Ore von Slumberhouse
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.1 / 10     121 BewertungenBewertungenBewertungen
Ore ist ein beliebtes Parfum von Slumberhouse für Damen und Herren und erschien im Jahr 2009. Der Duft ist gourmandig-holzig. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Josh Lobb

Duftnoten

Eichenholz, Kakao, Mahagoni, Guajakholz, Diptam-Dost, Vanille, Whisky-Lacton, Perubalsam

Bewertungen

Duft

8.1 (121 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.8 (103 Bewertungen)

Sillage

8.2 (101 Bewertungen)

Flakon

8.3 (92 Bewertungen)
Eingetragen von Formicula, letzte Aktualisierung am 31.03.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 9.0 9.0/10
JacSi9

9 Kommentare
JacSi9
JacSi9
Erstklassiger Kommentar    19
Pff pff Wow
Als der Duft Ores das erste Mal meine Synapsen erreichte, schmissen sich umgehend die Rotoren meines Sprachzentrums an und kommunizierten ein einfaches, aber klares "Wow" an meinen Mund. Pff pff Wow. Der Sound von Ore? Ich bin noch nicht lange Teil dieser Community. Viele hochgelobte Düfte haben... Weiterlesen
3 Antworten
9.0/10
Serafina

480 Kommentare
Serafina
Serafina
Hilfreicher Kommentar    5
Rauchbombe in Gourmandverkleidung
Die Parfums von Slumberhouse empfinde ich fast alle als etwas ganz Besonderes (soweit ich sie kenne) – habe auf jeden Fall großartiges unter der Marke entdeckt – und sie bieten immer wieder überraschende Wendungen. „Ore“ beginnt zunächst wie ein harmloser, süßer Kakao-Gourmand mit... Weiterlesen
3 Antworten
9.0 10.0 9.5/10
Verbeene

195 Kommentare
Verbeene
Verbeene
3
it must be love
ich schliesse die augen und lande augenblicklich in einer noch geschlossenen bar. alte holztische, das licht dringt durch halb geöffnete jalousien. das holz duftet kostbar und leicht nach honig. kaffeeduft hängt in der luft und die whiskynote , die darüber liegt, lässt mich jetzt an ernest... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 10.0 10.0 10.0/10
Achilles

123 Kommentare
Achilles
Achilles
Erstklassiger Kommentar    42
Hardc-Ore
Alle Slumberhouse Düfte, die ich bisher testen durfte, haben mich zumindest insofern beeindruckt, als dass ich finde das sie sich immens von irgendeiner anderen Marke abheben und es wirklich geschafft haben, ein Alleinstellungsmerkmal auch innerhalb der Nische herauszubilden. Jeder Duft scheint... Weiterlesen
20 Antworten
8.0 8.0 9.0 9.0/10
Ergreifend

356 Kommentare
Ergreifend
Ergreifend
Erstklassiger Kommentar    19
Wieder zu einander finden
Und vielleicht geschieht noch ein Wunder. Das wir still schweigend und glücklich hinnehmen können. All die schweren Worte und die hohen Hürden, die uns in den Weg gelegt wurden. All die verletzenden Dinge, die sich zwei Personen antun, die sich (anscheinend) nicht mehr lieben... Vielleicht... Weiterlesen
13 Antworten
7.5 5.0/10
Apicius

1105 Kommentare
Apicius
Apicius
Sehr hilfreicher Kommentar    13
Kakao-Gourmand
Gestern konnte bzw. musste ich endlich meine Slumberhouse-Proben vom Zoll abholen. Diese Marke aus Oregon ist mir bisher im eurpäischen Markt nicht begegnet. Übung im Versand hat man jedenfalls nicht – die Zollinhaltserklärung war unleserlich, sodass ich mich mit meiner Paypal-Rechnung zum... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 8.0/10
Ergoproxy

1106 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar    5
Schokoladeneis
Wenn ich mir die Duftbausteine anschaue und dann an meinem Arm rieche, kann ich nicht glauben, dass daraus ein wirklich köstlicher Gourmandduft entstanden ist. Mich erinnert das Parfum an den Duft in einer Eisdiele, wenn frisches Eis hergestellt wird. Der Auftakt ist für einen kurzen Moment... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

Caligari vor 35 Stunden
Dicker, leicht süßer Holzsud. Der Kakau mit der Vanille treibt ihn mir zu sehr in Richtung Kokos. Eichenholz und Whiskey retten grade so.+4
10.0
9.0
9.0
7.5
1 Antwort
Melisse2 vor 66 Tagen
Von der Idee her Ähnlichkeit mit Hylnds - Spirit of the Glen. Am "Ore" stört mich das süße Kaba-Pulver, der Hylnds ist einfach erwachsener+5
8.0
10.0
7.5
6 Antworten
PanAroma0815 vor 90 Tagen
Angebrannte Kinderschoki, Kippenkakao & ein kräftiger Schluck Scotch.
Schräg spannend - ein herausfordernder Grenzgourmand, der sich lohnt.+2
8.0
8.0
9.0
9.0
Stanze vor 132 Tagen
Er sitzt in seinem Lieblingssessel am Mahagonitisch. Niest in das Kakaopulver, raucht eine Pfeife mit Vanilletabak und süppelt Bourbon dazu.+12
8.0
7.5
13 Antworten
ClemensJ vor 6 Monaten
Hält sich nur kurz im süßlichen Notengefilde auf. Dicht gewoben durch hauptsächlich Harze + Holz. Am Rande ein Gourmand (Kakao + Vanille).+2
8.0
8.0
8.0
Flanker vor 8 Monaten
Für die hartnäckigen Flecken auf der Mahagoni-Kommode: 0,5L Baileys auf 50ml Pronto-Möbelpolitur.+10
8.0
8.0
9.0
6.5
Addicta vor 11 Monaten
Von 100 auf 0: Ich bin dann mal weg(getreten). Schönster Holz-Gourmand den ich je riechen durfte.
Holz-Kakao-Balsam-Duft mit Kuschelfaktor+6
8.0
8.0
8.0
10.0
1 Antwort
MichH vor 12 Monaten
Richtiger Kerle-Gourmand: Single Malt, Zigarrenrauch und Herrenschokolade. Wer Whisky mag, der wird ihn lieben.+5
8.0
9.0
9.0
7.5
3 Antworten
ParfumAholic vor 17 Monaten
Das Kaminfeuer brennt, in der Luft ein Gemisch aus Rauch, heißem Kakao mit extra Vanille & Whisky getränktem Holz. Beschützend-umfangend.+3
8.0
9.0
9.0
8.5
Lox vor 17 Monaten
Ein lieblicheres Boccanera Abbild, eigenständig genug um noch heute ein kleines gourmandiges Ausrufezeichen zu setzen!+2
9.0
8.0
8.0
8.0
1 Antwort
Kylesa vor 2 Jahren
Tief dunkle Nacht
Feuer in der Kälte wacht
Dich wärmt~umhüllt
Mit Hölzern golden Whisky durchtränkt
Geborgenheit dir schenkt+10
9.0
10.0
9.5
7 Antworten
Alöx vor 2 Jahren
Herrlich wohlriechende Eichenhölzer, Mahagoni und Kreta-Dost mit schöner, natürlicher Kakaobutternote ohne Süße. Zartbitter und hochfein!+4
8.0
9.0
8.0
Odor vor 2 Jahren
Cremiger 5-Sterne-Kakao mit etwas Whisky aus dem Holzfass. Für köstlich-kuschelige Winterabende.+5
9.0
8.0
9.0
9.0
Globomanni vor 2 Jahren
Verbranntes Holz in Mengen - da gibt es aber andere schöne Slumberhouse Düfte. Bitter, Bitterer, Ore - SORRY - nein, danke !+1
5.0
8.0
9.0
4.0
Jumi vor 3 Jahren
Herber Kakao im Whiskey-Fass, balsamisch, mit Sahnehäubchen. Reichhaltig, "anders" süss. Und viiiel Tabak, der auch bis zum Ende bleibt.+4
7.0
9.0
8.5
3 Antworten
Verbeene vor 3 Jahren
vertraut, ohne kuschlig zu sein, aromatisch, charaktervoll, mit verführerischen und gleichzeitig stärkenden , wundervollen holznoten+8
9.0
10.0
9.5
1 Antwort
Serge vor 3 Jahren
Würziger Kakao in einer rustikalen Holzhütte, loderndes Feuer im Kamin, Glas des 15jährigen Aberlour in der Hand, lang gewordener Abend.+5
10.0
10.0
10.0
9.5
Chnokfir vor 3 Jahren
Irish-Coffee meets Kaba. Cremig-süsse Noten mit einem deutlichen Schuss Whisk(e)y und würzigem Nachhhall. Auf die 12 lecker!+2
10.0
7.0
9.0
9.0
Mefunx vor 3 Jahren
Tiramisu mit zunehmend Holzstaub im Kakaopuder. Dazu Kokos & Karamell. Milchig-balsamisch, quasifloral, erdig-grün, halbdunkel, reichhaltig.+6
7.0
8.0
9.0
7.5
1 Antwort
Maggy4u vor 3 Jahren
Schoko-Likör-Wald mit Vorliebe zum Kuscheln. Süßer als Vert d'Encens und weniger rauchig. Aber genetisch näher dran, als man denken könnte.+7
8.0
8.0
8.0
9.5
Alle Statements anzeigen (32)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Pepdal
von Pepdal
von Pepdal
von Pepdal
von Pepdal
von Pepdal
von Morgaina
von Morgaina
von K1
von K1
von Pepdal
von Pepdal
von Carlossp
von Carlossp
von Carlossp
von Carlossp
A special, but wonderful fragrance
von Carlossp

Beliebt Slumberhouse

Baque von Slumberhouse Norne von Slumberhouse Kiste von Slumberhouse Jeke von Slumberhouse New Sibet von Slumberhouse Sådanne von Slumberhouse Rume von Slumberhouse Pear + Olive von Slumberhouse Brosse von Slumberhouse Sova von Slumberhouse Zahd von Slumberhouse Grev von Slumberhouse Vikt von Slumberhouse Sixes & Sevens von Slumberhouse Eki von Slumberhouse Lanz von Slumberhouse Mare von Slumberhouse Sana von Slumberhouse