Urzeit!
ParmaParma vor 8 Monaten
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
Zwischen harzig-aromatischem, trockenem Tannenwald und Buchsbaumhecke. Sanft gewürzt. Recht tiefgrüner Draußen-Duft.
3 Antworten
Alle Statements anzeigen (33)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Kovex
von Kovex
von Fedaie
von Fedaie
von Nanina
von Nanina
von DeVulgares
von DeVulgares

Beliebt Mendittorosa

Talismans Collection - Le Mat von Mendittorosa Odori d'Anima - Id von Mendittorosa Talismans Collection - Nettuno von Mendittorosa Odori d'Anima – Rituale von Mendittorosa Odori d'Anima - Alfa von Mendittorosa Odori d'Anima – North von Mendittorosa Odori d'Anima – Omega von Mendittorosa Talismans Collection - Osang von Mendittorosa Talismans Collection - Talento von Mendittorosa Talismans Collection - Sirio von Mendittorosa Talismans Collection - Sogno Reale von Mendittorosa Odori d'Anima – Lacura von Mendittorosa Odori d'Anima – South von Mendittorosa Odori d'Anima - Ithaka von Mendittorosa