Myrrhiad von Pierre Guillaume
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.1 / 10     147 BewertungenBewertungenBewertungen
Myrrhiad ist ein beliebtes Parfum von Pierre Guillaume für Damen und Herren und erschien im Jahr 2011. Der Duft ist würzig-süß. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Pierre Guillaume

Duftnoten

Myrrhe, schwarzer Tee-Absolue, Süßholz, Vanille

Bewertungen

Duft

8.1 (147 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (117 Bewertungen)

Sillage

6.7 (119 Bewertungen)

Flakon

7.3 (100 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 24.08.2019

Wissenswertes

Der Duft ist Teil der Kollektion "Huitième Art", welche 2018 in "Collection Noire" umbenannt wurde.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 8.0 9.0 9.5/10
Elbchen

84 Kommentare
Elbchen
Elbchen
Erstklassiger Kommentar    10
Karamellgolden durch kleine Gassen und Winkel
Wenn man auf der Suche nach einer bestimmten Duftrichtung ist und etwas vollkommen anderes angeboten bekommt - dann können daraus wahrlich Seelenlieben werden. So geschehen und schon auf dem Papierstreifen war ich richtig fasziniert. Was sich dann aber auf meiner Haut tat, gleicht einem... Weiterlesen
5 Antworten
8.0 7.0 8.0 8.5/10
Ichbins

72 Kommentare
Ichbins
Ichbins
Erstklassiger Kommentar    17
Zwiegespalten.
Myrrhiad, ein lockender Name für Myrrhe - Fans wie mich. Das erste Aufeinandertreffen war entsprechend vielversprechend, die Begeisterung hielt allerdings nicht dauerhaft an und der Flakon durfte weiterziehen. Etwas vorschnell womöglich, aber dazu gleich mehr. Die Kollektion von Huitième... Weiterlesen
10 Antworten
7.0 6.0 8.0 8.0/10
DonJuanDeCat

1763 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreicher Kommentar    6
Süßholz-Wolke
Und wieder eine Marke, die ich nicht nur nicht kenne, sondern auch noch nie etwas davon gehört habe. Das ist das tolle an Parfumo, so dass man immer mal wieder etwas neues entdecken kann. Vor allem, wenn diese Proben durch einige liebe Parfumas mir gesendet oder gegeben werden (danke an alle!).... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 7.5 10.0 9.0/10
Ergreifend

357 Kommentare
Ergreifend
Ergreifend
Erstklassiger Kommentar    16
Wenn es grau und kalt ist
Myrrhiad ist genau eins der Parfüms, das für graue und kalte Tage erschaffen worden sind. Honig, Vanille,Harz, Rauch und ein dunkler Hauch von Tee kombinieren sich hier prächtig. Zudem ist der Duft ein richtig gut gelungener Gourmand, der sich als sehr edel erweist. Zudem umwickelt Myrrhiad den... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 7.5 7.5 9.0/10
Leimbacher

2371 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreicher Kommentar    8
Diesem Süßholz-Raspler hört jeder gerne zu
Huitieme Art hat schicke Flakons, einige Geheimtipps, bezahlbare Preise und zum Großteil interessant klingende Konzepte/Duftpyramiden - seltsam dass ich bisher noch nie mit der Marke in Kontakt kam. Aber gerade Myrrhiad, Sucre debene oder Monsieur reizten mich schon lange. Nun kam heute mit dem... Weiterlesen
1 Antworten
9.0/10
Ergoproxy

1103 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Der balsamische Fleckenteufel
Ja, so mag ich Gourmanddüfte. Alle Duftnoten sind ausgewogen und die Süße ist wohl dosiert. Es duftet lecker, ohne zu sehr den Eindruck einer Konditorei zu erwecken. Einen großartigen Duftverlauf hat Myrrhiad nicht, aber genau das macht ihn für mich unwiderstehlich. Alle oben... Weiterlesen
4 Antworten

Statements

Jakobolino vor 60 Tagen
Wird in der Apotheke deutlich günstiger unter dem Namen Salviathymol vertrieben.+12
7.0
7.0
7.5
5 Antworten
Melisse2 vor 94 Tagen
Würziger Vanilleduft mit schwarzem Tee und medizinischer Note, aber nicht unangenehm. Passende Süße. Im Winter wird er mir gefallen.+5
7.0
8.0
8.0
2 Antworten
Atanarjuat vor 132 Tagen
Myrrhisierter Schwarztee mit lässiger Süßholzvanille laden zum netten Beisammensein um 16:00 Uhr ein. Sanfter Versteher.+4
8.0
6.0
7.0
7.5
Montague vor 155 Tagen
Eine Liaison von Myrrhe und Vanille, begleitet von schwarzem Tee und Süßholz im Hintergrund. Ein warmer süß-würziger Duft für Herbst/Winter.+4
7.0
7.0
8.0
9.0
Caligari vor 7 Monaten
Wie leider viele seiner Artgenossen landet diese anfänglich noch trockene Holzigkeit mit all der Süße irgendwann etwa nur bei Zuckerwatte.+6
6.0
6.0
7.0
1 Antwort
Lilienfeld vor 11 Monaten
Süßholz/Myrrhentinktur mit pilziger Note, breit/vanillig, Myrrhe Ardente (Eau de Parfum). Riecht jemand Cuir Beluga/Eau des Missions?+5
8.0
8.0
8.0
9.0
6 Antworten
Achilles vor 12 Monaten
Starkes balsamisches Vanillelakritz durch Süßholz. Dazu Schwarztee mit und Milch und ne erstickende Note von Hustensaft...#myrrhderer+7
8.0
8.0
8.0
4 Antworten
Stanze vor 12 Monaten
Erst eine Tasse Zitronentee dann eine Tasse Lapsang Souchong. Alles ohne Zucker. Auf dem Sofa zurücklehnen. Ja, so gefällt mir das Leben.+7
6.0
7.0
9.0
3 Antworten
Ohdeberlin vor 12 Monaten
Königliche Myrrhe erstickt in Süsskram Namens Schwarzteemischung "Vanilla extra", Spuren von leichtem "Kunstholz"+3
5.0
7.0
6.0
6.5
2 Antworten
Seymour vor 14 Monaten
Balsamischer Süßholztee mit gerade eben so viel Vanille, dass sie den Duft abrundet, aber nicht kapert. Wunderschön!+5
9.0
3 Antworten
Stulle vor 15 Monaten
Betäubende Myrrhe, erlöschendes Feuer, Frühmorgennebel, trunken von der Liebesnacht, süß schmerzendes Herz, warm duftende Haut…+7
9.0
10.0
8.5
2 Antworten
Sunshine00 vor 15 Monaten
Der ist schön_fein-würzig-harzig - balsamiger Schwarztee_Süßholzraspeln, Vanille unsüß-der Rahmen_beruhigend_frischer Tabak?!+5
8.0
8.5
4 Antworten
Sweetsmell75 vor 18 Monaten
Myrrhe auf Vanillepuder ...
erst dacht ich wow -Seelenbalsam-
doch dann wird´s beliebig vanillig-süß m.
bisschen Würze.
Keine Tasse Tee 4me!+9
5.0
7.0
7.0
7.5
8 Antworten
Alöx vor 21 Monaten
Eine würzige, liebliche Myrrhe, recht dunkel gehalten, irgendwo schon gerochen. Schönes Parfum für einen gemütlichen Abend auf der Terrasse.+4
7.0
8.0
7.5
1 Antwort
Verbena vor 23 Monaten
Das Haus schläft. Reste rauchsüßer Wärme hängen in der Dunkelheit. Nur der Baum in der Ecke leuchtet still durch die Nacht. Seelenfrieden.+13
8.0
7.0
8.0
9.0
4 Antworten
Seejungfrau vor 24 Monaten
Fein zerbröselte Myrrhe/Schwarzteeblatt
Vanillepuder-verhalten süß
dezent/schwebend/transparent
"lebt" schleierartig auf warmer Haut :-)+8
9.0
4.0
5.0
7.5
6 Antworten
Jumi vor 24 Monaten
Ein süsser Kuschelwuschel-Myrrheduft, warm-würzig. Schlückchen Tee (hätt gern mehr). Völlige Entspannung verhindert nur ein Déjà-vu Gefühl.+11
6.0
7.0
8.0
8 Antworten
Hektor vor 24 Monaten
Hauptsächlich hochwertiger schwarzer Blatt-Tee. Ein bisschen Myrrhe, Vanille erst im weiteren Duftverlauf. Strenger Auftakt, danach ruhiger.+5
5.0
6.0
7.0
2 Antworten
Verbeene vor 2 Jahren
das könnte der große bruder von "eau duelle" sein. substanzreich, warm, trotzdem auch frisch und leicht zitrisch. ohne starke entwicklung.+2
8.0
6.5
2 Antworten
Heikeso vor 2 Jahren
Hab den passenden Duft zu meiner schw. Teeleidenschaft gefunden. Mit Süßholz & Vanille aromatisierter schw. Tee + Myrrhe als Sahnehäubchen.+9
8.0
8.0
9.0
10.0
5 Antworten
Alle Statements anzeigen (30)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von CosmicLove
von CosmicLove
von Ergreifend
von Ergreifend
von Schnuppi42
von Schnuppi42
von Lah2o
von Lah2o