06 L'Eau Rare Matale 2005

06 L'Eau Rare Matale von Pierre Guillaume
Angebote
Suchen bei
Suchen
Mehr
Angebote
7.5 / 1042 Bewertungen
06 L'Eau Rare Matale ist ein Parfum von Pierre Guillaume für Damen und Herren und erschien im Jahr 2005. Der Duft ist frisch-grün. Es wird noch produziert.
Aussprache
Suchen bei
Suchen
Mehr

Parfümeur

Pierre Guillaume

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteSalbeiSalbei
BergamotteBergamotte
Herznote HerznoteCeylon-TeeCeylon-Tee
VetiverVetiver
Basisnote Basisnoteverkohltes Holzverkohltes Holz
MoschusMoschus

Bewertungen

Duft

7.542 Bewertungen

Haltbarkeit

6.133 Bewertungen

Sillage

5.335 Bewertungen

Flakon

6.939 Bewertungen
Eingetragen von Seglein, letzte Aktualisierung am 21.12.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

7.5
Duft
10
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Seerose

662 Rezensionen
Seerose
Seerose
Top Rezension    0  
Zwölf Jahre alt und noch kein Kommentar?
so dachte ich, als ich den Duft hier aufrief. Dabei finde ich "L'Eau rare Matale" recht gut, jedoch als nichts wirklich Innovatives. Das wäre auch erstaunlich nach der langen Zeit in der "L'Eau rare Matale" schon auf dem Markt ist. Vielleicht war "L'Eau rare Matale" damals ein moderner Duft. Ich... Weiterlesen
4 Antworten

Statements

IriniIrini vor 1 Jahr
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Teestunde am Wolkenkratzer
Modern-Business-Wellness nach Zen
Erst zitrisch erfrischende Bergamotte
Milder würziger Tee mit Charme
9 Antworten
BloodxclatBloodxclat vor 2 Jahren
7.5
Duft
5
Haltbarkeit
5
Sillage
8
Flakon
Welch Auftakt, grosses Kino. SriLanka, Grünteefelder, blühender Jasmin, frische Zitrone. Dann kommt Horst und räuchert Schwarzwaldschinken.
3 Antworten
LilienfeldLilienfeld vor 3 Jahren
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Hedione;)! Zitronen/Grapefruit-Maiglöckchen sind das;) Frühlings Vetiver, a wässrigs Schnittgrün/Gerbsäure Moos/Galbanum&Holz, Cologne fein!
2 Antworten
StanzeStanze vor 3 Jahren
8
Duft
4
Haltbarkeit
4
Sillage
Zitrische Salbei- und Rauch-Überraschung + ein Hauch Vetiver. Mal was Anderes. Sehr schlechte Projektion. Man muss mit der Nase drankleben.
3 Antworten
SeeroseSeerose vor 4 Jahren
7.5
Duft
10
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Sehr frisches Cologne, sauer-synth. zu Beginn, frisch-minzig-grün-erdig, leicht holzig, meinetwegen auch+kaltem Rauch.
1 Antwort
VerbeeneVerbeene vor 5 Jahren
9.5
Duft
so riecht inspiration: klar, rauch-luft-licht, vergangenes und künftiges.
blütiger als "feu secret" von fazzolari, aber sehr verwandt
JingleJingle vor 5 Jahren
Rauch und, mich aus unerfindlichen Gründen immer an Vaseline erinnernder schwarzer Tee ergeben einen spannenden nüchternen Ausnahmeduft.
BellemorteBellemorte vor 5 Jahren
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
5
Sillage
7
Flakon
Dünne Rauchschwaden steigen von dem mit Tee gelöschten Lagerfeuer auf... So ein schöner Duft, wenn der doch nur etwas mehr Volumen hätte :-(
TasteExploreTasteExplore vor 6 Jahren
7.5
Duft
6
Haltbarkeit
5
Sillage
7
Flakon
Deutlich leichtere Version von PG Hyperessence N°12 .... wie ich finde, zu leicht ...

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Irini
von Irini
von Irini
von Irini
von Whadelse89
von Whadelse89

Beliebt Pierre Guillaume

Aqaysos von Pierre Guillaume 19 Louanges Profanes von Pierre Guillaume Myrrhiad von Pierre Guillaume Monsieur von Pierre Guillaume 21 Felanilla von Pierre Guillaume 4.1 Le Musc & La Peau von Pierre Guillaume 12.1 Un Crime Exotique von Pierre Guillaume 25 Indochine von Pierre Guillaume 10 Aomassaï von Pierre Guillaume 18 Cadjméré von Pierre Guillaume 8.1 L'Ombre Fauve von Pierre Guillaume Anti-Blues von Pierre Guillaume Poudre de Riz von Pierre Guillaume 20 L'Eau Guerrière von Pierre Guillaume 02 Cozé von Pierre Guillaume 9.1 Komorebi von Pierre Guillaume Ambre Céruléen von Pierre Guillaume 14 Iris Oriental / Iris Taizo von Pierre Guillaume 13 Brûlure de Rose von Pierre Guillaume 11 Harmatan Noir von Pierre Guillaume