05 L'Eau de Circé von Pierre Guillaume
Kommentar von pudelbonzo
Erstklassiger Kommentar    17.08.2018 12:08 Uhr
Flakon 7.0 Sillage 7.0 Haltbarkeit 8.0 Duft 8.0
Beneidenswerte Zauberkraft
Gestern probierte ich Circe, und der Duft hat mich tatsächlich in des Wortes verwegenster Bedeutung " becirst ".

Diese Fähigkeit wurde mir dazumal auch nachgesagt, und auch heute flirte ich noch gern.
Das hebt die Stimmung und ist unverbindlich.

Natürlich habe ich nicht die beneidenswerte Zauberkraft der sagenumwobenen Circe, die Menschen in Tiere verwandel konnte.
Diese Dame beherbergte einen gesamten Zoo aus zahmen Wölfen und Löwen, die vormals als Menschen einher gingen.
Was mögen das für Zeitgenossen gewesen sein?
Manch garstiger homo sapiens wäre mir auch als treuer Wolf oder anschmiegsamer Löwe lieber.
Denn trotz meiner Flirtfreude schätze ich die Gesellschaft von Tieren.

L´eau flirtet mich ebenfalls an.
Elegant Holziges vermischt sich apart mit süßlichem Ambra und fließendem Honig.
Sehr anziehend.
Die aquatische Mandarine erhält den Duft transparent, so dass nichts klebt.
Osmanthus schafft edle Ankläge, bestrahlt von hellem Jasmin.
Patch sorgt für Tiefe , und rote Rosenblätter schweben herab.
Überhaupt hat der Duft etwas Schwebendes und impliziert das becircende Wort : Vielleicht.
Ylang erscheint betörend weich.

Heute, an unserem Kennenlerntag, werde ich hemmungslos mit dem Gatten flirten - und , wer weiss - vielleicht verwandele ich ihn in einen schmusigen Teddy Bären?
4 Antworten